javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

crazysheep blog

crazysheep blog
Send PM
/Jul/2009

Vegas Periode 1 -> Mimimi

Von: crazysheep @ 04:11 (CEST) / 12 / Kommentar ( 48 )

Hi happy people out there :)

Nur 2 Wochen in Vegas und SCHON kommen die Blogs von mir -> Speedkünstler (Sorry guys ^^)

Dafür kommen aber in nächster einige mehr Blogs:

- Periode 1 -> Mimimi (ausheulen ist zZ ja besonders angesagt)

- Periode 2 -> Happy up there (kann ja nich immer schlecht laufen :P)

- Periode 3 -> Updates vom Main Event (Starte 1C übrigens)

Damit ihr euch auf diesen Blog auch anständig einstimmen könnt etwas passende hintergrundmusik

(Für alle  die den Film nicht gesehen haben -> Do it ;) )

Ship myself to Vegas 

Ja, ja. Ich kluges Kerlchen buche einen Direktflug um hauptsächlich einer Sache aus dem Weg zu gehen: Ärger.

Und naja, Condor hats trotzdem geschafft nen Koffer von mir zu verpeilen -> Well done!

5 Tage später war ich natürlich hocherfreut meinen Koffer vor der Haustür vorzufinden als ich morgens vom Strip zurückkam -> Well done²!

Aber wayne?! Ende gut alles gut :P

Unser Heim

Also 12h gelandet, ins Taxi gesprungen. Christopher (Gefallener), der dort als erster eingetroffen ist (und noch livezeuge sein konnte wie grad 20 Frauen aus dem Haus am ausziehen waren + mit der Putzfraufamilienarmada bisschen Tanzen durfte), hat uns dort schon erwartet.

Hier ein paar Eindrücke vom Haus

(Zufrieden :) )

Was wir vor hatten stand schon fest. Alle packen ihren Laptop aus und erstmal fröhlich gemeinsam den 370$ Megaqualifier auf Stars zocken. Ich machs kurz: Alle Busto. Mein persönliches gefiel mir am besten. 1,5 Averagestack, ich krieg mein Geld Preflop mit vs rein. Flop (Yap! Ship it!) Turn (Ja danke PS damits wieder spannend wird) River (Yap! Sehr lustig! Wo ist die versteckte Kamera?) -> Mimimi

Caesars 

Naja, mir fiel nix besseres ein als mich zum Strip bzw. zum Caesars zu begeben. Bis 19h bisschen Cash gegrindet um mit Top2 gegen gerivereten Flush nen Stack zu lassen, dann das kleine 160$ Abendturnier gespielt. Struktur ist für den Buyin völlig i.O. 6k Chips, 40 min Blinds, immer etwa 200 Mann. An diesem Abend warens 177. Hab konzentriert gespielt und es lief auch gut. Erst geduldig auf meine Spots gewartet, gegen Mitte des Turniers dann paar größere Pötter einfahren können, und bis zur Bubble dann  12 Shortstacks gebustet. Etwa so: Short pusht, oh -> Job done. Short pusht, oh -> Job done. Short pusht, oh -> Job done. Short pusht, oh -> Job done (sorry Christoph :P - insider)... Easypoker ^^. Somit war ich bei 18 übrigen Leutz ITM 2nd Chipleader. Nur ein Aggroschwede hatte mehr und ich wurde ausgerechnet auf seine Rechte gesetzt (Bäh). Das hat mich auch einiges gekostet. FT dann mit nem Averagestack erreicht. Das Vergnügen hielt aber nicht lang, denn mein lief in -> 10 Platz, Ende.

Stolze 315$! Beinahe hätte ich mein Buyin verdoppelt! Yeah, Krass! 7k für den Sieger -> Mimimi x2

Auf die Uhr schau: 2h Morgens. Könnte ja Heimfahren... hmm... Nö ^^. Ich setz mich wieder an die Cashtische. Und diesmal erwische einen ultraloosen ziemlich verdonkten Tisch. Varianz pur ^^ Toppair = Nuts! Hier konnte ich wenigstens mit + rausgehen, nachdem ich 3x ganz nett getroffen hab und voll ausbezahlt worden bin. Der Tisch war so Juicy das ich erst aufgestanden bin als ich grad noch genug Energie hatte halbwegs unfallfrei zum Taxi zu laufen. Es war 11h Morgens übrigens und ich hatte meine erste 22h Dauersession hinter mir. Die Sonne strahlt mir ins Gesicht als ich aus dem Casino komme, so dass ich nun gar nix mehr gesehen hab (Den selben Blick gibts Übrigens im Film "21" zu sehen, als der Typ nach einer Nacht BlackJack aus dem Casino kommt), die Hitze haut voll rein. Taxi -> Home -> Schlafen -> Welcome to Vegas ^^

Die Arbeit ruft

Kurz vor Vegas hab ich in Deutschland einige Tage Pokerpause gemacht, und mir halt gedacht: Ach kein Problem. Die paar Hände um den Elitestatus diesen Monat zu halten kann ich einfach in Vegas spielen. Nur hab ich wohl "paar" unterschätzt, so dass ich bis Ende Juni doch noch 8h/tag spielen musste, und letztendlich 30min vor Monatsende die 50k VPP angezeigt zu bekommen. Yey!

