javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

team-de blog

team-de blog
Von: team-de
Send PM
/Feb/2009

Neu bei IntelliPoker und Greg-Raymer-Video

Von: team-de @ 12:08 (CET) / 122 / Kommentar ( 70 )

Mein Blog hatte gestern Geburtstag. Er hat das stolze Alter von einem Jahr erreicht. O.k., das klingt nicht sehr lang, aber Blog-Jahre zählen noch mehr als Katzenjahre. Ich wurde von Anfang in den „TeamIntelliPoker“-Blog einsortiert (ehemals TeamDE). Seit dem 01. Februar blogge ich nicht nur, sondern bin arbeite in Vollzeit für IntelliPoker. Es gefällt mir super. Hier ist viel los, die Kollegen sind nett und alles dreht sich um Poker. Ich bin für den Bereich Content zuständig. Gelernt habe ich in meinen ersten neun Tagen auch schon einiges. Unter anderem, dass hinter IntelliPoker noch mehr Arbeit steckt als ich dachte.  Von den meisten Dingen, die ich momentan mache, ist auch auf der Seite nicht unmittelbar etwas zu sehen. Aber eine Sache gibt es doch: Ich habe die Untertitel eines Videos von Greg Raymer übersetzt. Darin geht es um die Variante Stud High-Low. Ich spiele das nur extrem selten. Trotzdem oder gerade deswegen finde ich das Video sehr interessant. Außerdem gehört Stud High-Low zu H.O.R.S.E. dazu. Und das möchte ich gern auch besser lernen in Zukunft. Hier der Link:
                                                              Greg-Raymer-Stud- High-Low-Video

<hr />

In meinen letzten Blogeinträgen habe ich ja ein Multi-Table-SNG beschrieben. Im ersten Teil der Serie war eine Hand, die mich einige Chips gekostet hat und bei der nicht alle User mit meiner Spielweise einverstanden waren (entschärfte Formulierung ) Das war die Hand:

[replayer hand=105157]

Ich habe die Hand in eine Software eingegeben, die ausrechnet, mit welcher Range man all-in gehen sollte. Als Turnierstruktur habe ich eingetragen, dass der Sieger des Turniers alles gewinnt. Das stimmt natürlich nicht, kommt der Realität aber recht nahe, weil noch viele Spieler im Turnier waren.
Das genaue Ergebnis könnt ihr euch hier anschauen.

Die errechnete Range sieht so aus: 25,8 %, 22 + A2s + A7o + A5o K7s + KTo + Q9s + QJo J8s + JTo T8s + 98s.

Meine Hand sollte also laut der Software gepusht werden. Bedeutet das, dass jetzt klar ist, wie man die Hand spielen muss, und dass ich auf jeden Fall alles richtig gemacht habe? Nein!
Einige Dinge werden von der Software nicht berücksichtig. Im Einzelnen fallen mir ein:

  • Als Preisstruktur habe ich angegeben, dass der Gewinner alles bekommt. Das war in dem Turnier nicht der Fall. Dieser Punkt spricht eher dafür, noch mehr Hände zu pushen.
  • Die Gegner könnten tighter/looser spielen als sie sollten. Ist das der Fall, sollte ich mehr/weniger Hände spielen. Das Turnier war zu kurz, um den Punkt gut beurteilen zu können.
  • Das Programm berücksichtigt nur die Möglichkeiten Push und Fold. Vielleicht ist es aber am besten, einen kleineren Raise zu machen.
  • Ich habe einen Vorteil gegenüber den Gegnern und es wäre deshalb besser, noch möglichst lange im Turnier zu bleiben, um diesen auszunutzen. Das spricht dafür, etwas weniger Risiken einzugehen und nicht mit ganz so vielen Händen zu pushen.

Fazit: Das Ergebnis ist sehr knapp und es gibt mögliche Gründe, um ein paar Hände mehr oder weniger zu spielen. Den größten Einfluss hat wahrscheinlich der zweite Punkt. Das ist leider auch genau der, der die Range in beide Richtungen beeinflussen kann. Also konnte ich so oder so keinen großen Fehler machen in der Hand. Ich würde wahrscheinlich wieder so spielen, finde einen Fold aber auch völlig o.k.

Für heute Abend habe ich mir vorgenommen, das Casino Esplanade zu besuchen. Dort war ich seit fast einem Jahr nicht mehr. Ich bin gespannt, wie sich die Spiele dort entwickelt haben (die Cashgames dort galten als Goldgrube). Wenn ich etwas Interessantes erlebe, werde ich davon nächste Woche berichten.
 

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/Top Promotions/
Beginners Bankroll Beginners Bankroll Noch nie eine Einzahlung getätigt? Baue dir deine eigene Poker Bankroll auf! Zeige Details