Alt
Standard
NL50 78s - 12-08-2010, 21:07
(#1)
Benutzerbild von Clouds86
Since: Feb 2009
Posts: 388
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG ($55)
Hero (MP) ($50)
CO ($61.10)
Button ($73.30)
SB ($50.25)
BB ($33.75)

Preflop: Hero is MP with ,
1 fold, Hero bets $2, CO calls $2, 3 folds

Flop: ($4.75) , , (2 players)
Hero bets $3, CO calls $3

Turn: ($10.75) (2 players)
Hero bets $7, CO calls $7

River: ($24.75) (2 players)
Hero checks, CO bets $17.50, Hero folds

Total pot: $24.75 | Rake: $1.20


Villain spielt 21/18/4.0 auf 60 Hände.

Ich second barrel um 44-99 und alle Floats zum folden zu bringen. Hand iO?


Btw: Tisch war FR, war bloss grad nicht vollbesetzt.
 
Alt
Standard
12-08-2010, 21:28
(#2)
Benutzerbild von Eckesach
Since: Sep 2008
Posts: 676
Moin,

Preflop:

Standard

Flop:

Standard

Turn:

Finde hier mehrere Optionen spielbar:

1)ch/f
zwar etwas weak, aber Villain scheint laggy stats und somit die unangenehme Eigenschaft zu haben, um Pötte zu kämpfen.
Kann hier ohne weiteres minraisen oder nochmal callen und pot am river attackieren, hinzukommt, dass sich die Board-Textur nicht ändert und Deine Situation dadurch wesentlich schlechter als am Flop geworden ist, weniger Eq, keine Hilfe aufgegabelt, Info-Nachteil gegenüber Villain, usw.

2) 2. Barrel

Finde ich gegen diesen Gegner grenzwertig, wenn Du hier setzt, solltest Du imo auch gewillt sein, die 3. Barrel abzufeuern, die bekommt viele Hände zum Folden, die Dich am Turn noch light callen, also PPs unter der T, Draws mit mehr SDV oder schwache Tx Hände.
Für laggy villain gibts dann auch keinen Float mehr und Du kannst für die Session ein schlechtes Image aufbauen, was Dir eine größere Auszahlung bei Vbets beschert.

Fazit:
Problem bei der Hand ist der laggy villain, der Position auf Dich hat. Nächstes Mal einfach ne bessere Table Selection betreiben, nicht nur Position auf Fische haben, sondern auch zur Linken tighte Spieler haben, um den Rücken frei zu haben

Gruß
Ecke
 
Alt
Standard
12-08-2010, 23:57
(#3)
Benutzerbild von ChrisZ-777
Since: Jan 2009
Posts: 601
BronzeStar
Ich finde die 3 am Turn ist keine schöne 2nd barrel Karte.

Vieles womit er am flop called, wird die Karte gefallen, außer er hat hier auchn Draw.

Bessere 2nd barrel Karten wären 7-9, J-A und obv diamonds.
 
Alt
Standard
13-08-2010, 00:41
(#4)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Ich hab zwar nicht so den Plan von NL, aber was haltet ihr von einem c/r am turn auf um die 20 rum (je nachdem wie hoch er bettet)? Stats sehen ja recht taggy aus bis dahin, er kann hier gut floaten bzw hat meistens ne T oder n kleines bis mittleres Pocket, was er wohl am turn b/f wird auf den c/r. Falls er sich gegen die Bet entscheidet kriegen wir unsere freecard..
 
Alt
Standard
13-08-2010, 10:56
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von dborys Beitrag anzeigen
Ich hab zwar nicht so den Plan von NL, aber was haltet ihr von einem c/r am turn auf um die 20 rum (je nachdem wie hoch er bettet)? Stats sehen ja recht taggy aus bis dahin, er kann hier gut floaten bzw hat meistens ne T oder n kleines bis mittleres Pocket, was er wohl am turn b/f wird auf den c/r. Falls er sich gegen die Bet entscheidet kriegen wir unsere freecard..
Jap, mein Lieblingsplay in der Situation.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
13-08-2010, 12:04
(#6)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Jap, mein Lieblingsplay in der Situation.
Heißt ihr würdet am turn mit nem blanken FD reinstellen bei nem shove oder?
 
Alt
Standard
13-08-2010, 12:49
(#7)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Nein gegen nen 3bet shove müsstten wir folden, da seine range dann imo viel zu stark ist (alle sets + evtl KK AA), aber nen shove gegen den c/r erwarte ich ehrlich gesagt ziemlich selten. Nur weil er nen AF von 4 hat (was auf die sample nur aussagt, dass er weiß wo der bet und raise button ist), heißt das nicht dass er hier anfängt any crap zu overplayen. Wenn hinter der 60 noch eine 0 stehen würde, wäre das noch ein anderes Thema.

Die Frage die sich mir aufstellt, ist was wir machen wenn wir gecallt werden, und der River

a) blankt
b) mit ner T aufpairt
c) der flush ankommt
 
Alt
Standard
13-08-2010, 13:23
(#8)
Benutzerbild von ChrisZ-777
Since: Jan 2009
Posts: 601
BronzeStar
naja, wenn wir turn c/r und missen denke ich ist c/f in 95% der fälle die richtige entscheidung
 
Alt
Standard
13-08-2010, 16:15
(#9)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ob man wirklich c/r spielen kann um gegen einen Shove zu folden, hängt ziemlich stark von Villains Betsize ab.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!