javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

Nun muss es aber bald losgehen.......

Hallo liebe Intelli´s - hallo liebe Stammleser,

vorab ein riesen Dankeschön, für die Komplimente und das Lob, das ich zweischenzeitlich von Euch bekommen habe. Es freut mich unheimlich, das doch recht vieile Mitglieder dieser tollen Community meine Beiträge verfolgen.  Es gibt zwar schon eine Zusammenfassung des vergangenen Monats im Forum von mir, aber die haben sicher nicht alle gesehen und hier möchte ich auch weiterhin regelmäßig und ausführlich berichten.

Wie überall im Leben, ging es auch beim Pokern bei mir schon immer auf und ab. Der letzte Monat hatte allerdings von dieser "Lebensachterbahn" eine besonders heftige und extrem steile Version für mich bereit gehalten. Aus den vorigen Beiträgen kennt Ihr ja meine Monatsziele.

Beginnen wir also die Fahrt in meiner persönlichen Achterbahn des letzten Monats mit dem Ziel "Verbesserung meiner Skills/meines Spieles" . Mit einem leichten Ruck vorwärtts began der Zug eine leicht, aber stetige Steigung hinauf zu fahren. In diesem Punkt bin ich einen weiteren Schritt voran gekommen. Ich konnte meine Disziplin verbessern, z.B. in dem Bereich viele, viele Hände zu entsorgen, die ich vorher gespielt hätte, obwohl der Spot oder die Position nicht passten. Eben sowas wie KQo aus früher Position und das sehr früh im Turnier - da bin ich jetzt wesentlich tighter. Oder z.B. bei einem Board, wo ich nichts getroffen habe noch Chip´s auf ein gegnerisches Minraise zu verdonken, weil ich ja unbedinkt sehen muss, ob der nicht doch schlechter ist als ich. Dieses nicht  loslassen können habe ich auch abgelegt. Hin und wieder calle ich allerdings - einen massiven Chiplead vorausgesetzt - um die Handrange des Gegners besser einschätzen zu können. 

Auch mein Mindset habe ich verbessern können. Ich nehme Bad Beats und Sookie´s viel gelassener auf und wenn diese Gelassenheit mal wieder verloren geht, stelle ich erstmal solange das Spielen ein, bis ich mich wieder beruhigt habe und wieder voll konzentriert bin. 

Dann fuhr meine Achterbahn aber plötzlich so richtig steil bergan und das mit beängstigender Geschwindigkeit. Zum Monatsbeginn gelang mir sehr vieles - sehr gut. Die BR stieg schön an  und in der OSL konnte ich mich von Anfang an weit vorne festsetzen. Diese Achterbahn war auch in sofern besonders raffiniert konstruiert, das am Anfang der wilden Fahrt nur kleinere, nicht ganz so steile Abfahrten eingebaut waren. So kam mal ein schlechter Tag dazwischen, wo es einfach überhaupt nicht lief, wo kleine Down´s ein Stück meiner BR fraßen, wo es in der OSL mal ein paar Minuspunkte gab, aber am sonsten ging es immer noch steil bergauf. Dann war die Gipfelhöhe erreicht. - 49,16 Meter  Platz 49 in der OSL - BR aufgebaut auf 16 Dollar 

Da kam die erste, atemberaubende, extrem steile Abfahrt. Tagelang ging so ziemlich alles schief - unglaubliche Bad Beats - üble Spielfehler - Sookie´s vom Übelsten - und natürlich aus der Enttäuschung heraus richtig üble Wutausbrücke/Tiltanfälle. Mit der Hilfe meines Teamkameraden Carlos habe ich immer wieder auf den Boden der Tatsachen zurück gefunden. Das dann auch immer schneller und nachhaltiger. Es folgten dann oft wieder kleinere Strecken auf einer Steigung - es ging wieder kurz bergauf, um dann erneut in eine brutale Abfahrt zu münden. Nach der letzten, brutalsten Abfahrt waren alle Monatsziele verfehlt, außer dem einen Ziel - miene Skills weiter ausbauen - mein Spiel verbessern. Denn ich habe viele Fehler in meinem Spiel aufdecken können und die Verbesserungen erreicht, die ich oben beschrieben habe. 

In den neuen Monat bin ich dann auch gleich mit einem Knall eingestiegen:

 PokerStars Turnier #961598063, No Limit Hold'em

Buy-in: $0.50/$0.05 USD
5861 Spieler
Preispool gesamt: $2930.50 USD
Turnierbeginn 01.09.2014 22:45:00 MEZ [01.09.2014 16:45:00 ET]


Hallo bjoern59,

Sie haben in diesem Turnier Platz 7. erreicht. Das Preisgeld in Höhe von USD 65,93 wurde Ihrem Echtgeldkonto gutgeschrieben.

So haben sich gleich zum neuen Monat die Verbesserungen - die Bemühungen und der Fleiß richtig bezahlt gemacht.

Und das Allerbeste, als ich eben diese E-Mail gesucht habe um Euch dieses Ergebniss zu zeigen, fand ich eine weitere - höchst erfreuliche Mail - offensichtlich hat meine Platzierung in der OSL doch noch für ein Ticket für die Premier Skill League gereicht (wahrscheinlich haben viele vor mir platzierte die Bedingungen nicht erfüllt)

Also - der Aufstieg ist doch geglückt. Nun heißt es dort so gut es nur geht abschneiden und statt der 50 Dollar Monatsziel heißt das neue Ziel nun 100 Dolalr Bankroll am Nonatsende.

Außerdem natürlich so viel wie möglich Content, Live-Training, Lernvideo und  -artikel durcharbeiten, also weiter kräftig an meinem Spiel und dessen Verbesserung arbeiten.

So, das ist ja mal wieder ein ganzer Roman geworden - Danke das ihr auch hier nicht aufgegeben und bis zum Schluss gelesen habt. 

Ich wünsche Euch richtig gute Hände, große Pötte und tolle Platzierungen - erreicht Eure Ziele!

Viele Grüße - Eurer bjoern59

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/Top Promotions/
Beginners Bankroll Beginners Bankroll Noch nie eine Einzahlung getätigt? Baue dir deine eigene Poker Bankroll auf! Zeige Details
/beliebt/
Hand der Woche – Queen-Ten sui... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Dame-Zehn suited ...
Mehr