Nach Vegas zu fahren um Online zu Grinden -> Macht Sinn! Well done Sheep! Dummkopp ^^

Ach ja, und zum Glück liefs auch Online richtig gut. 24 Stacks gedropped davon 15 unter EV, und in allen Setups zieh ich den kürzeren. (Hat schonmal jemand in 15min 3x mit Topsetverloren?) Party! -> Mimimi x3

Aber mit Christopher neben mir wars Online grinden immerhin unterhaltsam. Da kamen dinger wie: "Come on ! Come on!!!" und 3 Sekunden später "Come on! Noch ne !". Hä?! Wie weit the Hell war der grad hier Underdog?! :D. Die case kam leider nicht... lol.

Dennoch hab ich dazwischen etwas Zeit gefunden um an Livecashtischen (Venetian - Mirage - Bellagio) weitere 8 Stacks zu Busten. Alter schwede! Ich komm nicht mit Tischen klar an denen nur Schwache Spieler sitzten. Wo einfach kein einziger Move verstanden wird, ich alle Draws verpasse, und ich war einfach zu ungeduldig auf die Nuts zu warten. Daran bin ich auch einfach selbst Schuld. Wer unbluffbare Donks bluff ist wohl selber ein Donk ^^ Dafür gibts aber wieder ein -> Mimimi x4

Der Tisch im Mirage war übrigens der lustigste Tisch ever! Die meisten hatten Ahnung alle erzählten nur Schwachsinn, jeder einzelne hat Nicknames bekommen, so wie "Bullet tooth Tony" (der sah echt so aus!), "Preflop" der der Preflop immer reinstellt, "Sniper" der alte Hase am Tisch der alle Bustet... usw ^^ Die Stimmung war genial und ich hab ausnahmsweise mal nicht bereut dass mein Mp3akku tot war. 

Außerdem Zeit genug mit den andren im Tao zu feiern und für ein 550$ Turnier im Venetian. Busto Late Stages durch Beat -> Mimimi x5

Uns sonst so? 

Naja im Haus selbst herrschte gute Stimmung. Nach Charlie und Dennis, traf noch Robin noch ein und verbrachte ein paar Tage bei uns, und weitere Besucher kamen vorbei so wie Klaus (Bandit), Waimans "Schwestern" um nette kleine Grillpartys zu feiern.

Dom "X4Free" Degott 

Waiman "JadenWSOP" und Jus "MrMalzanini" 

Miam ^^

Im Gunstore noch bisschen Osama mit der Shotgun abknallen...

hmm... 

Tot!

 

Und im Faturger um 5h Morgens noch nen Burger zu verdrücken. Die Stimmung dort ist, hmm... wie soll ich sagen... Amerikanisch ^^. Hip Hop laut was das Zeug hält. Die Bestellungen werden nach dem Namen gerufen, aber...

...man sollte besser nicht auf den Tischen tanzen

Bonusjoke

Wir befinden uns im Jahr 2009, 27 Juni, 10 Uhr. Robin klopft bei mir an der Tür und sagt Kenny der Hausmeister sei da. Ich winke ab, sage der ist sicher nur zum Poolreinigen da, und will weiterschlafen. Das Vergnügen des Schlummerns wurde aber nach etwa 20 Sekunden beendet, als Robin meinte ich müsste auf jeden Fall aufstehen. Grr...

Komme  ins Wohnzimmer, Kenny steht da und erklärt mir dass wir alle eigentlich schon aus dem Haus sein müssten jetzt. Hä?!? Draussen vor der Tür stand auch schon eine Familie die drauf wartete ins Haus zu ziehen. Was ist hier eigentlich los?!

Ich geh Charlie wecken. Wir haben das Haus beide für jeweils 2 Wochen gemietet. Wir kramen unsere Mietverträge raus, und dürfen feststellen dass zwischen meinen 2 Wochen und seinen 2 Wochen das Haus genau 1 Tag Frei ist. Und dieser Tag gehört der Familie!! OMG!!

Da steht es schwarz auf weiss. Wir werden alle aus den Betten geschmissen und gekickt. No choice! Obdachlos und totmüde in Vegas für einen Tag. Yey!

An dieser stelle auch Danke an den Vermieter (der bescheid wusste dass Charlie und ich zusammengehören) uns hier gewarnt zu haben...

Wir sind hier nicht bei wünsch dir was, sondern bei so isses, wie man beim Bund zu sagen pflegt. Wir verteilten uns dann in verschiedenen Hotels, um uns am nächsten Morgen wieder im Haus einzufinden. WTF! Unnötig pur...

Naja, ein bisschen gutes hat die Aktion schon: Eine Geschichte mehr die ich dann meinen zukünftigen Enkelkindern erzählen kann ^^

1+1=?

So im Resumee für den Monat Juni würd ich sagen:

- Vegas Life: Top

- Poker: Flop. Wobei ich bei meinem Turnierspiel ziemlich zufrieden bin, Cashgame überhaupt nicht.

Im nächsten Blog kommen dann die Good News ;)

Danke fürs Mimimi zuhören (ich weiss, ihr liebt das :P)

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/beliebt/
Hand der Woche – King Ten am S... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um König-Zehn am Sma ...
Mehr