Alt
Standard
NL50 KQs - 12-08-2010, 21:13
(#1)
Benutzerbild von Clouds86
Since: Feb 2009
Posts: 388
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

SB ($50)
Hero (BB) ($50)
UTG ($63.95)
MP ($32.75)
CO ($82.65)
Button ($97.95)

Preflop: Hero is BB with ,
1 fold, MP calls $0.50, CO bets $2.50, 2 folds, Hero calls $2, MP calls $2

Flop: ($7.75) , , (3 players)
Hero checks, MP checks, CO bets $5, Hero calls $5, 1 fold

Turn: ($17.75) (2 players)
Hero checks, CO bets $11.50, Hero calls $11.50

River: ($40.75) (2 players)
Hero checks, CO bets $30.95, Hero folds

Total pot: $40.75 | Rake: $1.95


PT3 zeigte mir Stats von ungefähr 20/6/1.0 an. Nach der Hand hab ich gemerkt das das Hud falsch eingeblendet wurde (erste Hand am Tisch) und Villain 20/18/infinite spielt.

Wie spielt man die Hand einmal gegen Spieler A und einmal gegen Spieler B?
 
Alt
Standard
13-08-2010, 00:28
(#2)
Benutzerbild von Eckesach
Since: Sep 2008
Posts: 676
Moin,

Fakt ist, Du kannst in der Hand bloß die Dir zur Verfügung stehenden Infos nutzen und solltest Deine Analyse auch erstmal darauf konzentrieren.


Auf den ersten Blick hast Du in der Hand wohl zu häufig den Call-Button gefunden, aber schauen wir uns die einzelnen Straßen mal an:

Preflop:

Wenn MP ein Riesenfisch ist, finde ich den call knapp ok, ansonsten eher 3bet oder fold, gerade gegen einen villain mit low PFR.
Schlechte abs Pos und schlechte rel Pos, von tighter Range dominiert, sieht nicht nach +EV-Call aus.
Für die 3bet sprechen immerhin Deine Blocker und eine evtl etwas weitere Iso-Raising-Range.

Ab Flop:

Du spielst Deine Hand wie einen Draw, Problem ist nur, Du bist oop, beschützt Dich nicht vor Draws oder besseren Händen und weisst nicht, wo Du stehst.
Irgendwann gegen den passiven Spieler mit einem minR sehen, wo Du stehst ist wesenltich besser und erlaubt Dir, früh ein exit zu finden anstelle tief in die Hand oop zu gehen und in schwere Sizuationen rinzuschliddern.

Mein Vorschlag:
Am Flop Dbet/fold, bei call am Turn das Gleiche, falls Du gecallt wirst, BBet am Rive und fold auf R.

Gruß
Ecke
 
Alt
Standard
13-08-2010, 18:21
(#3)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
ich find eckes line gut.
mein erster gedanke war auch flop zu donken, da ich auf dem board ohne reads nicht 3mal c/c will. dann bette ich lieber selber 3 mal und kann den preis am turn und river selber bestimmen.

c/c flop, donk turn und blockbet river geht obv auch