Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

3 hände - eure meinung !

Alt
Standard
3 hände - eure meinung ! - 04-08-2010, 20:00
(#1)
Benutzerbild von RisinfSun
Since: Nov 2007
Posts: 103
hi leute,

hab vorgestern 3 unterschiedliche hände in meiner abendsession erlebt un wollte ma eure meinung dazu hören.

PokerStars No-Limit Hold'em, 3.3 Tournament, 50/100 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Hand Converter from HandHistoryConverter.com

UTG (t1500)
Hero (UTG+1) (t4670)
MP1 (t1900)
MP2 (t2800)
MP3 (t5230)
CO (t2735)
Button (t3180)
SB (t4225)
BB (t5557)

Hero's M: 31.13

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero calls t100, 3 folds, CO calls t100, Button calls t100, 1 fold, BB checks

Flop: (t450) , , (4 players)
BB bets t300, Hero calls t300, CO raises to t2635 (All-In), 1 fold, BB raises to t5457 (All-In), Hero calls t4270 (All-In)

Turn: (t12225) (3 players, 3 all-in)

River: (t12225) (3 players, 3 all-in)

Total pot: t12225

Results:
BB had , (straight, ten high).
Hero had , (straight, Queen high).
CO had , (high card, Ace).
Outcome: Hero won t12225


is halt das 20:15 uhr 3er rebuy un will billig den flopp sehen, was mir auch gelingt. nach dem gefloppten flushdraw un ner 2/3 pot suze bet call ich und bekomme allerdins nen all in schuff. bei dem darauffolgenden call denke ich mir das ich mit meinem bescheidenen stack nicht sehr viel nach der add on phase anrichten kann un call um mir einen ordentlichen stapel zu besorgen.....geht diser call in ordnung?

2. hand

PokerStars No-Limit Hold'em, 5.5 Tournament, 100/200 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Hand Converter from HandHistoryConverter.com

MP2 (t7304)
Hero (MP3) (t6140)
CO (t5376)
Button (t2450)
SB (t7685)
BB (t7522)
UTG (t5190)
UTG+1 (t10300)
MP1 (t12020)

Hero's M: 20.47

Preflop: Hero is MP3 with ,
1 fold, UTG+1 bets t1000, 2 folds, Hero raises to t6140 (All-In), 4 folds, UTG+1 calls t5140

Flop: (t12580) , , (2 players, 1 all-in)

Turn: (t12580) (2 players, 1 all-in)

River: (t12580) (2 players, 1 all-in)

Total pot: t12580

Results:
UTG+1 had , (two pair, Kings and fours).
Hero had , (two pair, Aces and fours).
Outcome: Hero won t12580


bei der hand bin ich vor kurzen an nen neuen tisch gemoved worden un hab nicht viele infos.
nach der doch recht hohen bet des gegners denke ich, dass er durch druck seines chipstacks die blinds stehlen will.
da ich selbst nur noch 30bb hab schuff ich rein, in der hoffnung das er entweder aufgibt und ich pre nen netten haufen einsammel, oder er denk ich will ihn rausbluffen und er called mit einer soliden hand die ich aber noch dominate bzw mit einem mittlerem PP und ich eine 50/50 chance hab, was mir auch gereicht hätte.

gedanken gang okay? oder zu aggro bzw fold da oft von auszugehen ist das solche leute nen gutes PP oder wenigstens AQs bzw AK aufer hand haben?


so nun zur letzten hand.

hier hab ich leider keine HH mehr, aber egal.


war im 3er rebuy turnier.
relativ deep un ich habe noch so ca 17-20 bb und lige damit etwas unter dem avr. ich werde an einen neuen tisch gemived un nach 2 händen die ich folde bekomme ich utg AQs und mache so 2,5-2,7 bb raise.
der typ direkt links von mir schufft seinen kopletten stack (etwas größer als meines), alle folden und ich überlege ob ich callen soll.
wie gesagt 3. hand die ich am tisch bin und die erste in die ich eingreife.

was ratet ihr mir hier call 4 tourney life oder nen fold ?

so das wars dann wohl. danke für eure meinung

mfg

Geändert von RisinfSun (04-08-2010 um 20:03 Uhr).
 
Alt
Standard
04-08-2010, 21:41
(#2)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
1. hand: in nem normalen turnier raise ich preflop auf 250 bei den stacksizes, never openlimp
in dem teil shove ich es pre, aber du hats wahrscienlich nicht mehrere-k buyins dafür, deshalb ist der limp ok

am flop ist broke gehen c-ev aber die chance auf den guten stack, snapcall im rebuy

2. hand: ez shove for value

3. hand: ez fold utg gegen utg+1, die werden da idr. nicht light reshippen im 3,30r
das ist wahrshceinlich AK