javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

enjoy2play's poker blog

/Okt/2010

UPDATE

Von: enjoy2playAK @ 17:58 (CEST) / 12 / Kommentar ( 0 )
Auf Anfrage via PN habe ich mich entschlossen mein nächstes Update den "Sessionvorbereitungen, Sessiongestaltung, wichtige Einstellung & Tools" zu widmen... Daher wird dieser Eintrag auch etwas kürzer und der nächste dafür ausführlicher!

Die Poker-Woche im Schnelldurchlauf:
  • auf PLO25 relativ schlecht gelaufen (ca. 100$  DOWN)
  • Ipod nano und PLO-Buch von Jeff Hwang im VIP-SHOP bestellt!
  • Änderung vorgenommen: Musste feststellen, dass ein Limit extrem overrolled zu spielen, die Konzentration relativ negativ beeinträchtigt... (Gedanken wie: ach, sind nur 2,50$, ich will sehen...)
  • aufgestiegen auf PLO50 (ca. 175$ PLUS auf 1200 Hände)
  • bei SnGs und MTTs ca. 120$ DOWN
Ich denke, dass die Entscheidung zum Limit-Aufstieg richtig war, da extrem overrolled spielen, das eigene Spiel genauso negativ beeinflussen kann, wie mit scared money zu spielen! Außerdem musste ich feststellen, dass auf PLO50 das Niveau nicht viel höher ist, als auf PLO25...

Hier noch wie versprochen eine Hand:
http://www.pelopoker.com/show_replayer.php?id=1113737888&hostid=1000

Der Call scheint im ersten Moment ziemlich light, wenn man genauer drüber nachdenkt ist er aber eigentlich ganz easy - Meine Gedanken:

PRE-FLOP: Standard mit double-suited connectors... auch OOP
FLOP: ziemlich guter Flop, da ich aber first to act bin, entscheide ich mich mal die Action abzuwarten - es wird durchgecheckt...
TURN: 2nd Flush... bei 4-handed gehe ich hier aber lieber auf call-down-modus... button bettet "schwache 4$"... muss hier nicht zwingend einen nutflush haben (auch kleineres flush möglich)
RIVER: plötzlich bettet er 12$!... Was eigentlich überhaupt keinen Sinn macht! Am 4-handed Turn würde er auf so einem board ws NIE mit 2pair oder set betten... Full daher sehr unwahrscheinlich... mit Nutflush wäre dieser river eigentlich eine scarecard (hätte gut ein set callen können am turn) außerdem hätte er den nutflush, würde er nicht so hoch betten und kleine Flushs vertreiben...
--> Schlussfolgerung es muss zu 95% ein Bluff sein...!

Beim nächsten Eintrag gibts dann wie oben angekündigt meine Gedanken zu "Sessionvorbereitungen etc."...

good luck at the tables,
enjoy
In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/beliebt/
Hand der Woche – King Ten am S... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um König-Zehn am Sma ...
Mehr