Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

6max nl50 50bb; delayed cbet mit middlepair;

Alt
Standard
6max nl50 50bb; delayed cbet mit middlepair; - 28-07-2010, 12:43
(#1)
Benutzerbild von Flo1900
Since: Mar 2009
Posts: 519
Hi leute;

gegner: 16/14/2.0 nach 58 händen;

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

Hero (MP) ($32.15)
Button ($21.55)
SB ($27.55)
BB ($29.80)
UTG ($10.15)

Preflop: Hero is MP with 10, J
1 fold, Hero bets $1.30, 1 fold, SB calls $1.05, 1 fold

Flop: ($3.10) 10, Q, 6 (2 players)
SB checks, Hero checks

Turn: ($3.10) 3 (2 players)
SB checks, Hero bets $1.50, SB calls $1.50

River: ($6.10) K (2 players)
SB checks, Hero checks

Total pot: $6.10 | Rake: $0.25

Results below:
SB had 8, 8 (one pair, eights).
Hero had 10, J (one pair, tens).
Outcome: Hero won $5.85


was haltet ihr von diesem play?
ich dachte mir, auf dem flop callt mich wenig schlechteres und am turn kamen dann ein paar draws dazu und meine hand wirkte wsl schwächer mit der delayed cbet, sodass mich auch schlechtere hände callen.
riverbet wäre dann zu dünn imo.
 
Alt
Standard
28-07-2010, 13:03
(#2)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
spiel ich auch oft so, je nachdem wie villain so drauf ist.
aber bet turn größer - wie du schon sagst callen dich viele hände am turn. imo eher 2,5$
 
Alt
Standard
28-07-2010, 14:14
(#3)
Benutzerbild von randychips
Since: Apr 2008
Posts: 400
denke die 3 ist nicht so optimal zum delayed cbetten gegen unknown da du halt keine FE generierst, dich callen zwar viele schwache hände aber auch sowas wie ne schwache dame oder vl auch sowas wie KT wenn er damit kein riesen pot spielen will.
deswegen vl eher auf nen K or A turn betten sonst checken und river bluffcallen bzw am river dann für value setzen
 
Alt
Standard
28-07-2010, 14:28
(#4)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
denke auch dass man das so spielen kann. Eine cbet wird von wenig schelchterem gecallt deswegen kann man auch rughig behind checken.
 
Alt
Standard
28-07-2010, 15:15
(#5)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
@randychips:
wir wollen gar keine FE. Und die 3 ist die perfekte Karte für die delayed cbet, da wir die 3 nie getroffen haben und am Flop behindgecheckt haben können wir eigentlich kaum was reppen und es sieht aus als hätten wir A high. -> jedes Pocket Pair callt und evt andere A highs.
Und K10 oder Qx spielt Villain meistens am Turn selber an! Wenn nicht ham wir immer noch jede Menge outs.
 
Alt
Standard
28-07-2010, 15:59
(#6)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Nachteil von einem check behind ist dass unsere hand face up ist und gute spieler wissen dass wir irgend eine form von SD value haben. Denn air und nuts würden wir am flop beides betten.