javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

minraise blog

minraise blog
Send PM
/Sep/2010

Liveblog: WCOOP Event #19

Von: minraise @ 17:28 (CEST) / 5302 / Kommentar ( 0 )

Hi liebe IntelliPoker User und Minraise-Leser,

da ich im letzten WCOOP Training einen Seat für das heutige Event #19 (1.25 Mio. guaranteed,10 Minute Levels) gewonnen habe, gibt es heute abend bei mir am Rechner einen gemütlichen Turnierabend. Eigentlich wollte ich diesen auch noch kurzfristig per Trainer Tool für Euch live übertragen und eine kleine Special Samstag Abend Show draus machen, aber leider habe ich mich erkältet und mein Hals tut weh. Um den zu schonen habe ich mich dazu entschlossen, nochmal einen Liveblog zu starten.

Ab 19:00 werde ich also regelmäßig ein Update machen - wird zwar nicht vergleichbare Unterhaltung wie im Live Training sein, aber immerhin könnt Ihr mitverfolgen, was passiert. Für die Shareholder, die vertrauensvoll in meine potentielle Performance investiert haben, ist das sicher auch eine gute Sache.

Mein Turnier-Abend Schedule ab 19:00 in Reihenfolge:

  • 19:00 WCOOP Event #19
  • 20:15 $3.30 Rebuy
  • 20:30 VIP Goldstar+
Wenn mir zu langweilig wird, oder ich zu früh in den ersten Turnieren busten sollte, nehme ich sicher auch noch das ein oder andere Turnier dazu. Ich wünsche allen Teilnehmern beim heutigen WCOOP Event viel Glück! Schaut ab 19:00 hier wieder vorbei, dann gibt es regelmäßige Updates.

Ich gehe mir jetzt schonmal meine Ladung Koffein in Form von Eiskaffees kalt stellen (obwohl Salbei Tee für den Hals besser wäre). Bis später,
Euer Flix

<hr /> Updates




19:00 Startschuss! 3000 Chips bei 10/20 Blinds und 10 Minuten Levels, da bleibt gar nicht mal so viel Raum für Ideen. Mal abwarten, wie es sich entwickelt. Diesmal habe ich im Gegensatz zu den Live Trainings aber einen kleineren Vorteil: Ich kann Holdem Manager laufen lassen, der während der Benutzung des Trainer Tools leider keine Stats anzeigt. Good Luck an alle Teilnehmer! <hr />
19:16 Mein Eindruck vom Tisch: Es wird sehr viel gelimpt, die VPIP Zahlen von den Spielern vor mir liegen jetzt schon in den hohen 40ern und 50ern. Ich folde mich erstmal etwas tight durch die ersten Stages. Selbst aus EP ist nicht gut genug, hinter mir eröffnet ein Spieler aus UTG+2 und bekommt 4 Caller. Habe mich soeben noch, inspiriert durch valhalla30, beim $4,40 Turbo (7.5k guaranteed) angemeldet.
  <hr /> 19:31 Die erste Hand geraist. Meine Stacksize ist mit 28/29 Big Blinds wohl jetzt schon in der Phase, in der ich etwas aggressiver stealen und auch restealen kann. Dennoch wird auch jetzt noch bei Blindlevel 50/100 viel gelimpt. Kann leider momentan noch keine interessanten Hände einstellen, aber zumindest testen, ob der Hand Replaer funktioniert kann ich mit der folgenden Hand :)


  <hr /> 19:48 Jetzt wär es fast schon um mich geschehen gewesen. Zunächst missglückt mein Steal-Versuch, aber ich denke ich muss hier noch folden (hätte kleiner open-raisen sollen):


Und dann riskiere ich in der nächsten Hand mein Turnier Leben mit AKo. Sollte aber in dieser Situation Standard sein, der Limper hat einen VPIP von 30 und einen PFR von 0 auf die ersten 50 Hände des Turniers!

