Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

fold? raise? float? am flop

Alt
Standard
fold? raise? float? am flop - 03-08-2010, 11:08
(#1)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
PokerStars No-Limit Hold'em, 4.4 Tournament, 500/1000 Blinds 125 Ante (4 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG (t28106)
Button (t170298)
SB (t49227)
Hero (BB) (t52999)

Hero's M: 26.50

Preflop: Hero is BB with ,
UTG calls t1000, 1 fold, SB calls t500, Hero checks

Flop: (t3500) , , (3 players)
SB bets t2000

was macht ihr hier gegen seine leading range, dei wohl kaum aus bluffs einigen Jx und 6x besteht?
 
Alt
Standard
03-08-2010, 11:47
(#2)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
ich gib einfach auf und raise die nächste Hand
 
Alt
Standard
03-08-2010, 11:51
(#3)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Ich folde.

Im Sandwich jage ich ungern irgendwelche marginalen Draws ohne auch nur nen kleines bischen SD-Value.
Klar, Gutshot und Backdoorflush würden im Erfolgsfall durchaus mal mit nem Stack bezahlt, ich denke aber, dass hier SB und UTG den Pot recht schnell anwachsen lassen.

Wäre natürlich ärgerlich, wenn SB hier nen dicken Pot gewinnt..
 
Alt
Standard
03-08-2010, 16:30
(#4)
Benutzerbild von Dönig
Since: Jun 2008
Posts: 742
Raise flop :-)
 
Alt
Standard
03-08-2010, 20:06
(#5)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
ez fold