javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

Nee, das wird nix mit dir und Poker....

Aufzeichnungen über einen Versuch, vom Pokern leben zu können....
Send PM

Hallöle

Neben den zuletzt beschriebenen Aktivitäten bin ich nun weiterhin dabei, mich bezüglich Theorie und mathematischer Erwartung weiterzubilden. Wie erwartet hat sich hier Sklansky’s Klassiker als Referenz herausgestellt. Der Faktor, dass es langfristig zu positivem Ergebnis führen muss, wenn man die mathematischen Erwartungen berücksichtigt, macht deutlich, dass Poker eben kein reines Glücksspiel ist, sondern der Erfolg tatsächlich mit Können zu tun hat. Stimmt mich erst mal zuversichtlich, denn es bedeutet, dass man mit harter Arbeit auch etwas erreichen kann. Trotzdem bleiben der Faktor Glück und die damit verbundenen Up- und Downswings und die gelegentlichen Bad Beats, mit welchen man umzugehen hat. Ich versuche, mich schon jetzt mental darauf vorzubereiten, im Wissen, dass ich, solange ich nicht von positiven mathematischen Erwartungen abweiche, langfristig richtig liege und keinen Fehler im Sinne der Theorie gemacht habe. Mal sehen, wie sich die Theorie in der Praxis umsetzen lässt.

Nachdem ich langsam beginne, mich im Dschungel aller Aspekte, Sites und Angebote rund ums Thema etwas besser zurecht zu finden, werde ich nun meine Anstrengungen auf die Spielvarianten konzentrieren, in denen ich mir die meisten Chancen ausrechne. Generell bedeutet dies, dass ich die SNG’s und MTT’s weiter verfolge, mich aber von den Cash-Games vorerst fernhalte. Möglicherweise komme ich darauf zu einem späteren Zeitpunkt nochmals zurück. Vermutlich wird es ansonsten schwierig, genügend Rakeback zu erwirtschaften, aber das wird sich dann zeigen. Mit meinem aktuellen Skill-Level habe ich allerdings an einem Cash-Game-Tisch wenig zu suchen, es sei denn, als Vorher-Modell in einem Vorher-Nachher-Schulungsvideo….

Weiterhin beschäftigen mich auch noch die Tools, deren Statistiken und die Frage, welche davon ich denn benötige oder besser, welche ich für die einzelnen Spielformen zu meinem Vorteil nutzen kann. Dabei habe ich aktuell noch die folgende Kandidatenliste, welche ich nun intensiv testen will:

Tracking und HUDs
PokerTracker 4
Holdem Manager 2
Poker Office 6

Handanalyse, Statistik, Equity usw.
SitNGoWizard
Tournament Indicator
Poker Stove

Grundsätzlich wäre es mir angenehm, wenn man diese Betrachtung gar nicht erst machen müsste. In einer idealen Welt gäbe es eigentlich keinen Grund, weshalb man online andere Hilfsmittel benutzen sollte, als solche, die man auch an einem Live-Table hat. Was das Arsenal auf Können und Erfahrung im Lesen von Händen und Spielern reduziert. Nun ist Online-Poker aber auch nicht anders, als andere Bereiche des täglichen Lebens und damit auch dem Wandel der Zeit unterworfen. Wer Geld damit verdienen will, muss einsetzen, was verfügbar UND legal ist. Nicht nur Pokerstars, sondern viele andere Sites unternehmen viel gegen Falschspiel und Manipulation, da bin ich mir sicher, aber alles können die auch nicht unterbinden. Ich werde sicherlich für mich ein wachsames Auge auf diesem Gebiet entwickeln, denn der Einsatz gewisser Tools und Praktiken verschafft manchen Spielern doch unfaire Vorteile. Wie man allerdings verhindern will, dass jemand die von den dubiosen Quellen angebotenen Pakete von gespielten und mittels illegalem Datamining gesammelten Händen kauft, um diese in einer ansonsten legalen Anwendung wie Poker Tracker 4 zu verwenden, ist mir schleierhaft. Für mich bedeutet das ein aus Sicht eines potentiell professionellen Pokerspielers nicht zu unterschätzendes Geschäftsrisiko, das ich im Auge behalten muss. Wenn es so weit kommt, dass ich ohne selbst verbotene Tools einzusetzen, keine Chance mehr habe, dann ist die Zeit gekommen, wieder zum reinen Freizeitspieler zu werden.

In den nächsten Tagen werde ich weitere Grundlagen erarbeiten und die evaluierten Tools beschaffen. Von den verfügbaren Optionen, diese freizuspielen bin ich kein Fan, denn unter Umständen kommt das teurer als man anfänglich denkt, je nach Pokersite. Da ich es mir glücklicherweise erlauben kann, die gewünschten Tools zu kaufen, werde ich das bevorzugt tun.  Ich betrachte diese Tools als Betriebskapital, welche sich bald bezahlt machen dürften. Erste Budgetierung der minimal nötigen Bankroll und die Bestimmung der zusätzlich zu Pokerstars und FullTilt noch zu spielenden Pokerräume ist auch noch ein Thema. Bezüglich Rakeback mache ich mir keine Illusionen, denn da wird’s wohl allgemein nicht reichen, eine Yacht zu kaufen. Wenn man sieht, dass Pokerstars für Supernova Elite Spieler im Jahre 2015 Prämien auf 2-Jahres-Basis anbietet, sich dann mancher während dem Jahr ein Bein ausreisst um auf die nötigen Punkte überhaupt kommen zu können, nur um dann im 11. Monat des Jahres 2015 erfahren zu müssen, dass dies jetzt plötzlich nicht mehr oder nur noch begrenzt Gültigkeit haben soll, dann werde ich mich auf sowas gar nicht erst einlassen. Sicher werde ich aber mitnehmen, was zu kriegen ist.

Was die in der Überschrift angesprochenen Entscheidungen die anstehen angeht, so habe ich mich wie gesagt schon mal für die Spielvarianten SnG und MTT entschieden, während die Tools und die zu bespielenden Sites als nächstes zu definieren sind. Jegliche Vorschläge, Erfahrungen und Tips dazu werden jederzeit gerne angenommen. Ausserdem möchte ich bald mit Handanalysen meines Spieles beginnen und ich arbeite mich weiter ins Thema Statistiken ein. Wenn’s zeitlich reicht, versuche ich noch, in das TCOOP Event 01 zu satelliten, aber wird wohl eher knapp. Leider ist aktuell noch die Frage, ob es knapp wegen der Zeit, oder wegen der Skills wird....

Ich wünsche Euch allzeit gute Beats!

Markus

Zeit: Donnerstag, 21.01.2016, 15:42
Liga: Open Skill
Rang: 11‘517
Ergebnis: 1577

Aktuelle Trainings:
IntelliPoker-Kurse, pokerzeit.de, twoplustwo.com, dragthebar.com, pokerstrategy.com

Aktuelle-Bücher: David Sklansky – The Theory of Poker

Aktuelle Pokerziele:
Open Skill League Rank-Up, Low Buy-In Satellites to Majors, ICM /GTO und EV besser verstehen

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/Top Promotions/
Beginners Bankroll Beginners Bankroll Noch nie eine Einzahlung getätigt? Baue dir deine eigene Poker Bankroll auf! Zeige Details