Ein weiterer Raise mit ging uncontested durch, sodass ich jetzt bei 4625 Chips bin - entspricht in etwa 23 Big Blinds. Thanks für das Railbird Karma btw :) Jetzt ist erstmal gleich Pause, und ich hol mir was zu essen. Ne, eigentlich müssen wir uns was bestellen, weil ich hier ja quasi vor dem Rechner gefangen bin. Kochen geht auch grad schwer, obwohl ich das diese Woche in der neuen Küche schonmal geübt hab^^. Ich schweife ab ins offtopic...nächstes Update nach 20:00! <hr /> 20:06 Die Erkältung macht sich ein bisschen stärker bemerkbar. Zeit für den klassischen Grinder Hoodie Gear. Erhöht ja auch die Confidence. Stealen wird sich im Übrigen ein wenig härter gestalten - im Big Blind sitzt jetzt einer mit 14% 3-Bet auf die ersten 60 Hände des Turniers. Er hat in 9 Spots bisher aus den Blinds 3-betted. Vor mir sitzt ein etwas aktiver Stealer - wenn ich einen Resteal Spot erwische, werde ich den nutzen.
<hr /> 20:11 In den entscheidenden Spots fehlt immer ein kleines Quäntchen Win...Ich denke der Push hier ist klar, der UTG Spieler hat einen PFR von 17 bisher, und stellt direkt All-In. Der Caller hat recht lange für seinen Call gebraucht, was in meinen Augen eher für eine schwächere Hand spricht. Chips gehen gut rein, kommen nicht zurück - da machste eben nix. Muss jetzt gleich leider shoven mit 8 Big Blinds left.
Und wenn man schon kein Glück hat, dann kommt auch noch ein bisschen Pech dazu :)
Bin jettzt im Shove or Fold Modus, einmal bin ich durchgekommen, und nun bin ich grad mit aufgedoppelt worden von . Es ist echt eine Achterbahnfahrt...das kann ich euch sagen. Die Railbirds haben ihren Spass. Jetzt gerade hat auch das 3$ Rebuy angefangen. Es ist noch nicht vorbei :) Chipcount: 5330 <hr /> 20:26 Wurde an einen anderen Tisch versetzt. Gefallener hat mir grad eröffnet, dass mein Fold mit nicht korrekt war, weil ich über 2:1 Odds auf einen Call bekam gegen eine Range, die wohl oft aus Ax bestehen wird. Ich alter Tourney Fisch. Jetzt immer noch nur bei 11 Big Blinds, und der Stack muss sicher noch ein paar mal in die Mitte. Jetzt ging es grad rein mit gegen . Das reinste Massengemetzel. Die Leute fliegen aktuell raus wie tote Fliegen. Alle anderen Turniere haben inzwischen gestartet, und ich bin an 4 Tischen gut ausgelastet.
<hr /> 20:39 Im Moment passiert nix, ich stehe bei ca. 8k Chips mit Blinds bei 300/600 und Ante 50. Just in dieser Sekunde gingen die Blinds up und ich bekomme , shippe über einen Minimum Open vom Cutoff und bin bei satten 11,5k. In den anderen 3 Turnieren ist ebenfalls noch nichts passiert.
<hr /> 20:49 Interessante Entscheidung im $4.40er Turbo - Ob man hier rauskommt? Bet/Fold ist irgendwie so eklig...Ich bin einfach ein Turnier Fisch und kann nicht folden, obwohl es mein Turnierleben beschützen würde.


Im WCOOP #19 konnte ich soeben mit AA gegen AK verdoppeln und bin bei 22k Chips, also 22 Big Blinds bei 500/100 Blinds. Bald ist auch schon die Bubble nahe, und die Shareholder werden sich sicher freuen, wenn die platzt. <hr /> 20:56 Jetzt gibts überall ne Break. Eigentlich Zeit für die bestellte Pizza, aber der Lieferservice lässt schon seit 40 Minuten auf sich warten. Meine Chipcounts:
  • WCOOP: 21.111 (21 Big Blinds)
  • 3er Rebuy: 3.625 (72.5 BB)
  • VIP: 1.350 (27 BB)

Pinkelpause.
<hr /> 21:22 Jetzt ist Kartentod Phase angesagt. Ausserdem muss ich nebenher auch noch die Pizza verschlingen. Wenn die Karten, die ich bekomme, wenigstens sooooted wären, oder zumindest die Leute vor mir nicht openen würden...Ok, habe grad gecheckt, noch 20 Leute müssen raus. Ich folde mich ins Geld, sicher auch im Interesse der Shareholder. Sollte eigentlich klappen obwohl ich nur noch 6 Big Blinds hab.
<hr /> 21:33 Im Rebuy bin ich nun mit QQ < AK rausgeflogen, aber dafür ITM im WCOOP. Sprich: Es gibt einen Mincash. Jetzt am besten schnell rein den Rest und raufgamblen. Ich hoffe, die Shareholder sind zufrieden mit meiner Performance. Fühlt sich irgendwie ein bisschen doof an, das Reinfolden - aber hey, was willste machen.
<hr /> 21:39 Erst sah es so aus, als könnte ich nochmal die Luckbox auspacken. T7 verdreifacht mich doch dann wurden meine Hoffnungen wieder zerstört und der Big Blind wachte mit AK auf als ich mit 86 pushte. Im VIP bin ich noch drin, aber immerhin nen Mincash. Yay. Im VIP Turnier bin ich noch drin, aber den Blog erkläre ich hiermit für offiziell beendet! Falls es noch ein nennenswertes Ergebnis aus dem VIP Turnier geben sollte, werde ich später nochmal updaten. Danke an alle Railbirds und Shareholder! Hat auf jedenfall sehr viel Spaß gemacht!

GL alle, die noch drin sind und gute Nacht!
Euer Flix

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner