Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Netteller Auszahlung

Alt
Question
Netteller Auszahlung - 04-08-2010, 10:42
(#1)
Benutzerbild von parciphal
Since: May 2008
Posts: 811
Hallo Gemeinde,

ich wollte mal wissen ob schon jemand die o.g Auszahlungsmethode genutzt hat.

Was ist das maximum was man sich auf Netteller auszahlen lassen kann und wie lange dauert es bis das Geld bei Netteller ist?

Hat schon mal jemand die Karte ausprobiert? Wieviel kann man max. am Automaten mit der Karte abholen?

Danke
 
Alt
Standard
04-08-2010, 12:16
(#2)
Benutzerbild von twister39114
Since: Aug 2007
Posts: 1.758
Max kann ich dir nicht nennen soviel hab ich nicht. Die Überweisung von Stars nach Natteler dauert etwa 3 Stunden zumindest bei mir immer. Und das Max was du am Tag bei Netteller runterholen kannst waren wohl 700 euro wenn ich mich recht erinnere..

mfg Twister
 
Alt
Standard
04-08-2010, 23:52
(#3)
Benutzerbild von muck24
Since: Sep 2008
Posts: 47
Irgendwie wurde mir die Auszahlungsmethode Click and Buy gestrichen, hab noch keine Antwort von Pokerstars ob sich da die Richtlinien geändert haben.
- Jedenfalls würde ich auch gern mehr über Neteller erfahren, vor allem ob es Auszahlungslimits gibt, man muss sich auf "extendet hochstufen" lassen um die Karte zu bekommen womit man Bargeld abheben kann?
- Wie sieht es mit dem normalen Bankkonto aus, kann man auch darauf auszahlen lassen?
- Ist es ratsam in Euro das Neller Konto zu führen wegen den Wechselgebühren beim Bankautomaten, oder in Dollar um denDollar/Eurowechsel von Pokerstars zu Neteller zu umgehen ?

Thx für Hilfe, (hier müssten sich doch ein paar Highroller finden die Ahnung haben )
 
Alt
Standard
05-08-2010, 01:18
(#4)
Benutzerbild von Todde1972
Since: Nov 2007
Posts: 3.119
Zitat:
Zitat von muck24 Beitrag anzeigen
Irgendwie wurde mir die Auszahlungsmethode Click and Buy gestrichen, hab noch keine Antwort von Pokerstars ob sich da die Richtlinien geändert haben.
Ist das nicht eine reine zahlungsmethode?

Zitat:
- Jedenfalls würde ich auch gern mehr über Neteller erfahren, vor allem ob es Auszahlungslimits gibt, man muss sich auf "extendet hochstufen" lassen um die Karte zu bekommen womit man Bargeld abheben kann?
für die credit karte braucht man ein extendet
damit kann man dann bargeld an jedem bargeldautomaten abholen.

Zitat:
- Wie sieht es mit dem normalen Bankkonto aus, kann man auch darauf auszahlen lassen?
wenn das verifyziert ist, na klar.

Zitat:
- Ist es ratsam in Euro das Neller Konto zu führen wegen den Wechselgebühren beim Bankautomaten, oder in Dollar um denDollar/Eurowechsel von Pokerstars zu Neteller zu umgehen ?
das ist immer die frage, was will man.
mittlerweile bietet stars ein euro konto an, damit hat man keine wechselprobleme.

will man geld von stars, zu einem anderen $-pokerraum rübershippen ist ein $ konto meist von vorteil.


Get on your bike
 
Alt
Standard
05-08-2010, 01:45
(#5)
Benutzerbild von muck24
Since: Sep 2008
Posts: 47
schon mal thx für die fixe Antworten, also ich habe bisher click and buy als auszahlungsmethode genommen und dat schon seit 4 jahren also bisher keine Probleme.
 
Alt
Standard
05-08-2010, 01:50
(#6)
Benutzerbild von Todde1972
Since: Nov 2007
Posts: 3.119
ja, von c%b hab ich keine ahnung, hört mich für ein "ichbuchebeidirabundzahleirgendwas"-unternehmen an.


Get on your bike
 
Alt
Standard
05-08-2010, 13:06
(#7)
Benutzerbild von NicoleOA
Since: Apr 2010
Posts: 1.162
Zitat:
Zitat von muck24 Beitrag anzeigen
- Wie sieht es mit dem normalen Bankkonto aus, kann man auch darauf auszahlen lassen?
ich hab bis jezt immer per scheck auszahlen lassen. aber da verlangt meine bank viel gebühren und da es sich um einen auslandscheck handelt hat es einmal bis zu 30 tage gedauert. hab jetzt die banküberweisung genommen, laut pokerstars dauert das nur 5 werktage und sie übernehmen alle gebühren. denke das ist die beste möglichkeit
 
Alt
Standard
05-08-2010, 14:06
(#8)
Benutzerbild von raubritter99
Since: Nov 2009
Posts: 412
Netteller und co verlangen viel zu hohe gebühren!!!

ich benutze einfach meine visakarte.

habe aber auch schon einen größeren betrag direkt auf mein konto überweisen lassen. das dauerte von montag auszahlung bis mittwoch gutschrift.

mit visa ist es so, das geld ist zeitnah auf der karte, man kann die karte nutzen wie gewohnt und wenn überschuss drauf ist bekommt man am ende des monats das geld aus konto.
 
Alt
Standard
05-08-2010, 14:51
(#9)
Benutzerbild von Pyraton2210
Since: Oct 2007
Posts: 898
SilverStar
Huhu,

da das Thema nicht direkt mit PokerStars zu tun hat, *move* ich es mal ins Allgemeine Pokerforum !
 
Alt
Standard
05-08-2010, 16:44
(#10)
Benutzerbild von muck24
Since: Sep 2008
Posts: 47
Zitat:
Zitat von NicoleOA Beitrag anzeigen
ich hab bis jezt immer per scheck auszahlen lassen. aber da verlangt meine bank viel gebühren und da es sich um einen auslandscheck handelt hat es einmal bis zu 30 tage gedauert. hab jetzt die banküberweisung genommen, laut pokerstars dauert das nur 5 werktage und sie übernehmen alle gebühren. denke das ist die beste möglichkeit
Es geht eigentlich eher um Neteller selber, wie man und vor allem das es mehrere Möglichkeiten gibt von Pokerstars auszucashen ist fast jedem bekannt. Es wäre toll wenn einfach Leute die schon mehr Erfahrung mit dem Anbieter Neteller haben hier n paar Eindrücke schildern und eventuell anfallende Fragen beantworten. Wie ich oben schon erwähnt habe , benutze ich Click and Buy als Auszahlungsmethode, jedoch kann man als deutscher Staatsbürger diesen Anbieter ab dem 1. August nicht mehr nutzen (für Auszahlungen), wie mir der Pokerstarssupport mittgeteilt hat.
Deshalb Ausweichmöglichkeit Neteller, vor allem die "Netkarte" womit man Bargeld abheben kann reizt mich, somit taucht nicht alles Money aufm Konto auf und das Finanzamt stellt keine dummen Fragen