javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

team-de blog

team-de blog
Von: team-de
Send PM
/Jul/2007

Die Dealer von gestern

Von: team-de @ 17:03 (CEST) / 6318 / Kommentar ( 40 )

Nach dem pokertechnisch recht ereignislosen Las Vegas Besuchs zu Beginn des Monats war ich die letzten Wochen wieder verstärkt in den beiden Casinos im Hamburger Raum unterwegs. Eventuell war ich einfach verwöhnt vom großartig organisierten Pokerraum des Bellagios und den kompetenten Dealern.

 

Was dagegen im Hamburger Casino passiert ist teilweise katastrophal. Abgesehen von den Dealern, die meines Erachtens einfach nicht ausreichend ausgebildet sind, sind es vor allem die Floormen, die mich wirklich aufregen. Freitag gab es beispielsweise in einer 5/10/(20) PLO Runde eine Situation in der ein Spieler ein paar Limper von 20 auf 120 raist. Ein paar Spieler callen, aber nun geht einer der Limper für 210€ allin.

Frage: Kann noch einmal erhöht werden?

Zweifelsohne keine einfache Frage. Internationalen Pokerregeln zufolge kann noch einmal erhöht werden, denn der Button hat um 100€ auf 120€ geraist, der Limper erhöht noch einmal um 90€. 90€ sind mehr als 50% der vorherigen Erhöhung und somit ist diese regulär und weitere Erhöhungen sind möglich.

Leider haben es drei Dealer und mehrere Saalchefs nicht geschafft, ein ordentliches Ruling zu machen und die hitzige Diskussion/das Geschrei zu unterbinden. Zwar wurde immer wieder von „Hausregeln“ gesprochen, allerdings wurde später klar, dass keinerlei geschriebenes Regelwerk existiert! So sind Regelentscheidungen willkürlich und absolut zufällig.

Ein Wort noch zu den Dealern:

Es wird leider deutlich, dass die Mehrzahl einfach nicht in der Lage ist eine Pot-Limit-Omaha Runde ordentlich zu dealen. Auf dem Flop muss beispielsweise langwierig der Pot gezählt werden, anstatt preflop mitzuzählen und es werden öfter mal beim Showdown Fehler gemacht und der Pot falsch zugewiesen. Manchmal habe ich das Gefühl, die Dealer vergessen aufgrund der lockeren Stimmung am Tisch, dass um viel Geld gespielt wird.

So, genug gemeckert, denn  schließlich war es eine wirklich gute Runde und in finanzieller Hinsicht war es auch ein gutes Wochenende.

Ansonsten habe ich gestern noch ein paar MTTs auf Stars gespielt, leider ohne Erfolg. Auch das Sunday Million war für mich recht schnell beendet:

[replayer hand=88245 frame]

Story of my life :(

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/Top Promotions/
Beginners Bankroll Beginners Bankroll Noch nie eine Einzahlung getätigt? Baue dir deine eigene Poker Bankroll auf! Zeige Details
/beliebt/
Hand der Woche – Queen-Ten sui... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Dame-Zehn suited ...
Mehr