javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

Skys Blog

Hier geht es um Themen den den sky4u2 beschäftigen
Von: sky4u2
Send PM
/Nov/2014

Mal die Lanze brechen…

Von: sky4u2 @ 17:09 (CET) / 1 / Kommentar ( 5 )

…möchte ich für Poker Stars in der Diskussion in der Rake-Erhöhung. Wie bereits in meinem letzten Blog angekündigt, möchte ich hier auch mal meinen Senf zugeben.  Ich hab mich die Diskussionen natürlich in den Foren und diversen Stream mitbekommen. Aber mal ganz ehrlich: Die ganze Aufregung darum verstehe ich nicht. Alles wird irgendwann teurer und Stars geht da mit der Zeit. Alles auf die Übernahme von Amaya zu schieben finde ich hier zu einfach und zu kurz gedacht. Mal ehrlich: Wen betrifft die Rake-Erhöhung von Euch wirklich? Ich denke mal die meisten Spieler die sich auf Intellipoker informieren, spielen auf den Micros bis zu den Small-Stacks. Seid Ihr wirklich betroffen? Juckt Euch wirklich ein erhöhtes Rake-Cap? Im Gegenteil: Stars und Intelli-Poker bieten hier eine tolle Plattform um sich mit Poker auseinander zu setzen und eine Menge Promotions sind so ganz nebenbei abzugreifen.

Und das sag ich als Spieler der seine „Main-Bankroll“ nicht bei Stars hat. Warum nicht? Das hast "historische Gründe"bei mir. Party war halt die erste Seite in der ich vor Jahren als Mirco-Cashgamer angefangen habe (warum auch immer) und seitdem die Treue halte. Aber verglichen mit anderen Seite sind die Promotions einfach Top. Gut geplanten Aktionen, wie zum Beispiel während der Fussball-WM. Hat es nicht super Spaß gemacht hier auf ein Team zu tippen und ein Shoot-Out abzugreifen? Keine andere Seite kann so schnell die Software ändern für solche Promotions die so einen Spaß machen. Niemand bietet solche wertvollen Promotions – über die Micro-Millions zu denen sogar ein Cash-Game Spieler wie ich "angefix"werden,  bis hin zu dem Extra-Moneys in den Shoot-Outs. Mehr noch: Habt Ihr mal die Rake gegenüber anderen Seiten verglichen? Hier ist Stars nach wie vor unter den Premium-Anbietern.

Und vom Rakeback und Bonus den ich hier mache, habe ich noch gar nicht gesprochen. Ich bin ein sehr akribischer Buchhalter in meinem Holdem-Manager. Und da ich eigentlich nur Cash-Game Spiele, sehe ich alles was ich so nebenbei in den kostenlosten Turnieren gewinne oder über Promotions abgreife als Bonus an. Anbei mal eine Grafik die zeigt, dass ich auf meine Netto-Winnings tatsächlich nochmal 32% mehr Geld draufpacken konnte, ohne sonderlich viel dafür zu tun.

Darin enthalten sind alle Formen von Rakeback: Von den Reward Boni und Stellar-Rewards, über 100k cashes und Spin&Go winnings die ich über eine Promotionsaktion geschenkt bekommen habe.

Ja, ich bin ein Fan-Boy von Stars. Und ich stehe dazu! Auch wenn ich viel mehr Live spiele als im Internet wie viele von Euch wissen, habe ich auch hier meine Meinung. Ich vertrete hier und da schon mal sehr polarisierende Meinungen, dass aber immer mit Überzeugung. Darum finde auch eine Diskussion warum plötzlich eine Einzahlungsgebühr auf Fremdwährung erhoben wird (jenseits von € $ und £), eher Diskussionswürdig in diesem Zusammenhang als eine Rake-Erhöhung. Und das schreib ich noch nicht mal als Betroffener. Denkt doch mal bitte jemand an die Meeresbewohner aus dem Ostblock

Achso: Ein BigBang-Ticket möchte mir jetzt nicht erbitten. Nicht das mir Schleimerei vorgeworfen wird für so ein Ticket.  Ist auch nicht nötig, ein Ticket habe ich bereits für diesen Monat. Dies ist hier einfach meine Meinung zu dem Ganzen! Und ehrlicher kann diese somit nicht sein

 

Der Sky

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/beliebt/
Kostenlose WCOOP-Tickets Die World Championship of Online Poker ist eines der lukrativsten Turn ...
Mehr