javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

bandit-de blog

bandit-de blog
Send PM
/Mär/2008

Warschau ich komme

Von: bandit-de @ 17:10 (CET) / 6899 / Kommentar ( 94 )

Während bei IntelliPoker schon die WSOP Planung auf vollen Touren ist, geht es für mich am Montag zunächst erst einmal wieder auf eine EPT. Ich freue mich schon sehr darauf, denn ich war noch nie in Polen. Ich bin gespannt ob auch hier meine veralteten Vorstellungen über den Haufen geworfen werden wie zuletzt in Prag. Aus Katjas Erzählungen, muss es aber toll in Warschau sein, deshalb bin ich umso aufgeregter. Das schöne ist, das das Turnier wie in Prag im gleichen Hotel stattfindet, so muss man nicht erst 20 Minuten mit dem Taxi durch die Stadt fahren, wenn man im Durchschnitt gegen 1-2 Uhr aus dem Presseraum kommt, dies kommt natürlich auch dem "ausschlafen" zu gute :) .

Im April geht es dann nach Monte Carlo, und hier bin ich noch aufgeregter. Denn zum Pokern kam ich damals wieder durch eine Sendung auf Eurosport, bei der der Finaltable der EPT Monte Carlo übertragen wurde, damals gewann Rob Hollink gegen Brandon Schaefer im Heads-up und ich wurde wieder mit dem Pokervirus infiziert (hatte Poker bereits vor 20 Jahren gelernt, aber nie Leute zum spielen gefunden).

Knapp einen Monat danach, ruft dann die WSOP und ich werde dieses Jahr ganze acht Wochen in Las Vegas sein, diesmal werde ich auch ein paar freie Tage haben und hoffe endlich den Grand Canyon inkl. Skywalk sehen zu können. Team IntelliPoker und PokerToday wird auf zwei Häuser verteilt sein. Zwar wäre ich gerne wieder zu den Young-guns in die Highroller-Villa gegangen und Luckbox bot mir auch einen Platz an. Aber au organisatorischen Gründen ist es einfach schlauer im Intelli-Haus zu sein. Sicherlich werde ich die Jungs aber das eine oder andere Mal in ihrer Villa besuchen oder mit ihnen die Clubs unsicher machen.

Pokertechnisch hat sich bei mir nicht viel getan in den letzten Tagen, ab und an spiele ich auf PokerStars Limit auf 0,50/1$ um wieder in Übung zu kommen. Gelesen habe ich in der Zwischenzeit das Buch "The Game" von Neil Strauss, welches mir durch martenJ und peekon aufgefallen war. Wer hier an Poker denkt, liegt völlig falsch. Neugierig wie ich nun mal bin, habe ich es bestellt und es ist wirklich klasse. Inspiriert durch das Buch (und vielleicht auch der Tatsache, das ich schon längere Zeit Single bin ;) ), wird es vielleicht auch noch zu einer Challenge in Las Vegas mit Henning Pohl von PokerToday kommen, dazu aber erst mehr falls und wenn es dazu kommt. Jedenfalls hat es mir so gut gefallen, das ich mir gleich "The Rules of the Game" hinterher bestellt habe :) .

Doch bis zur WSOP vergeht ja noch ein wenig Zeit, und jetzt heißt es erstmal WARSCHAU ich komme (und damit natürlich auch weitere Blogberichte ;) )!

P.S.: Um einigen Missverständnissen vorzubeugen, bei den EPTs werde ich nicht spielen, sondern für euch von der EPT für IntelliPoker und den PokerStars Blog berichten. Bei der WSOP darf ich dann auch mal wieder spielen, da heißt es dann BRACELET ich komme ;) :)

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner