javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

crazysheep blog

crazysheep blog
Send PM
/Apr/2009

Sheep vs EPT

Von: crazysheep @ 19:33 (CEST) / 9934 / Kommentar ( 109 )

<font size="4">ETP No1 PCA </font>

 PCA war ja schon Power pur! Tag1 als Chipleader beendet. Den zu keinem Zeitpunkt abgegeben und mit 80% der Chips an FT gelandet. Der Sieg war nur noch Formsache (netter Versuch Peter mir den Titel streitig zu machen ^^). Leider konnte ich Pokerstars.tv kein Interview mehr geben (Tschuldigung) weil ich schon längst mit Liz, Kara und Winston (Cooler Typ ausm Resort der für Bahama Mama Nachschub gesorgt hat) auf der Yacht unterwegs war.

Ach ne falsch... Ich bin ja schon an Tag1 Busto. Schade eigentlich ^^
Naja, dafür durfte ich wenigstens Zuhause meinem Elite-Status hinterherlaufen. Yey!

Dieses Jahr ist mein Technik auch besonders ausgefeilt. Brav grinden, und die Winnings in EPTs stecken. Das ganze geht noch bis Vegas dann kümmer ich mich wieder um so komische Sachen wie Limitaufstieg ^^

Doch zurück zum eigentlichen Thema...

<font size="4">EPT No2 Dortmund</font>

Davon vermissen manche sicher noch meinen Bericht.

Also was die Orga dort anging brauch ich wohl nicht zu wiederholen. Ich geb Dortmund hier mal eine Freundliche Note 5. Abgesehen davon lief der erste Tag relativ sperrlich. Mein Tisch war ganz nett besetzt mit Nico Behling, Marcel Luske und Luca Pagano (Der Valuekünstler), und ich konnte mich anfangs zwar hocharbeiten auf 15k Chips dann aber folgende Hand.

Blinds 75/150 

Tighte passive Sau openlimpt in MP, Luske callt, ich finde und raise im CO auf 550, Button callt (?!), BB callt (?!), die Limper folden.

Flop (2025)

Naja, so hab ich mir das nicht vorgestellt. Anyway so schlecht war der Flop nicht und Grund genug zu Contibetten und evtl. den Pott gleich abzugreifen.

BB checkt, ich bette 1350, Button callt (grr), BB callt (hä?!)

Also ein call (oder Raise) hätt ich erwartet, aber 2?! Was um Himmels willen halten die Leutz? Draw? Set? Overpair? , ?

Turn (6075)

Das nenn ich mal hässlich. Nun könnte ich drawing Dead sein, wobei ein set auf so einem drawlastigen Flop normalerweise raisen würde. BB checkt wieder. Ich entcheide mich hier nochmal zu betten. Zum einen weils relativ stark aussieht hier nochmal in 2 Leute reinzubetten (Representiere halt das große Overpair), zum anderen weil ich die Hand aufgeben muss falls der Button bettet. Ich bette 3750, und bekomme wieder 2 calls. OMG! Was ist hier los?!

River

BB checkt. An dem Punkt hab ichs dann aufgegeben (selbst , würde hier normalerweise nicht mehr betten). Ich checke, Button checkt auch.

Showdown. BB muckt (Happy Birthday), Button zeigt und kassiert. Runter auf 10k.

 1 Level später kam ich an einen anderen Tisch an dem mir nur der Franzose Davidi bekannt war, und schon gleich die erste interessante Hand.

Davidi raised bei blinds 150/300 Ante 25 auf gegen einen Limper auf 1450. Ein Amerikaner mit großem Bart pusht mit seinen 9k Allin, der Limper foldet. Alles standard, alles langweilig... Bis jetzt! Davidi fängt an zu überlegen, der Ami zieht seine Kaputze auf und steckt sich eine Zigarette in den Mund (alla Farha). 1 Minute vergeht. Dann packt er aus seiner Tasche ein riesen Photoapparat aus und fängt an Photos von Davidi zu machen! HAHA! Wie geil ist das denn?!

Auf die Frage was das denn soll, kommt die Antwort: "I just wanna take some Pics of the guy that busts me from the EPT". Kurz danach foldet Davidi offen . Das nenn ich mal Untelhaltung! Super Typ ^^

Naja, an dem Tisch konnte ich durch wenige Steals und Resteals wieder auf 13k hochkommen, doch auch der Tisch wude wenig später aufgelöst.

(Ich kann mich noch eine Diskussion mit Tonijeromi kurz vor Start der EPT erinnern. Er sagte mir: "Ich will auf keinen Fall an Tisch 13". Meine Argumente waren "Ist doch irrelevant! Alles aberglaube")

Nun denn, es war soweit. Tisch13 Platz5 an dem George schon auf mich wartete.

Blinds 200/400 Ante 50

Hand1 am Tisch: Shortstack raised, Chipleader pusht Allin, Shortstack foldet.

Hand2: Shortstack raised, Chipleader pusht Allin, Shortstack foldet.

Hand3: Ich finde , ich raise auf 1150, Button callt, Chipleader bleibt seine Linie treu und pusht... Na klar call! Button foldet.

Er zeigt . Ganz trocken und schmerzlos kommt das am Flop und ich streiche die Segel...

Und in dem Moment erinner ich mich an die Diskussion mit Toni... hmm... Anscheinend weiss der Mann wovon er spricht :P

<font size="4">EPT No3 San Remo</font>

Alles "Nais" wie Bilsinho es ausdrücken würde. Wir sind mit nem netten Mietwagen zu dritt runtergefahren (Ich, Jus und AlexT), das Hotel Aregai ist bis auf die 2min warmes Wasser wohl eins der besten die wir hier erwischen konnten (ich höre alle anderen nur weinen über ihre Hotels). Konnte gut schlafen. Netter Start bis dahin.

 

(paar Eindrücke von der Hotelanlage und San Remo) 

Turnierstart. 10k Startstack, Blinds 25/50. Erste Hand und ich checke im BB gegen 3 Limper.

Flop (200)

Ich Donkbette 150, ein Call.

Turn (500)

Ich bette 450... Dealer annonciert "Bet 4050". OMG! Ich schau kurz auf meine Chips und sehe ich hab 1k Chips statt 100er gebettet. Hab aber dennoch nichts gesagt oder mir etwas anmerken lassen, da es erstens nicht mehr zurückgezogen werden kann, zweitens wenn ich was sage, der Gegner wohl auf jedmöglichen Move Allin pushen kann, drittens wird er höchstwahrscheinlich folden (Außer er hält , Str8 oder schon das Full House).

Schlechte Nachrichten, er callt (im PSBlog steht er hätte gefoldet, doch das war leider nicht der Fall).

River (8600)

Ich checke, er bettet 3k, ich folde. Verdammt nochmal! Was für ein Bock! 2k eur "Missclick". Mehr als mich damit anzufreunden nun mit 5,8 Startstack zu spielen blieb mir nich übrig.

Wärend der ersten 3 Levels kam ich dann auch kaum ins Spiel, lieferte mit Vito und sontigen Italienern am Tisch einige Battles und konnte mich auf einen Höchstand von 8k hochkrempeln. In Level 4 kam dann schon mein Ende. Mit gegen Chad Browns gelaufen, und ein Orbit später dann mit gegen den Flip um meine letzten 2,8k verloren. Zu meiner Verteigung muss ich aber dennoch sagen, die Papageichips von Tag1 waren echt komisch und unübersichtlich, dennoch: Was lernen wir daraus? Augen auf!

So Turnier raus. Cashgame grinden stand so als nächstes auf meinem Plan, aber die Warteliste von 100(!) Leuten für die 4 vorhandenen Tische hat mich dann doch ein wenig entmutigt. Also schaute ich mir noch ein wenig die Action an (hatte noch 2 Pferde im Rennen mit Alex und Jus), aber Jus musste sich wenig später mit anschauen wie sein von gecracked wurde (Die Preflop action war raise 1k, er pusht mit 6,5k, der Raiser snapcallt mit QJ), und Alex 3te Barrel mit hat auch nicht gereicht um Marcin Horecki aus der Hand zu kriegen. I Love Poker!

Also Hotel zurück und Online grinden.

Im 2k SideEvent ein paar Tage später lief auch nix, bzw. hier bin ich sehr unzufrieden mit 2 Händen die ich gespielt hab, die mich letztendlich auch das Turnier gekostet haben.

Hier war die Struktur absolut krass (besser als die EPT selbst 20k chips, 1Std Blinds).

Erster Missplay:

Blinds 75/150. Ich hatte etwa 16k Chips. 2 Italiener limpen, der Aggroschwede am Tisch raised auf 750, ich finde am Button und 3bette auf 2150 (Fehler Nr1 - Call is the Right play). Der 2te Limper callt (hä?!), der Schwede auch.

Flop (6825)

Check, Check, ich bette 4100 (Fehler Nr2 - Check is the Right play), Italiener foldet, der Schwede pusht...

Na klar push! Genau deshalb hätte ich den Flop nich betten dürfen. Geht man dann so die Hände durch die ich noch schlage, bleibt da nicht viel übrig, und gegen die bei denen ich vorne lieg hab ich vielleicht 60%-65% Equity). Ergo Fold! Na herzlichen Glückwunsch!

Konnte mich später dann verdoppeln als ich mit im CO gegen 2 Limper geraist hab, BB callt, ein Limper callt. Flop kam Traumhaft . Also Doubblegutter + FD. Ich CB, 2 callen. Turn ! Yey! Ich bette Turn, 1 Call vom BB. River Blank, er checkcallt mein Allin.

Doch paar Orbits später Missplay Nr2, wieder gegen den Schweden. 2 Limper, ich raise , beide callen.

Flop .

Check, check, ich CB, beide callen.

Turn

Check, der Schwede bettet 3/4 Pott. An dieser stelle hätte ich die Hand aufgeben können/sollen, doch ich konnte ihn hier kaum auf ne Hand setzten, sofern ich wusste das er aggro ist und fähig ist anytwo zu spielen. ? ? 2Pair? Draw? Pure Bluff? Ich call. Der andere foldet.

River

Nun, nicht umbedingt was ich sehen wollte. Er fragt mich wieviel ich noch hab (20k), und bettet dann 12k. Die Hand war so komisch, und ich habs einfach nicht geschafft zu folden obwohl ich wusste ich schlage nur einen kompletten Bluff. Schlechter Call, er zeigt .

(Da kommt doch die Frage auf: Warum spiel ich überhaupt so einen Crap wie ? Ehrlichgesagt, wenn man ewig nur Crap sieht und Spots findet an denen man spielen kann, nutzt man sie eben und es kommt weniger auf die Karten an die man hält. So gings mit gut, und mit nicht)

Somit bin ich short, halte mich weiterhin Carddead über Wasser und laufe 2 Std später mit   an einem anderen Tisch in und . All Over.

Wilkommen auf meiner wehleidigen EPT-Route :P
 

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/Top Promotions/
Beginners Bankroll Beginners Bankroll Noch nie eine Einzahlung getätigt? Baue dir deine eigene Poker Bankroll auf! Zeige Details
/beliebt/
Hand der Woche – Ace Jack suit... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Ass-Bube suited ( ...
Mehr