Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Soll IntelliPoker wieder FL-Coachings einführen?

Umfrageergebnis anzeigen: Wie groß ist Euer Interesse an regelmäßigen FL-Coachings?
Großes Interesse 67 72,04%
Mittelmäßig 8 8,60%
Kein Interesse 18 19,35%
Teilnehmer: 93. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Alt
Standard
Soll IntelliPoker wieder FL-Coachings einführen? - 02-08-2010, 13:19
(#1)
Benutzerbild von Peddingsten
Since: Feb 2009
Posts: 519
Hallo verehrte FL-Jünger!

Wie der Thread-Titel schon sagt, geht es um das Thema FL-Coachings. Bis Anfang des Jahres wurden diese Trainings regelmäßig von Mart83 gehalten und jeder, der zumindest einmal dort war, wird sie in sehr guter Erinnerung behalten haben und jeder FL-Fan wird sie nun sicher vermissen .. allerdings ist Mart83 leider erkrankt und wann, ob und wie er wiederkommen geschweige denn wieder Trainings halten wird ist unklar.

Seitdem ist der Coaching-Kalender leider ziemlich frei von FL ..

Da ich selbst großer Fans der Coachings bin und keine vergleichbare Seite kenne, die so etwas anbietet, eröffne ich in der Hoffnung, dass die Trainings wieder eingeführt werden, diese Umfrage.

Was haltet ihr davon? Möchtet ihr auch, dass IntelliPoker wieder regelmäßige FL-Trainings anbietet? Vorschläge, Kritik, Anmerkungen sehr erwünscht!

Gruß,
Peddingsten
 
Alt
Standard
02-08-2010, 14:28
(#2)
Benutzerbild von artiZzt
Since: Jun 2010
Posts: 316
Ich denke, dass das Problem nicht am mangelnden Interesse der Community liegt, sondern vielmehr geeignete Trainer zu finden.
Es gibt nicht allzuviele deutschsprachige, die erfolgreich spielen (am besten Midstakes+) und dann noch das theoretische Wissen gut vermitteln können. (Viele von denen, auf die diese Eigenschaften zutreffen, produzieren für ps.de Videos, usw. Ich glaube kaum, dass die zu Intelli wechseln würden)
Daher kann es imo noch lange dauern, bis es FL-Trainings gibt


Und wenn es doch bald wieder Trainings gibt, würde ich mir wünschen, dass es richtige Videoserien zu bestimmten Themen gibt (so ähnlich wie bei ps.de). Die haben meinem Spiel enorm geholfen.
Und die Traings dürfen auch gerne 2h dauern.
 
Alt
Standard
02-08-2010, 16:44
(#3)
Benutzerbild von Moni1971
Since: Aug 2007
Posts: 2.973
Offizielle Aussage von Intelli ist nach wie vor, dass auf Marts Rückkehr gewartet wird. Bezweifle daher, dass diese Umfrage was bewirkt. Hab aber trotzdem natürlich dafür gestimmt.
 
Alt
Standard
02-08-2010, 17:14
(#4)
Benutzerbild von Peddingsten
Since: Feb 2009
Posts: 519
Also ich persönlich kenne da zumindest eine Person, die vom spielerischen Können als auch von der Analsye und der Fähigkeit, diese anderen - unerfahrenen Spielern - plausibel zu erklären dazu imstande wären, den Posten als Trainer zu bekleiden.

Im Übrigen stimmt es, dass die Coaching-Videos von anderen Seiten qualitativ hochwert sind, allerdings ist der entscheidende Vorteil bei Live-Trainings, dass die User direkt Fragen an den Trainer stellen können und so ein verbesserter Austausch herrscht bzw. der Lerneffekt umso höher ist.

Und wenn Mart zurückkehrt, muss es ja nicht von Nachteil sein, wenn man zumindest 2 Trainer zur Verfügung hat.
 
Alt
Standard
02-08-2010, 18:29
(#5)
Benutzerbild von maxlinus08
Since: Feb 2009
Posts: 11
Zitat:
Zitat von Peddingsten Beitrag anzeigen
Also ich persönlich kenne da zumindest eine Person, die vom spielerischen Können als auch von der Analsye und der Fähigkeit, diese anderen - unerfahrenen Spielern - plausibel zu erklären dazu imstande wären, den Posten als Trainer zu bekleiden.

Im Übrigen stimmt es, dass die Coaching-Videos von anderen Seiten qualitativ hochwert sind, allerdings ist der entscheidende Vorteil bei Live-Trainings, dass die User direkt Fragen an den Trainer stellen können und so ein verbesserter Austausch herrscht bzw. der Lerneffekt umso höher ist.

Und wenn Mart zurückkehrt, muss es ja nicht von Nachteil sein, wenn man zumindest 2 Trainer zur Verfügung hat.
Stimme dir da voll und ganz zu!!! Meinst Du dbo....?
Er könnet ja eine Art befristeten Arbeitsvertag bekommen und wenn alle zufrieden sind ( und mart wieder da ist ) dann haben wir zwei Trainer einen für FR und einen für SH !!!

Trainings bis 1/2 sollten für den Anfang reichen

P.s vorausgesetzt er will!!!
 
Alt
Standard
02-08-2010, 18:53
(#6)
Benutzerbild von lisemldk
Since: Oct 2008
Posts: 1.030
ganz klar vote for Borys.

spamt hier alle schön weiter, vllt. entscheidet sich Intelli ja doch noch anders.

Also alle FLer brav 5 mal am Tag vote for Borys hier posten.


Zitat:
Zitat von dborys Beitrag anzeigen
wer braucht heute schon equity, die games sind doch viel zu einfach geworden..
 
Alt
Standard
03-08-2010, 01:05
(#7)
Benutzerbild von Peddingsten
Since: Feb 2009
Posts: 519
Naja, es gibt halt 6 Trainer, die aussschließlich für NL zuständig sind und nur ein einziger FL-Trainer, der zudem seit geraumer Zeit krank ist .. um zumindest 1 x wöchentlich eine FL-Session abhalten zu können, sollte doch ein Ersatz gefunden werden?
 
Alt
Standard
03-08-2010, 10:18
(#8)
Benutzerbild von Klugmatz
Since: Sep 2007
Posts: 337
Ich würde auch gerne wieder ein FL-Training sehen.

dboris ist mit Sicherheit hervorragend dafür geeignet, gruß Klug
 
Alt
Standard
03-08-2010, 19:46
(#9)
Benutzerbild von hirsekuchen
Since: Aug 2008
Posts: 98
vote 4 dborys!
 
Alt
Standard
04-08-2010, 00:14
(#10)
Benutzerbild von dirko68
Since: Aug 2007
Posts: 6.026
BronzeStar
ich sehe 26Stimmen für großes Interesse...
aber um in diesem Forenbereich Postings von 26 verschiedenen Usern zu finden muß ich relativ lange suchen,besonders,wenn ich diejenigen da rausrechnen würde,die nicht mehr unter uns weilen.

Wenn ihr was wollt,dann müßt ihr auch Interesse zeigen.
Von nix kommt nix
Postet eure Hände
Beteiligt euch am LC/NC
und nicht nur für ein paar Tage,sondern dauerhaft

irgendwelche Skypeaktivitäten bringen dem Intelliforum doch nichts

wäre schon froh,wenn sich die 61Leute, die heute am Turnier teilgenommen haben, sich gelegentlich mal zu Wort melden.

Es muss doch schliesslich auch irgendwo gerechtfertigt werden,wenn ein Trainer eingestellt werden soll.
Wenn wir das wollen, müssen wir auch was dafür tun.