javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

davinadarr blog

davinadarr blog
Send PM

Hier ist Teil 2 meines Card Room Crawls aus Wien/Wiener Neustadt.
Teil 1 findet ihr hier.


21/11/2009

Zum Glück hatte ich gut geschlafen und war um 9 Uhr fit. Ich schickte Thomas Eckesach und Dave tafkaa eine SMS und schlug vor, zum Mittag zu Chen’s Cooking zu fahren. Keine Reaktion! Männer! Pfüh!

Um 12 Uhr meldete sich dann der Andy <i>Andynator</i> und fragte, ob wir mit Essen wollen. Da keiner sonst am Leben war, ließ ich mich von ihm und seiner hübschen Frau Carina abholen und fuhren zu Chen’s Cooking (alle reden dort davon. Der Besitzer ist selbst Poker-Spieler). Allerdings bekamen wir unter 1,5 Std. Wartezeit keinen Tisch und beschlossen, zum Running Sushi nebenan zu gehen. All you can eat!
Eine Weile später rollten wir wieder raus (ich war soooo vollgefressen) und fuhren ins PokerRoyale. Thomas war mittlerweile eingetroffen und aß dort. Es war mal wieder gar nichts los, obwohl es Samstag am frühen Nachmittag war.
Wir ruhten uns in der Sofa-Ecke aus und dann trudelte auch Dave ein. Ich beschloss, das €500 Main Event nicht mitzuspielen, da es an den Vortagen nicht gut lief, ich das Satellite nicht gewonnen und nicht genügend Shares verkauft hatte. Also Cash Game.
Vom Vortag hatte ich noch 70€ in der Tasche und setzte mich damit an den €1/€1 Tisch. Gegen ein höheres Full House verlor ich meinen ersten Stack. Die nächsten €50 gingen auch den Bach runter. Und zwar hielt ich . Der Flop kam , ich spielte an, ein Gegner raiste und ich ging All-in. Er callte. Turn war und River . Was hielt mein Gegner? Natürlich einen .

Dann hab ich erstmal Pause gemacht und mich für ein 66€ Bountyhunter um 20 Uhr entschieden. Bin ja eh mehr der Turnier-Spieler.
Das gesamte Turnier lang bekam ich keinen Fuß auf den Boden und war ständig short. Richtig Poker spielen konnte ich so nicht und war etwas genervt von meiner Leistung. Schön war, dass viele Intellis mit dabei waren. Sowohl Dave tafkaa, als auch Andynator, Thomas RoyBlack76 und Bernhard Karlotius spielten mit und viele wurden auch bald an meinen Tisch gesetzt.

Davina Darr, RoyBlack76, Andynator und tafkaa


Nach und nach standen sie aber leider auf und mussten ihren Skalp an andere Spieler abgeben. Dadurch, dass ich selbst immer Shorty war, sammelte ich nicht ein einziges Kopfgeld ein, aber schaffte es tatsächlich an den Finaltisch. Fünf Plätze wurden bezahlt und es sah nicht allzu gut für mich aus.

Hinten im Cash Game Bereich sah ich die anderen schon die Bierchen am €0,50/€0,50-Tisch bestellen und der einzige Intelli, der mit am Tisch war, war Bernhard.
Nach und nach mussten Spieler aufstehen, aber ich saß immer noch..hehe.

Die Bubble-Phase war erreicht. Jetzt hieß es €219 oder Nada und ich hatte nur noch 2 oder 3 Big Blinds.
Und dann passierte es. Ich musste plötzlich unglaublich dringend für kleine Poker-Spielerinnen. Als die Blinds durch waren, rannte ich wie der Derwisch Richtung Damentoilette.
Als ich wieder völlig gestresst zurück an den Tisch kam, sahen mich alle total seltsam an. Ich fragte, was los sei und bekam die Antwort „Du bist im Geld!“. OMG!
Während ich auf der Toilette war, hatte Bernhard mit reingestellt und wurde ausgerechnet von gecallt. Ich versuchte kurz, ihn zu trösten und setzte mich wieder hin. Zwei Hände später war ich Zwangs-All-in und raus. Hatte aber immerhin €219 gewonnen.

Alles in allem eine schwache Turnier-Leistung, die belohnt worden war.

Gelöst setzte ich mich mit an den Low-Stakes Cash Game Tisch und übernahm Andynators Platz. Mit am Tisch waren von Platz 1 angefangen Martin m.kopi, Thomas Eckesach, sein Schüler Marcus prallo111, zwei Deutsche, von denen einer einmal die PCA-Freerolls von Intelli gewonnen hatte und tatsächlich dort war – Username Henn0r19 – ich, Dave und ein Fremder.

Es war noch ein lustiger Abend bis 5 Uhr morgens.

 

Martin, Thomas, Marcus...

Da mir gesagt worden ist, dass ich meine Blogs kürzer halten sollte, mache ich das hiermit und liefere den dritten Teil die nächsten Tage nach. Es folgen noch die Berichte aus Wien. Lohnt sich also, auch den nächsten Teil zu lesen... 

Christin aka Davina Darr

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/beliebt/
Kostenlose WCOOP-Tickets Die World Championship of Online Poker ist eines der lukrativsten Turn ...
Mehr