javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

team-de blog

team-de blog
Von: team-de
Send PM
/Mai/2008

Go West!

Von: team-de @ 02:17 (CEST) / 6197 / Kommentar ( 109 )

Es ist Ende Mai, ihr lest einen Pokerblog und das Thema liegt im Westen. Es geht also um die WSOP. Wie ihr in verschiedenen Blogeinträgen der Kollegen lesen und sehen könnt, sind schon viele Intellis angereist oder werden in den nächsten Tagen eintreffen.
Für mich selbst geht es am Freitag über den großen Teich. Der Flug geht morgens um 9:00 Uhr von Hamburg nach New York. In Vegas bin ich (hoffentlich!) kurz vor 18:00 Uhr Ortszeit. Inklusive der 9 Stunden Zeitverschiebung werde ich von Haustür zu Haustür 21 bis 22 Stunden brauchen. Durch die Vorberichterstattung hier auf IntelliPoker bin ich schon richtig heiß.

Der Plan
Ankunft ist, wie gesagt, diesen Freitag. Ich werde gut sechs Wochen in Las Vegas verbringen. Gewohnt wird zunächst ein paar Tage im Hotel, danach habe ich für einen Monat ein Haus mit meinem Bruder zusammen gemietet. Wo ich die letzten zwei Wochen wohnen werde, habe ich noch nicht entschieden.
In das Turniergeschehen möchte ich in Event #2, $1.500 No-Limit Hold'em, eingreifen. Dabei kann ich wählen, ob ich Tag 1A (Samstag) oder 1B (Sonntag) spiele. Es sei denn, es ist ausverkauft, was ich für möglich, aber eher unwahrscheinlich halte.
Danach habe ich einen straffen Turnierkalender zusammengestellt. Gut 20 Events sind eingeplant. Davon werden aber sicherlich ein paar kurzfristig wegfallen. Insbesondere dann, wenn ich öfter mal das Glück haben sollte, den jeweiligen zweiten oder dritten Tag zu erreichen.

Das Ziel
Schön wäre es, die WSOP mit Gewinn abzuschließen. Phantastisch wäre es, ein Bracelet zu gewinnen. Da ich fast nur Hold'em-Events mit sehr, sehr vielen Teilnehmern spielen werde, brauche ich dazu allerdings eine Menge Glück.
Das Ergebnis kann ich natürlich nur teilweise beeinflussen. Für mich entscheidend ist, jedes Jahr besser zu spielen als davor. 07 war ich zum ersten mal bei der WSOP dabei. Ich war mit meinem Spiel und dem Ergebnis (einem $12.800-Cash) voll zufrieden. Trotzdem gibt es natürlich immer etwas zu verbessern. Mein größter Nachteil war mangelnde Erfahrung. Ich wusste nicht, wie genau die Turniere organisatorisch ablaufen und wie der typische Gegner spielt. Insbesondere das Erstere ist ein größeres Handicap als man zunächst annehmen mag. Wenn man vor dem Turnier die Kasse suchen muss, zu Beginn den Tisch, in der Pause die Toilette oder einen freien Platz in einem Restaurant und man zwischendurch merkt, dass man nicht warm genug angezogen ist,  hält einen das alles davon ab, sich auf sein Spiel zu konzentrieren.
Durch eine dreistellige Anzahl von Turnieren, die ich in den letzten zwölf Monaten online gespielt habe und dadurch, dass ich mich weiterhin intensiv mit Pokern auseinandergesetzt habe, habe ich sicherlich auch mein Spiel insgesamt verbessert.
Mein "A-Game" ist also stärker als vor einem Jahr und ich sollte häufiger in der Lage zu sein, dies auch zu spielen. Dies stimmt mich optimistisch, meine Performance des letzten Jahres weiter steigern zu können.
Eine Gefahr ist ein Burn-out bzw. eine Motivationsschwäche, die sich innerhalb von sechs pokerintensiven Wochen einstellen könnte. Um dem entgegenzuwirken, bin ich die letzten Wochen etwas kürzer getreten und werde mir auch in Vegas den ein oder anderen pokerfreien Tag gönnen.

Ich denke, ich bin bestens vorbereitet und freue mich auf die aufregendsten Wochen des Jahres. In dieser Zeit werde ich euch natürlich besonders häufig mit Blogeinträgen auf dem Laufenden halten. Übrigens: Falls der ein oder andere Leser sich auch die nächsten Wochen nach Las Vegas aufmachen sollte, würde ich mich über eine PM freuen. Und wer mich auf der WSOP erkennen sollte, kann mich natürlich gern ansprechen.

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/beliebt/
Hand der Woche – Ace Jack suit... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Ass-Bube suited ( ...
Mehr