javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

Ziele und der Weg 2012

/Jan/2013

Neues Jahr neue Ziele neuer Mut!!!

Von: thatstrong?? @ 22:45 (CET) / 48 / Kommentar ( 1 )

Der Alltag hat mich wieder! 

Nach einer Woche sehr viel Pokerintensivität und viel gegrinde und auch durchaus den ein oder anderen guten Cash lief es gegen Ende des Urlaubs nicht mehr ganz so gut :( leider.

Jetzt wird nicht mehr annähernd so viel Zeit zum Pokern bleiben, da man ja durchaus auch noch berufliche Pflichten hat und dies (noch) das Einkommen nummer 1 ist und somit auch nicht zu vernachlässigen gilt!

Die Ziele für dieses Jahr sind klar gesteckt. 
Das Unternehmen ausbauen (wird nicht einfach) aber machbar und natürlich auch die Pokertechnischen Ziele sind fest eingeplant und durchzusetzen!

Nachdem ich im letzten Jahr leider mal voll am Ziel auf Stars vorbeigeschossen bin (Ziel waren 45k VPPs zu erreichen und eine BR von 5k$ wieder aufzubauen) bin ich dieses Jahr doch deutlich optimistischer.

Mit 25k -30k VPPs werde ich meine Vorjahreszahl doch hoffentlich knapp um 33% steigern um damit wieder ein Schritt weiter richtung Standard Gold Spieler zu kommen und natürlich auch damit deutlich mehr Prämien zu kassieren.

Auf Tilt bin ich leider am Anfang des Jahres auf den Goldstatus zurückgefallen nachdem die richtig guten Tage in der 100Day Average Rolling Zählung leider rausgefallen sind :) aber der Schnitt passt mit über 100 FTPs pro Tag in diesem Jahr werde ich auch da wieder step by step den Platin Status zurückerobern.

Gespielt wird unter der Woche vorwiegend dieses Jahr Cashgame, da man einfach flexibler und damit deutlich früher und pünktlicher im Bett ist!

Im Moment sitz ich noch beim Spiel verfeinern auf NL10 (auf beiden Seiten) und werde versuchen das Spiel so zu analysieren, dass ich dort schnelle Fortschritte mache um die Shots auf NL16 (stars) mit erfolg meistern kann um mich auf NL16 bis Ende Januar zu etablieren! 

Im Schnitt spiele ich pro Tag an die 1k hände da ich auch nicht zu lang pro session spielen will, da ich merke dass ich mich im Cashgame bereich erst eingrooven muss und spätestens nach 1 1/2h die Konzentration total weg ist und nach 15 minuten wieder voll am Start!! 
Daher 6 Tische verteilt auf die zwei Seiten, je nach Lauf und feeling eigentlich 3 pro Seite aber auch kann es mal dahingehend sein, nur auf einer Seite zu spielen, weil man da gerade besonders schön hittet :-D

NL16 wird auf Tilt nicht angeboten, daher werde ich dort soweit spielen, bis ich mir die ersten Shots auf NL25 erlauben kann. Da ich das ganze aber als eine Roll sehe wird das noch ein wenig dauern um dann auch NL16 gut gemeistert zu haben!

Am Ende des Jahres darf ich dann hoffentlich mich zu den NL25 Regs zählen und dann denke ich auch, dass die VPP Anzahl dementsprechend ok gewählt ist!

Ich hoffe ihr hattet einen guten Start ins neue Jahr und seit auch gut an den Tischen zurückgekommen und freut euch genauso tierisch wie ich auf das neue Jahr!!!

Gl an den Tables!!!

Heute mal wieder zur Einstimmung des Jahres ein lustiges Musikvideo!!! Feel the Groove!!!

(mehr von mir hier :wink:  http://www.intellipoker.de/forum/showthread.php?117902-Lifetime-grinding-up!!!-Falling-down/page3




In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner
/beliebt/
Hand der Woche – Queen-Ten sui... In der neusten Pokerhandanalyse der Woche geht es um Dame-Zehn suited ...
Mehr