Alt
Standard
Schwierige Hand - 26-07-2010, 20:29
(#1)
Benutzerbild von ! AssiTony:P
Since: Oct 2007
Posts: 78
Hallo Leute,

ich hatte gerade eine schwierige Hand und möchte gerne wissen, was ihr in dieser Situation gemacht hättet. Ich bin im Limit Holdem an einen neuen FR-Tisch gejoint und habe im BB direkt 1. Hand die Asse bekommen. Alle folden bis auf der Button, der mich raist. Ich reraise ihn und er callt. Der Flop ist K42 Rainbow und ich spiele an und werde gecallt. Der Turn ist eine weitere 2 [dann Board: K42,2]. Ich spiele erneut an, bekomme ein Raise und stehe vor einer schwierigen Entscheidung. In den Artikeln zu Limit Holdem habe ich gelesen, dass man am Turn wenig callen sollte, da es ja jetzt um den großen Big Bet geht. Deswegen habe ich in dieser Situation gefoldet. Im Nachhinein frage ich mich, ob ich nicht hätte callen sollen und am River den Bet auch nochmal callen sollen. Was hättet ihr hier gemacht?

mfg
 
Alt
Standard
26-07-2010, 20:37
(#2)
Benutzerbild von trimmel69
Since: Sep 2007
Posts: 6.672
(Moderator)
Ich hätte gecallt, falls er die 2 hat oder 44,KK- Pech gehabt
gegen alles andere bist du vorne


Team IntelliPoker - Ingo - Moderator


ISOP 2013 Event #67 Gewinner *NL Hold`em Knockout, 6-Max*
'Mit einem Verschwörungstheoretiker streiten ist in etwa so, wie mit einer Taube Schach zu spielen: Egal wie gut man ist, die Taube wird einfach die Figuren umwerfen, auf’s Brett scheißen und herumstolzieren als wäre sie der Sieger.'
 
Alt
Standard
26-07-2010, 20:49
(#3)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
! AssiTony:P
Since: Oct 2007


Sollte das wider Erwarten ne ernsthafte Frage sein, will ich sie zumindest beantwortet haben:

Mit den Assen haste ne sehr starke Hand 1vs1, die in den meisten Fällen (80%) auch am Ende noch vorne liegt. Es kann natürlich immer mal vorkommen, dass der Gegner was besseres zusammenbastelt, aber gerade auf einem Flop wie diesem ist das eher unwahrscheinlich, weil er vermutlich eher ne starke Hand preflop raisen wird (und hier liegt kaum was nützliches für starke Hände rum) und hier z.B. ne Straße gar nicht erst liegen kann (zum Flush kann man hier jetzt nichts sagen).

Gerade weil der Turn teurer ist, wird er gerne mal zum Bluffen genutzt. So wie du die Situation beschreibst, sieht es für mich schwer nach einem Bluff aus bzw. er wähnt sich vorne und ist es eventuell garnicht.
 
Alt
Standard
26-07-2010, 21:24
(#4)
Benutzerbild von Moni1971
Since: Aug 2007
Posts: 2.973
Hi, das Ganze ist deutlich einfacher wenn du die konkrete Hand hier postest. Wie das geht wird hier erklärt:

http://www.intellipoker.de/community...ad.php?t=92525

Zu der Hand: auf jeden Fall Calldown, gegnerabhängig auch noch 3-bet Turn je nach dem wie aggressiv er ist (dazu brauchst du natürlich Reads, die du hier noch nicht hast).
 
Alt
Standard
26-07-2010, 21:27
(#5)
Benutzerbild von dirko68
Since: Aug 2007
Posts: 6.026
BronzeStar
ouch...
der Fold geht gar nicht...
ist doch absolut ein Spot für beispielsweise call Flop raise Turn für zB AK...
Ich persönlich 3bette da,wenn er dann cappt,call ich den River nur noch
Kannst ihn auch runtercallen,aber da verschenkst du in den meisten Fällen Geld.
Aber Turnfold geht gar nicht...
 
Alt
Standard
26-07-2010, 21:43
(#6)
Benutzerbild von Reymsterio4
Since: Aug 2009
Posts: 778
1. Welches limit war es?

2. Raise raise raise

also 3bet turn
call auf cap

und river raise/ call. Vllt sogar 3bet/call

das gilt fur die kleineren limits bis .25/.5
 
Alt
Standard
26-07-2010, 22:22
(#7)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
also wenn das ne schwierige hand is, dann möcht ich keine einfache sehen^^
is er wirklich vorn, pech gehabt, in den allermeisten fällen bist vorne, wenn nicht verschenkst ein paar bets, aber wennst hier jedemal foldet, dann verschenkst unzählige pötte, die eigentlich dein uneingeschränktes eigentum sind!
 
Alt
Standard
26-07-2010, 22:31
(#8)
Benutzerbild von 97coyote
Since: Dec 2007
Posts: 1.069
Zitat:
Zitat von dirko68 Beitrag anzeigen
ouch...
der Fold geht gar nicht...
ist doch absolut ein Spot für beispielsweise call Flop raise Turn für zB AK...
Ich persönlich 3bette da,wenn er dann cappt,call ich den River nur noch
Kannst ihn auch runtercallen,aber da verschenkst du in den meisten Fällen Geld.
Aber Turnfold geht gar nicht...
So ist es.


ISOP 2011 Event # 36
Gewinner **** No Limit Hold'em ******* $2.20

ISOP 2010 - Gewinner - Event #9 (PLO hi/lo $5.50)
Intellipoker Leaderboard Champion Januar 2010, Januar 2011
Sieger Leaderboard Champion's Event
 
Alt
Standard
26-07-2010, 22:43
(#9)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
3bet turn ohne reads.
 
Alt
Standard
26-07-2010, 23:39
(#10)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
und mit reads nich auch?
weil AK KQ spielt er doch auch so, vielleicht auch etwas in der art von JJ