javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

team-de blog

team-de blog
Von: team-de
Send PM
/Jan/2009

Welcome to the L

Von: team-de @ 14:56 (CET) / 6 / Kommentar ( 77 )

Es hat etwas  gedauert, aber für Februar steht nun "mein" Team für die Teamliga. Mit fünf Mitstreitern geht´s im ersten Anlauf an die Low Division und ich bin schon recht gespannt, wie wir uns schlagen werden. Wir, das sind Superwetti, ac2211, Wodkavsbaci, Erfurt90, LJ-Monkeyman und meine Wenigkeit. Das Team rollt unter dem Namen Bankrowla$. Der Teamblog ist HIER zu finden, wobei der noch nicht wirklich mit Infos gefüllt ist. Aber das erste Turnier kommt ja bald.

 

Da ich das Team finanziere, muss ich mich extra ranhalten, denn die Buy-ins zahle ich von der "FromFPPsToRiches"-Bankroll. Die liegt derzeit bei matten $150, was also nicht wirklich mehr als beim letzten Mal ist.

Das Geld errechnet sich aus 60 FPP-Sats (40 werden noch folgen) sowie gespielten Micro-SNGs und Sats. Ich grinde ab und an die $2-Sats für das Sunday Two Hundred Grand, die $1- und $5-Double-ups und die $4-180er. Ab Februar nehme ich noch HU-SNGs ($5+) dazu.

Ich habe mir ´ne Menge Excel-Sheets angefertigt, sodass ich den Überblick behalte. IMO ist das eine gute Lösung, wenn man nur sporadisch SNGs zockt und man sich nicht gleich ein Trackerprogramm zulegen will. Natürlich kann man nur die rudimentärsten Werte ablesen. Also Gewinn, ROI und ITM-%. Ähnliche Sheets habe ich mir auch für Stud (High, 8 und Razz) erstellt. Dort trage ich die Statistiken von PokerStars ein und habe zumindest etwas den Überblick über mein Game. Bei Interesse kann ich gern mal ein paar solcher Sheets hochladen, wobei man die sich auch ruck, zuck selbst erstellt hat.

Last, but not least etwas zum Lachen: Zur Entspannung daddel ich ganz gern NL-Fullring (NL50) und kaum am Tisch, erhalte ich ein Paar Damen (). UTG und UTG+1 folden, dann kommen zwei Limper. Ich raise auf 5,5 BB und werde vom CO, dem Button und dem ersten Limper gecallt. Alle bis auf UTG+2 kenne ich recht gut. Vor allem der Button ist ein ziemlicher "Held", der selbst auf dem drawlastigsten Board noch mit TPTK große All-ins callt … die Hoffnung stirbt zuletzt.

Na ja, das Board bringt und ich contibette, da der Button-Held eh gern Potsize setzt, wenn man zu ihm checkt, der CO auch Bet-Raise callt und ich möglichst billig den Turn sehen will. Ich bin mir sicher, die beste Hand zu haben, denn KK+ wäre gereraist worden (Set od. Two Pair kann man nie ausschließen, aber das lassen wir mal außen vor).

Der Contibet war 19 BB, CO foldet und Button-Horst raist auf 46 BB. UTG+2 legt ab und  ich pushe. BH callt und deckt auf. Turn und River helfen ihm nicht und ich verdopple (Der BH hat über 200 BB und kann nicht nachkaufen). Gleich in der nächsten Runde bekomme ich erneut Damen. Der erste Limper aus der Vorrunde erhöht auf 3,5 BB. Ich raise auf 10,5 BB und mein Held raist auf 36,5 BB.

Der EP-Raiser legt ab und ich ... Ich pushe natürlich. Ich kenne den Held und weiß, in der Situation ist er sowas von angefressen, dass ich hier meist sehr weit vorn bin. Er callt und zeigt . Keine Hilfe vom Board und ich habe auf über 300 BB ausgebaut. Sauber.

Beim nächsten Mal gibt´s auch noch einen Nachtrag zu meinem kleinen Mathekurs. Die Resonanz war ja recht groß und es gibt noch einiges dazu zu sagen. Bis die Tage & ein schönes WE!

 

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/Top Promotions/
Beginners Bankroll Beginners Bankroll Noch nie eine Einzahlung getätigt? Baue dir deine eigene Poker Bankroll auf! Zeige Details