javascriptNotEnabled

Home \ Community \ Blogs \

fish n chips

pokerneuling der auch was sagen will
Send PM
/Jul/2014

up and down

Von: vega carlo @ 14:06 (CEST) / 4 / Kommentar ( 3 )

das ewige lied (leid) des geplagten aber ehrgeizigen spielers sind

 

wie in vielen blogs zu lesen, die up and downs,die wie ich nun am eigenem

leib schmerzlich erfahren muss, eben nicht nur aus der mathemarischen wahrscheinlichkeit

abzuleiten sind sondern mit sicherheit auch daher ruehren wie wir damit umgehen.

beispiel

seit sonntag bin ich dank guter leistung in 2 weekend 2 im erlauchten kreis der echtgeld spieler

(mit der sagenhaften bankroll von urspruenglich ca. 10 $.

die hab ich mitmit traumwandlerischer sicherheit im laufe des montags auf 4.86$

runtergearbeitet ,wobei ich wirklich jede chance auf bessere platzierungen 

(die reichlich vorhanden waren=) stur zu nichte gemacht habe.

so war ich mit sehr gutem stack 3 mal aspirant auf den finaltable,haette nur ruhig abwarten muessen,wollte mich aber mit noch groesserem stack nach vorne absetzen 

und landete jedesmal unter ferner liefen.zwar im geld aber nicht sehr lukrativ.

jedesmal wurden mir vermeintliche besthands zum stolperstein

die auf turn oder river dann zu loosern wurden. da ich die selben haende auch im vorfeld spiele

aber trotzdem meine ziele erreiche laesst das nur den schluss zu das dies eben nicht folge von

pech sondern von falschem spiel mit zu hohem einsatz ist.

mit diesem bewusstsein spiel ich also dienstag wieder bewusster , arbeite mich auf ueber 12$

hoch um dann, gesetz der serie wieder die selben fehler zu machen( will halt aus den minimicroberreich raus)und mich am ende des dienstags wieder mit 5$ auf

den naechsten tag zu freuen wo die sysiphosarbeit von vorn beginnt.

ein trost... ich hab ne menge verschiedener formate ausprobiert, so zum bsp, 1,30 super knockout , das reinste schlachtfest zwar mit + abgeschlossen ist aber nicht mein favorit.

bis hin zum 2.20 nl holdem wo ich mit dem stack von 1500 als letzter vor ablauf der anmeldephase einlogte und dann auf platz 40 abschloss.(auch hier war ich schon im 

finaltableberreich und hab dann zu unbeherscht gespielt, turn und river aus die maus.

ich hab meine 20vpp erspielt die ich fuer die league im naechsten monat wollte,

und ich hab wirklich ne menge ueber meine spielfehler gelernt.

von daher bin ich guter dinge das in der naechsten zeit die bankroll fuer das naechste level

erreicht wird, (ab 0.50 $)

also ohne risiko keine gute platzierung aber zukuenftig kalkuliertes risiko bis in die vorderen raenge.

wie umut ein neues mitglied so schoen schreibt..

verbanne den spieler(will sagen zocker) in dir.

bis dahin

lasst es ruhig angehen und gl

carlos

p.s. an alle skeptiker...man kann eine br von 0 aufbauen und man verbessert auch noch sein spiel...aber es ist wirklich harte arbeit.

In order to comment, you must login or register
Quiz
Neu hier? Nimm an unserem Einstufungstest teil und starte so deine Pokerausbildung.
Schon Mitglied? Melde dich hier an
javascriptNotEnabled
Lerne Von Einsteiger- bis zu Expertenstrategien
Trainiere Verbessere dein Können mit Hilfe unserer Trainer
Gewinne! Etabliere dich als Gewinner