Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 - Aus Bottompair wird Idiotstreet im 3betpot

Alt
Standard
NL50 - Aus Bottompair wird Idiotstreet im 3betpot - 07-08-2010, 23:56
(#1)
Benutzerbild von ChrisZ-777
Since: Jan 2009
Posts: 601
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (4 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

ChrisZ (BB) ($56.80)
UTG ($47)
Button ($50)
SB ($27.50)

Preflop: ChrisZ is BB with ,
1 fold, Button bets $1.50, 1 fold, ChrisZ raises to $5, Button calls $3.50

Flop: ($10.25) , , (2 players)
ChrisZ bets $5.50, Button calls $5.50

Turn: ($21.25) (2 players)
ChrisZ bets $11.50, Button calls $11.50

River: ($44.25) (2 players)
ChrisZ checks, Button bets $28 (All-In), ChrisZ calls $28

Total pot: $100.25 | Rake: $1

Die Hand war an €-Tischen.

Wie haltet ihr die allg. Line am Flop und Turn? Ich double barrel sehr gerne um Villain hier von irgendwelchen Pockets, GSs, FDs oder vllt nur Overs runterzubekommen, mit denen er mich floatet.

Ich muss ehrlich zugeben das ich am River geschnarcht habe und nicht gemerkt habe, das ich den GS gehittet habe, deswegen wollte ich die Hand eigentlich aufgeben. Ich denke wenn ich das merke, shippe ich den River hier eigentlich immer, weil wenn Villain hier 2 barrels callt, hat er denk ich häufig irgendein set, two-pair combination oder vllt auch nur TP, ab und zu natürlich auch einen K.

Was haltet ihr von der Line bet/bet/ship?

Würdet ihr as played callen?
 
Alt
Standard
08-08-2010, 02:14
(#2)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Spielst du AQ, KQ, KK und AA auch so?
 
Alt
Standard
08-08-2010, 02:56
(#3)
Benutzerbild von ChrisZ-777
Since: Jan 2009
Posts: 601
BronzeStar
Wie spielen?
Meinst du die line bet/bet/push oder bet/bet/check+call?

Also AA+KK+QQ+AQ würde ich hier grundsätzlich alle double barreln, ab und zu c/r am turn(vom gegner abhängig)

Sowas wie AA+AQ würde ich am River warscheinlich eher checken, gegen manche fishe vllt sogar pushen ich muss sagen ich weiß es nicht genau, kniffliger spot.
 
Alt
Standard
08-08-2010, 11:44
(#4)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
ich glaub der turn trifft seine callingrange am flop ziemlich gut, deshalb würde ich den glaub ich nicht betten. Wenn er hier einen OESD oder 2 pair gemacht hat dann wird er hier nie folden.
 
Alt
Standard
08-08-2010, 12:23
(#5)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
Zitat:
Zitat von PillePalle63 Beitrag anzeigen
ich glaub der turn trifft seine callingrange am flop ziemlich gut, deshalb würde ich den glaub ich nicht betten. Wenn er hier einen OESD oder 2 pair gemacht hat dann wird er hier nie folden.
this. wenn er am flop nicht foldet, foldet er am turn wahrscheinlich auch nicht.
 
Alt
Standard
08-08-2010, 18:52
(#6)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
sry habs falsch gelesn
 
Alt
Standard
. - 08-08-2010, 18:53
(#7)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Ich würde den Turn c/f spielen. Eine Turnbarrel ist ein sehr dünner Bluff gegen 77 oder 88, ansonsten folden sehr wenig Hände, die den Flop callen. FDs, Tx, Pairs + T usw.

As played shove ich den River für Value, da Villain sich committed fühlen kann, aber Hände wie 1 und 2 Pair oder Sets behind checken könnte.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
09-08-2010, 01:19
(#8)
Benutzerbild von ChrisZ-777
Since: Jan 2009
Posts: 601
BronzeStar
Ja, ich glaub der J war keine wirklich gute 2nd barrel Karte.

Gegner hatte K9s. Am River keinen fold mehr finden oder?