javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

die linken.....Tagebuch eines Pros....oder der Weg ist das Ziel!!

Ich bin mit meinen Supernove Bestrebungen etwas im Hintertreffen, das heißt ich muss aufpassen meinen Status nicht zu verlieren. Da ich in letzter Zeit hauptsächlich MTTs spiele und nicht SNGs, ist das Buy In Volumen doch deutlich zurück gegangen. Daher hab ich gestern alles mögliche gespielt...SNGs MTTs, Qualifier...alles mehr oder weniger erfolgreich, eher ausgeglichen....worum es heute aber wirklich geht ist das SCOOP Event 09! Das ist ein Super KO, was soviel heißt, das die Hälfte des Buy Ins eine Bounty ist, die man bekommt, wenn man einen anderen Spieler aus dem Turnier wirft, der Rest geht ins Preispool. Well, eigentlich hat das Low (27$) deutlich besser ausgeschaut als das Medium (215$) eigentlich hab ich nach 2 Stunden nur mehr den halben Anfangsstack gehabt...das sollte sich aber noch ändern. AK meiner Gegner waren mir dabei die größte Hilfe, entweder gewann ich die Coins oder sie konnten ihr AK nicht loslassen. So sammelte ich fleißig die 103$ Bountys ein (9 sollten es bis zum Schluss werden) und vergrößerte meinen Stack. In der Mittelphase, als mich ein Paar Assen schon über 100k gebracht hattee, kam ich an einen sehr schwachen Tisch und hab dort gewütet wie ein hungriger Löwe am Wasserloch. 3 Bets und Steals am laufenden Band bis...ja bis...sich die schwachen Spieler langsam verabschiedeten und von immer Stärkeren ersetzt wurden. Ab da wurde es sehr spannend und ich war wirklich gefordert, mein bestes und konzentriertestes Poker musste ausgepackt werden. Ein paar Beispiele gefällig? Bitteschön:
Diese Hand wurde vom Spieler gelöscht

Diese Hand wurde vom Spieler gelöscht

Coinflips hin und her, 3Bets und gebustete 3Bets, A4 vs. 66 zu meinen Gunsten, gelungene und mislungene Bluffs und dann passierte das:
Diese Hand wurde vom Spieler gelöscht

und 10 Hände später das:

Diese Hand wurde vom Spieler gelöscht

Eine Hammer Hand, dazu muss auch noch gesagt werden, der Villain Supernova hatte QQ, ist ein Top Top Spieler und geht daher nicht allin, bravo!

Und ab diesem Zeitpunkt konnte ich meinen Stack nicht mehr entscheidend verbessern. Die Spieler wurden immer stärker und haben kaum mehr etwas zugelassen. Ablauf einer Standard Hand: Raise - reraise - fold, oder raise - 3bet - 4bet - fold, ganz schwierig da durchzukommen und große Pötte zu ziehen. In dieser Phase auf so hohem Niveau muss ich mich noch weiterentwickeln....was man braucht ist dicke Eier und gute Karten. Letztendlich hat es auf den FT gereicht was mich freut, geendet hat es damit, was mich weniger freut:

Diese Hand wurde vom Spieler gelöscht

Eine spannende Nacht, ein schönes Ergebnis, das ganz große Geld war´s noch nicht, die 4,3k incl. Bounties machen aber auch ein nettes Leben. An dieser Stelle möcht ich mich noch bei Sascha aka V.H. MAXX bedanken, der mich gestern bis 7h39 a.m. gerailt hat und mit dem ich in Skype Kontakt stand. Außerdem Gratulation, Sascha, für deinen ersten Turniergewinn gestern!!!! :mrgreen:

yours sincerely

Niko 8)


In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/beliebt/
Hand der Woche – Pocket Nines ... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Pocket Nines am B ...
Mehr