Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Lambo-FR AKo MP2, deep

Alt
Standard
Lambo-FR AKo MP2, deep - 31-07-2010, 11:51
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, 0 Tournament, 75/150 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO (t2870)
Button (t15495)
SB (t1325)
BB (t1125)
UTG (t1040)
UTG+1 (t15075)
MP1 (t4355)
Hero (MP2) (t12173)
MP3 (t4775)

Hero's M: 54.10

Preflop: Hero is MP2 with ,
3 folds, Hero bets t375, MP3 calls t375, 4 folds

Flop: (t975) , , (2 players)
Hero bets t400, MP3 calls t400

Turn: (t1775) (2 players)
Hero checks, MP3 bets t600, Hero raises to t1400, MP3 calls t800

River: (t4575) (2 players)
Hero bets t900, MP3 raises to t2600 (All-In), Hero calls t1700

Total pot: t9775


edit:
Reads: keine
Image: hummtja, bis auf eine Hand nur ziemlich tighte Hände gezeigt und diese ziemlich straight gespielt, keine Tricks. Die eine Ausnahme lag aber noch ned weit zurück und war nen Steal-Versuch vom Button mit 32o gegen 4 limper. Gab nen Call (von UTG openlimper, der als Avatar-Pic 32o hat ), ich treffe TwoPair und er geht am Turn mit 55 und OESD aufm 8high-Board all in.

Geändert von Alanthera (31-07-2010 um 12:01 Uhr).
 
Alt
Standard
31-07-2010, 12:44
(#2)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
also wenn ich so ein 10.000 mann freeroll spiele geh ich mit AK preflop all in, gibt genug affen die einen mit schlechteren händen callen. wenn man einen normalen openraise macht gibts 5 caller und man gibt den gegnern die chance mit händen wie Q5o ihr 2pair zu machen
 
Alt
Standard
31-07-2010, 13:02
(#3)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Mag sein, ich spiel diese Freerolls aber nicht, weil ich mir Chancen ausrechne in die Top 18 und dann im Anschlussturnier ins Geld zu kommen, sondern weil ich was lernen und bischen Spaß haben möchte

Und 90BB reinschieben um 1.5 zu gewinnen oder nen Flip zu kriegen is jetzt ned sooo mein Ding..
 
Alt
Standard
31-07-2010, 13:16
(#4)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
nachdem die blinds ja doch schon bissal höher sind,
denk ich wirds ned so viele AJo calls geben
nur würd ichin einem freeroll nicht nur 2,5BB raisen, dazu wirst du zu oft umgesetzt (außerdem sind ja nich alle so gut wie intellis ggggg),
dass du auf betting patterns acht geben musst
also ich würd hier eher auf 4-5BB raisen, wenn jemand callen will, dann callt er auch das.
 
Alt
Standard
31-07-2010, 13:35
(#5)
Benutzerbild von Dönig
Since: Jun 2008
Posts: 742
Preflop ist der einzige Teil den er nicht missplayed imo.

Bet flop zwischen 500-800.
Bitte bet Turn und bitte bitte shove River.
Check/raise turn ist hier meistens schlecht, da die Gegner nicht aggro sind, also fast nie air floaten und zu wenig value betten.
 
Alt
Standard
31-07-2010, 14:09
(#6)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von Dönig Beitrag anzeigen
Preflop ist der einzige Teil den er nicht missplayed imo.

Bet flop zwischen 500-800.
Bitte bet Turn und bitte bitte shove River.
Check/raise turn ist hier meistens schlecht, da die Gegner nicht aggro sind, also fast nie air floaten und zu wenig value betten.

Gefällt mir gut, hätte ich nämlich normalerweise gemacht.

Weiß ned so recht, was mich geritten hatte, einen auf bluff induce machen zu wollen. Als die weake C-Bet im Raum stand (ich glaub ich hab einfach nur die falsche Taste erwischt, auf einmal warns halt mickrige 400) und dann der König kam, sah das aber für mich schon ganz nice als Ich-Hab-Nix-Line aus, den die Gegner ja gerne mal ausnutzen mit any2. Check-Raise am Turn hätte wohl nen Tick höher ausfallen müssen. Am River will ich ihm dann die Chance geben nochmal reinzuhauen, seine Line passt für mich nicht zu irgendeiner Hand, die mich schlägt, von FH mal abgesehen und dagegen renn ich so oder so ins Verderben. Dass er dann am Ende T6s Karo hat, naja, Freeroll eben, schön den gutshot durchgecalled..