javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

team-de blog

team-de blog
Von: team-de
Send PM
/Apr/2009

Pokern für Kasper! Neue Spendenaktion im Forum

Von: team-de @ 13:14 (CEST) / 345 / Kommentar ( 125 )

Im Dezember 2008 rief IntelliPoker-Mitglied Der Heiner im Forum zu einer großen Staking- und Spendenaktion zugunsten der DKMS-Stiftung auf und bis Ende Januar 2009 kam die stolze Summe von €2.640,18 zusammen, mit deren Hilfe 52 potentielle Lebensretter in die Spenderdatei aufgenommen werden konnten. Hier ein kleiner Auszug aus dem Dankeschreiben der DKMS:

„Sehr geehrter Herr …,

im Kampf gegen Leukämie zählt jeder Einzelne! Denn nur dank engagierter Menschen wie Ihnen und den Teilnehmern des Pokerforums kann die DKMS immer mehr potentielle Stammzellenspender aufnehmen …

… Jede Typisierung kostet die DKMS 50 EURO. Unser Ziel ist es, für möglichst jeden Patienten den sogenannten ‚genetischen Zwilling‘ zu finden. Mit ihrer Unterstützung leisten Sie hierfür einen wichtigen Beitrag …

… Bitte richten Sie auch allen, die sich an der Aktion beteiligt haben, unseren Dank aus.“

Das komplette Schreiben könnt ihr im Forum nachlesen.

Der Grund, warum ich dies so viele Wochen nach Ende der Aktion blogge ist ganz einfach, denn am vergangenen Montag haben Der Heiner und unser Moderator HungryEyes42 eine weitere Aktion gestartet und diesmal geht es um einen tragischen Fall von Muskeldystrophie in der Familie von Intelli-Mitglied krueppel1, genauer gesagt um die Geschichte von Kasper:

Kasper war ein Kind wie jedes andere. Er tobte und spielte mit seinen Altersgenossen, kickte gern mal einen Fußball. Doch als er sieben Jahre alt wurde, fiel er hin und konnte auf einmal nicht mehr selbst auf die Beine kommen. Anfangs nahm es keiner ernst. Nach wenigen Wochen aber fiel es ihm zunehmend schwerer zu laufen, zu rennen oder Fußball zu spielen. Die Muskeldystrophie hatte seinen kleinen Körper geschwächt. Von da an änderte sich sein Leben schlagartig. Binnen weniger Monate konnte Kasper nicht mal mehr allein aufstehen. Die Ärzte erklärten seinen Eltern, dass ihr erstgeborener Sohn nie wieder in den Garten gehen wird, um zu spielen. Man teilte der Familie mit, dass ihr Kind vom Zufall zum Tode verurteilt worden war.

Menschen mit der Muskeldystrophie Typ Dyschen erreichen kaum das 30. Lebensjahr. Allein durch eine professionelle medizinische Versorgung kann man ihr Leben etwas verlängern und lebenswerter machen.

Durch einen Lifter würde der Alltag für Kasper und seine Familie stark erleichtert werden. Mit einem Korsett würde man einer Skolliose vorbeugen und somit seine Organe vor Quetschungen schützen können.

Ab sofort können WIR dem kleinen Kasper helfen, durch direkte Spenden oder durch das Staken anderer IntelliPoker-Mitglieder für das Daily Thirty Grand  oder Sunday Quarter Million. Von den erspielten Preisgeldern fließen mindestens 50 % in den Spendentopf. Alle weiteren Infos zum Ablauf und Zeitraum der Aktion findet ihr im Forumsthread „Spendenaktion – Pokern für ein gutes Werk“!

Am kommenden Sonntag findet zudem ein Charity-Turnier unter dem Namen „Kasper-Spendenaktion“ statt. Das Buy-in beträgt $5,50 und mindestens 50 % der Gewinne kommen der Spendenaktion zugute. Die Turnier-ID lautet 155931995 und das Passwort kann per PM bei Der Heiner oder Intelli-Trainer Picasso25 abgerufen werden.

Wichtige Links zum Thema:

Spendenaktion – Pokern für ein gutes Werk (Aktion läuft)

Was ist Muskeldystrophie?

Staking/Spenden für die DKMS (Aktion beendet)

Was bedeutet DKMS?

 

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/beliebt/
Hand der Woche – Pocket Nines ... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Pocket Nines am B ...
Mehr