javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

My Way from " Low " to " Medium " / SnG Grinden im Jahr 2013

/Jan/2013

The Begining !!!!

Von: hans stahl @ 10:52 (CET) / 31 / Kommentar ( 4 )

Einen wunderschönen Ihr Intelli User ……
 
Ich denke es ist an der Zeit selbst mal einen Blog zu schreiben, denn dieser könnte vielleicht für  einige sehr interessant sein und auch mir etwas bringen, über mein Spiel nachzudenken und daran zu feilen.
Erst mal kurz etwas zu meiner Pokerkarriere ….. angefangen hat alles im Jahr 2008. Hier hat meine Pokerleidenschaft begonnen. Ich spielte zuerst auf Pokerstars hab glaube ich max 2 Monate mit Play Money gespielt bis ich meine erste Echtgeldeinzahlung vorgenommen habe. Von da an hat natürlich die Lehrgeldphase angefangen, die mich vielleicht ca 700 – 800 Dollar gekostet hat. Ich habe CG, SNG und MTT gespielt, alles Mögliche ausprobiert.
Aber so richtig hat nichts funktioniert BR Management war mir fremd :lol:  . Es ging immer hoch und runter. Mal hier und da ein größerer Cash das war es.
Ende 2010 wechselte ich dann zu Full Tilt Poker. So kam es dann an einem WE das ich 2 Turniere shippte und an einem WE 3,5 k verdiente. Jetzt fing ich an mich auf SNG’s zu konzentrieren. Ich spielte die 10 und 20 $ SnG auf FTP und cashte noch etwas aus. Aber irgendwie wollte das auch nicht so richtig funktionieren. Ich ging down bis auf 200 $ BR.
Eines Tages spielte ich mal wieder ein SNG und traf Pascal aka „rcgoui“, er zeigte mir ein bisschen was via Skype über seinen Gamestyle und plötzlich ging es hoch ich grindete auf den 20 ern und wurde ein relativ guter Regular. Hier nochmal ein Dank an Pascal.
Dann kam der Black Friday und kurze Zeit später das Aus für FTP. Zum Glück war nicht ganz so viel Geld drauf aber das gabs ja nach der Übernahme durch PS wieder. Die zweite Hälfte des Jahres 2011 versuchte ich mich nun wieder auf PS.  Man glaubt es nicht aber es war schon eine große Umstellung für mich. Das SNG Spiel auf PS ist komplett anders. Die Blindlevel und die Art des Spiels war ein totaler Unterschied zu FTP.
Am 31.12.2011 entschloss ich mich meine PS Statistiken zu nullen und hier neu anzufangen und alles professionell anzugehen. Ich kaufte mir den Pokertracker und ein Scope Abo und legte mit 150 $ BR los. Ich war dauerhafter Gast bei den SNG Trains auf Intelli was mir viel brachte. Die 7 $ SNG’s liefen ganz gut dann kam mal wieder ein Downswing von von sage und schreibe 30 BI. Aber ich spielte weiter nur die 7 $ SNG’s und der Down relativierte sich wieder. Es ging nach oben im April hatte ich meine BR schon auf knapp 1 K ausgebaut.
Eines Tages spielte ich mal wieder mein Lieblings MTT, dass 8 $ Rebuy um 16.30 Uhr. An diesem Tag lief alles wie geschmiert und ich kam an den FT. Nach kurzer Zeit war ich hier auch Chipleader und unter den letzte 3 handelten wir einen Deal aus. Ich cashte 3,8 k und belegte den 2.ten Platz. Das war natürlich ein ordentlicher Ruck in meiner BR. Von da an wurden nur noch die 15 $ SnG’s gespielt. Ein Cash bei diesem Turnier gelang mir in dem Jahr nochmal mit einem Platz 4 und 2,1 K.
Abschluss das Jahres 2012 war knapp 10 K Profit aus MTT und SNG mit einer Ausgangsbankroll von 150 $ ( Fazit 2012 war mein bestes Jahr bis dato).
Das Training bei Niko aka „die Linken“ gefiel mir sehr gut, da ich meinen Gamestyle auf den SNG’s  auch etwas zu tight fand. Ich habe zwar dauerhaft einen guten ROI von 4,5 – 5 gehabt aber dachte da ist mehr drin. So entschloss ich mich Ende  letzten Jahres das Privatcoaching von Niko in Anspruch zu nehmen.
Mein Projekt für 2013 sah und sieht wie folgt aus Ausgangsbankroll 2,5 k im Dezember und der Aufstieg von den 15’er über die 30’er bis hin zu 60/ 100 $ Sngs (Primärziel der begehrte Supernova Status).
Das Training von Niko kann ich nur empfehlen es öffnet eine neue Sichtweise im SNG Spiel. Ich verknüpfe mein tight aggressives Standartgame mit den loose aggressiven Elemente von Niko und ….. it works.
Fazit Januar 2013 ein ROI von 20,8 auf eine Samplesize von über 700 SnG’s und ein Profit von 2,7 K im ersten Monat !!! Hammer !!! Ich weiß, dass dieses nicht dauerhaft haltbar ist aber mal schauen.
Ich werde versuchen hier monatlich etwas zu schreiben und würde mich auch auf Reaktionen freuen. Hoffe der erste Eintrag war interessant vielleicht hat der ein oder andere Parallelen zu seinem Werdegang im Pokergeschäft.

Bis demnächst .... :wink:

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/Top Promotions/
Beginners Bankroll Beginners Bankroll Noch nie eine Einzahlung getätigt? Baue dir deine eigene Poker Bankroll auf! Zeige Details
/beliebt/
Hand der Woche – Queen-Ten sui... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Dame-Zehn suited ...
Mehr