Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Overs + GS + FD gegen zwei fische

Alt
Standard
Overs + GS + FD gegen zwei fische - 07-08-2010, 04:46
(#1)
Benutzerbild von ChrisZ-777
Since: Jan 2009
Posts: 601
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP ($37.80) 39/22 auf 18 Hände
CO ($51.30)
Button ($37.05)
SB ($44.10) 64/12/1,3 auf 141 Hände, 1,9 3bet
BB ($53.25)
ChrisZ (UTG) ($50)

Preflop: ChrisZ is UTG with ,
ChrisZ bets $1.50, MP calls $1.50, 2 folds, SB raises to $2.50, 1 fold, ChrisZ calls $1, MP calls $1

Flop: ($8) , , (3 players)
SB bets $1.50, ChrisZ calls $1.50, 1 fold

Turn: ($11) (2 players)
SB bets $2.50, ChrisZ raises to $10.50, SB calls $8

River: ($32) (2 players)
SB checks, ChrisZ bets $35.50 (All-In)

Total pot: $32 | Rake: $1.55

Ich entscheide mich am Flop nur zu callen um den andern Fisch mit drinnen zu halten. Am Turn raise ich dann seine zweite weake bet. River shippe ich dann einfach, weil ich das Gefühl hatte das er unglaublich weak ist.

Im nachhinein kommt mir die Line ziemlich schlecht vor, sollt ich am Flop gleich action machen und dann turn shippen oder probieren den Fisch mit reinzulotsen?
 
Alt
Standard
07-08-2010, 06:40
(#2)
Benutzerbild von ibotown
Since: Jan 2010
Posts: 259
Du hast eine starke Hand am flop, aber es ist eben nur ein Draw.
Das heißt jede karte die du abwartest kann sich deine equity extrem verschlechtern fals eine blank kommt.
Daher würde ich am flop gleich reraisen um noch zur equity die zusätzliche FE zu haben. Natürlich könnte dies evtl den Fish verscheuchen, alledings wird er wenn er auf dein reraise foldet wohl auch nichts halten was er unbedingt noch auf weiteren streets callt.
Selbst wenn wir den stack reinbekommen, wir haben hier ca 50% equity gegen die Gegnerische range wenn er etwas mehr 3bettet pre vllt sogar noch mehr.
Am Turn haben wir nun das problem, dass wir nurnoch ca 33% equity je nachdem mit was er alles 3bettet und weiter barrelt. Sein minraise pre und die kleinen bets am flop und turn sind entweder weak oder ein Monster (tt+) oder evtl wenn er etwas weiter 3bettet noch einen Draw, sehe ich hier aber eher selten.
Daher würde ich hier raisen, wahrscheinlich sogar shoven, fals er auf einem draw sitzt, denn zahlen müssten wir auf einen shove sowieso und so bekommen wir ihn vllt noch von einer Hand runter die besser ist als unsere, oder er bezahlt mit einem draw der schlechter ist als unserer.
Nachdem er callt und der River nocheinmal blankt würde ich die hand aufgeben, denn auch wenn unsere Hand kein showdownvalue besitzt denke ich nicht das er hier noch viel aufgibt,
sondern einfach billig den showdown sehen will da er irgentetwas getroffen hat.
Seine range besteht hier aus wenigen wenn überhaupt busted draws, gegen die wir bei vielen sogar gewinnen würden, und einen Draw+T würde er wohl nicht aufgeben.
Ansonsten eben Hände mit dennen er nichtmehr betten will weil du stärke gezeigt hast aber wahrscheinlich trotzdem callen würde.
Allerdings müsste wir ihn in 50% aller fälle von einer besseren Hand bekommen, ansonsten wäre es nicht +EV. Ich denke nicht das das hier gegeben ist.

Aber am einfachsten wäre die Hand mit Aggresion am Flop dann wärst du garnicht erst in diese situation gekommen.
 
Alt
Standard
07-08-2010, 11:22
(#3)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
raise flop.
as played call turn, da deine line überhaupt keinen sinn macht. oder callst du sowas wie 910, 89, JQ, 1010, 99 und 88 am flop?!
 
Alt
Standard
07-08-2010, 11:44
(#4)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Zitat:
Zitat von lappen89 Beitrag anzeigen
raise flop.
this!

Totes Geld + PotEQ + FE = raise/broke => +EV
 
Alt
Standard
07-08-2010, 11:56
(#5)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
es gehtt nichtt darum das rasie/broke +ev ist, sondern welche von den varianten den höheren ev aufweist

ich würde aus den gründen aber auch raise/broke spielen
 
Alt
Standard
. - 07-08-2010, 12:09
(#6)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Generell calle ich in dem Spot immer lieber passiv meine Nutdraws runter, um Action von weakeren Draws zu bekommen, die man dominiert. Daher finde ich Flop gut, da Fisch 2 noch to act ist. Den Turn würde ich allerdings nicht raisen, weil ich wenig FE gegen einen Fisch sehe, der so bettet, und unsere PE ebenfalls gedropped ist. Den River würde ich gegen einen Fisch niemals bluffen - der einfache Grund ist: Ich gebe mir genügend Implied Odds mit meinen Draws gegen Fische, weil ich denke, dass die ihre Hände nicht folden können bzw. absolut unberechenbar spielen. Aus genau diesem Grund möchte ich niemals bluffen in diesen Spots, wenn ich nicht improve. Zudem hast du ja auch ein ganz kleines bisschen SD Value - Villain könnte gut und gerne KJ,AJ haben, oder einen anderen Draw, den du in einigen wenigen Fällen am SD beatest.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
07-08-2010, 14:12
(#7)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von xflixx Beitrag anzeigen
Generell calle ich in dem Spot immer lieber passiv meine Nutdraws runter, um Action von weakeren Draws zu bekommen, die man dominiert.
Mit der gleichen Argumenatation kann man aber auch am Flop gegen seine dominierten Draws AI kommen wollen. Fische folden Draws bekanntlich nur sehr ungern.

Turnraise muss man nicht machen, Rivershove ist einfach nur Spew. Was soll er denn folden was dich schlägst, maximal AK. Gegner sieht mit den Stats relativ deutlich nach loose-passiv Fisch aus, der 3betted hier nicht 66 preflop.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
07-08-2010, 15:56
(#8)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
JO River ist total übertrieben gegen nen Fisch
 
Alt
Standard
09-08-2010, 02:05
(#9)
Benutzerbild von ChrisZ-777
Since: Jan 2009
Posts: 601
BronzeStar
Ich hab gepusht und er hat glücklicherweise gefoldet, ich wollte irgendwie die Geschichte zuende erzählen die ich erst am Turn angefangen habe zu erzählen, was auch immer ich glaube ist nicht gut gespielt und auf gar keinen fall +EV

Was haltet ihr von Flop Pot-raise + Ship any Turn?
 
Alt
Standard
09-08-2010, 10:16
(#10)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von ChrisZ-777 Beitrag anzeigen
Was haltet ihr von Flop Pot-raise + Ship any Turn?
Is auf jeden Fall die bessere Line.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!