Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 Set J gegen möglichen Flush folden?!

Alt
Standard
NL25 Set J gegen möglichen Flush folden?! - 07-08-2010, 14:11
(#1)
Benutzerbild von MarciF
Since: Nov 2008
Posts: 404
Gegner ist ein Fish (44/4/1).

Wie spielt Ihr hier den Turn nach seinem Reraise? Fold? Wenn er hier wirklich den Flush hat, habe ich noch knapp 25 % Siegchance und bekomme Pot Odds von 29 %. Meint ihr daher mein Push ist +EV wenn man annimmt, dass er den Reraise ggf. nicht nur mit dem Flush, sondern auch ab und zu mit z. B. AK, KJ, 22 oder ggf Air macht.

No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP2 ($24.75)
MP3 ($25)
Hero (CO) ($30.24)
Button ($25.14)
SB ($44.57)
BB ($24.65)
UTG ($25)
UTG+1 ($25.35)
MP1 ($14.45)

Preflop: Hero is CO with ,
5 folds, Hero bets $1, Button calls $1, 2 folds

Flop: ($2.35) , , (2 players)
Hero bets $1.75, Button calls $1.75

Turn: ($5.85) (2 players)
Hero bets $3, Button raises $11.25, Hero raises $24.49 (All-In), Button calls $11.14 (All-In)

River: ($50.63) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $50.63

Geändert von MarciF (07-08-2010 um 14:32 Uhr).
 
Alt
Standard
ÄrEh=RE - 07-08-2010, 14:36
(#2)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Imo ist die Turnbet zu klein, sodass du auch einen Spew bei Villain auslösen kannst und er meint, er kriegt dich hier von Kx runter...
Du bettest quasi halfpot auf nem Board, was vor fetten Draws fast platzt...

Mach halt 5$ oder so...Dann wird deine Entscheidung zwar nicht unbedingt leicht, aber du kannst davon ausgehen, dass Villain vermutl. weniger blufft...

Wenn Villain so fishy über ne akzeptable Sampesize ist, brings rein...Es gibt genug 2Pair Kombos und evtl. auch geturnte Sets und comdoDraws die am Turn noch Behind sind...Brings rein, um dich nicht anfällig für irgendwelche weird Bluffshoves aufm River zu machen, wo das nächste ankommt...
 
Alt
Standard
07-08-2010, 18:16
(#3)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
ich check calle hier manchmal den Turn weil wir ne Hand haben die Tonnen Equity besitzt aber zu wenig um am Turn bei der Stacksize broke zu gehen imo!
 
Alt
Standard
07-08-2010, 19:11
(#4)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
ich pot flop, pot turn und am Turn bin ich broke
 
Alt
Standard
07-08-2010, 20:08
(#5)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Zitat:
Zitat von Fuchz Beitrag anzeigen
ich check calle hier manchmal den Turn weil wir ne Hand haben die Tonnen Equity besitzt aber zu wenig um am Turn bei der Stacksize broke zu gehen imo!
find ich auch. Auch ein fisch kann einen Flush haben!

Ich weiß nicht ob c/c das optimalste ist weil wir doch viel value liegen lassen, aber besser wie am turn wegzustacken imo.
 
Alt
Standard
08-08-2010, 16:20
(#6)
Benutzerbild von MarciF
Since: Nov 2008
Posts: 404
Wie spielt ihr nach c/c den River? Beim Treffer zum FH nicht schwer aber ohne?
 
Alt
Standard
08-08-2010, 19:51
(#7)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Zitat:
Zitat von PillePalle63 Beitrag anzeigen
find ich auch. Auch ein fisch kann einen Flush haben!

Ich weiß nicht ob c/c das optimalste ist weil wir doch viel value liegen lassen, aber besser wie am turn wegzustacken imo.
Sry Leute, aber unter der ANNAHME das VIllain ein derart besagter VOLLFISH ist, sollten wir dennoch gewillt sein, weiter zu betten...!

Ein Fish overplayd dort sicher FlushDraws mit einem , overplayd dort mit Sicherheit alle 2Pairs, ComboDraws und so weiter...von TopPairs ganz zu schweigen(nur warum raised er die nicht am Flop)!

Irgendwie wird hier zu sehr Angst vor einer nuttigen Range geschürt, wir spielen grade gegen Fishe nicht gegen 6 Kombos...! Da kann man gefühlt den Faktor 15 ranhängen...! Also ich bette Turn groß und bin beim Raise auch drin...
 
Alt
Standard
08-08-2010, 20:37
(#8)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Zitat:
Zitat von HumanDelight Beitrag anzeigen
Sry Leute, aber unter der ANNAHME das VIllain ein derart besagter VOLLFISH ist, sollten wir dennoch gewillt sein, weiter zu betten...!

Ein Fish overplayd dort sicher FlushDraws mit einem , overplayd dort mit Sicherheit alle 2Pairs, ComboDraws und so weiter...von TopPairs ganz zu schweigen(nur warum raised er die nicht am Flop)!

Irgendwie wird hier zu sehr Angst vor einer nuttigen Range geschürt, wir spielen grade gegen Fishe nicht gegen 6 Kombos...! Da kann man gefühlt den Faktor 15 ranhängen...! Also ich bette Turn groß und bin beim Raise auch drin...
Er ist nich umsonst loose/passiv. Da wird er nicht auf einmal auf die idee kommen seine single club draws zu raisen am turn.
 
Alt
Standard
08-08-2010, 22:43
(#9)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
raisen nicht, aber callen wird er. und sicher mit was schwächerem behind checken. denke aber man muss hier wegstacken, weil er auch 2 pair etc. haben kann.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
08-08-2010, 23:27
(#10)
Benutzerbild von ich 325
Since: Jan 2008
Posts: 1.833
ich stake hier eigentlich auch weg, bei 29% und ner fishrange dürfte das auch einigermaßen +ev sein hab aber grad keine lust das mit ner halbwegs realistischen range durchzurechnen, wenn er hier wirklich nur flushs haben sollte hast du immernoch 22%, also brauchst du recht wenige hände gegen die du vorn bist damit du +ev wegstaken kannst.


Sieger Teambattle Dezember '08 low Division - Team clueless

MTT spielen mit der Community - die Intellipoker.com Teamliga