javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

shootingstars blog

shootingstars blog
Send PM
/Okt/2009

Mein Pokerleben nach der WSOP (Teil 1)

Von: shootingstars @ 18:11 (CEST) / 3 / Kommentar ( 11 )

Hallo liebe Intellis,

ich möchte die Gelegenheit nutzen um Euch über zwei Pokerevents der letzten Wochen zu berichten. Ende August war ich in Cardiff beim Late Night Poker – eines der bekanntesten und ältesten TV Poker Formate in England. Das Buy-In betrug $10.000 und es nahmen 49 Spieler teil, die in 7 Heats a 7 Spieler gegeneinander antraten. Das Feld bestand hauptsächlich aus amerikanischen und englischen Pokerpros – lediglich Jens Vörtmann und ich waren als deutsche Vertreter am Start.

 

In meinem Heat trat ich gegen Andy Black, John Tabatabai (2.er beim WSOPE Main Event in dem Anette Obrestad gewann), Vicky Coren, Tim West, Ben Roberts und Barny Boatman an. Schon im zweiten Level konnte ich mit Kings gegen AQ suited von John verdoppeln und einen der schwersten Gegner vom Tisch nehmen. Wenig später limpte die recht passive Vicky Coren aus früher Position, ich hielt im SB K10 und im BB saß Andy Black relativ short. Die perfekte Situation um mal einen auszufahren ;) Ich raise also 4.5 BB und unglücklicherweise geht Andy all-in. Vicky überlegt kurz und foldet dann 77 – Andy hat 99. Den Flip konnte ich gewinnen und hielt nun mehr als 30% der Chips am Tisch. Insgesamt lief es super – gerade Barny Boatman konnte ich in zwei Händen ordentlich Chips abnehmen, zweimal versuchte er mich in suboptimalen Situationen zu bluffen. Zu seinem schlechten Timing kam dann noch das Pech das ich jeweils eine Monsterhand hielt.

Die entscheidende Hand für mich kam dann 3-handed. Ich sitze auf dem Button, Tim West mit ca. 14BB im SB und Ben Roberts mit ca. 11BB im BB. Mit A10 suited setze ich die beiden Kollegen all-in und Tim called mit einem Paar 5. Das Paar hält und nun hatte er den massiven Chiplead. Gleich in der nächsten Hand nimmt er dann auch noch Roberts raus und wir sind im Heads-Up. In der ersten Hand pushed er, ich muss Trash im BB folden. In der nächsten Hand habe ich Q8 suited und pushe mit meinen restlichen 13BB und er called mit 910. Ich persönlich finde den Call nicht sooo prickelnd, auch wenn er mathematisch schon korrekt ist. Meine Überlegung ist halt das wir even in Chips sind wenn ich mich verdoppele und halt mit 10 high in den Showdown gehe – ich pushe die Hand halt lieber als damit zu callen. Aber nun gut – die alte Pokerweisheit lautet „wer gewinnt hat Recht“ und eine 10 auf dem Board verfrachtet mich in den Runner Up Heat. Zur Erklärung – alle zweit platzierten der Vorrunden traten in einem Semifinal Heat an und spielten nochmals um den letzten Platz im Finale. Nun musste ich die ganze Woche im regnerischen, kalten Cardiff bleiben um nochmals auf Sieg zu spielen um wenigstens mein Buy-In zurückzuholen ;)

Im Semifinale lief es dann auch einigermaßen anständig – habe auch spaßeshalber zwei Phil Hellmuth Imitationen einbauen können, mal schauen ob die was geworden sind ;) Headsup ging es dann gegen den sehr guten englischen Pro Sam Trickett – die ersten Hände lief wenig bis gar nichts, er hatte immer was und ich zu wenig um antworten zu können. Dann treffe ich Toppaar auf einem Board mit drei Herz. Ich bette, er raised mich all-in und mir war klar das ich hier gegen Overcard und Flushdraw laufe. Auf dem Turn mache ich two pair, aber leider mit Herz ;) - kein Full auf dem River und ich war wieder Zweiter...

Ich war schon sehr enttäuscht – zweimal hatte ich an dem Highlight Final Table geschnuppert, mit dabei waren nämlich Gus Hansen, Patrik Antonius, Luke Schwartz, Tony G und Anette Obrestad !

 

So, das war der erste Teil – im zweiten Teil (Anfang nächster Woche) berichte ich dann vom Nations Cup in Baden. Jetzt geht’s erstmal mit meiner Teamkollegin Sandra Naujoks nach Tschechien ins Kings Casino zum 66.000€ Guaranteed Turnier am Samstag – vielleicht sieht man sich ;)

Gruß - Ben

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner