Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

AK aus dem SB im 3-bet Pot mit 2 Callern

Alt
Standard
AK aus dem SB im 3-bet Pot mit 2 Callern - 15-08-2010, 09:12
(#1)
Benutzerbild von Sturmfried77
Since: Feb 2008
Posts: 488
Moin Jungs! Ich brauche hier euren Input!

1. Wie würdet Ihr diese Hand ab Flop weiterspielen?
2. Callt Ihr die hohe River Bet?

Meine Gedanken lasse ich komplett raus. Will mal eure wissen um mir ein besseres Bild über die Hand zu machen.

Rush Poker No-Limit Hold'em, $0.25 BB (6 handed) - Full-Tilt Hand Converter from HandHistoryConverter.com

Hero (SB) ($27.49)
BB ($87.58) 42/42/50 auf 12 Hände
UTG ($25)
MP ($24.55)
CO ($12.44)
Button ($83) 9/6/56 auf 90 Hände

Preflop: Hero is SB with ,
2 folds, CO bets $0.50, Button calls $0.50, Hero raises to $2.50, BB calls $2.25, 1 fold, Button calls $2

Flop: ($8) , , (3 players)
Hero checks, BB checks, Button checks

Turn: ($8) (3 players)
Hero checks, BB checks, Button bets $4, Hero calls $4, 1 fold

River: ($16) (2 players)
Hero checks, Button bets $10, Hero???
 
Alt
Standard
15-08-2010, 09:31
(#2)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
ich bette den flop 100% als pre aggressor mit dem 2nd nutflushdraw. as played würde ich den river gegen die nit wohl nicht mehr callen
 
Alt
Standard
15-08-2010, 11:37
(#3)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
nit gut und schön, aber wenn ich auf dem button 2runden lang nur checks seh,
dann packt wohl jeder mal einen move aus ggg
auch kann er sich denken, dass sein KJ gut ist, sein 55-99 usw.
btw find ich eine 62% riverbet keine riesige bet...
call ich immer und wenn ich ganz wild unterwegs bin gibts nen raise,
weil unsere hand is ja deutlich unterrepräsentiert



ISOP 2013 Event #40 Gewinner *HORSE*
besser online pokern als online pudern - [Challenge] ...sucken oder gesuckt werden! PLO vs. 8-Game
"wenn du nach 5 beiträge ned erkennst wer der novo im forum ist, dann bist du der Jack"
 
Alt
Standard
15-08-2010, 12:18
(#4)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
bet flop und shove turn
 
Alt
Standard
15-08-2010, 13:00
(#5)
Benutzerbild von El91Can
Since: Aug 2007
Posts: 1.370
As played folde ich hier auch gegen den Spieler.

Sonst: CB am Flop ($5,50 oder $6 zum Beispiel), All-In Turn
 
Alt
Standard
15-08-2010, 13:50
(#6)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von PillePalle63 Beitrag anzeigen
bet flop und shove turn
Spielst du den Flop denn Bet/broke?

Also ich finde den Flop Check nicht sooo schlecht, weil ich nicht unbedingt broke gehen will. Ich würde aber auf jeden Fall den Turn betten, das lässt die Hand viel einfacher spielen und brinft dich am River wie as played in schwierige Situationen!
 
Alt
Standard
15-08-2010, 13:54
(#7)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Flop kann man c/shove spielen. Turn bette ich von vorn. River bette ich von vorn. Turn geht auch c/r, c/c Turn und c/c River find ich gg. Aggros okay, aber gegen normale Gegner baller ich einfach.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
15-08-2010, 17:37
(#8)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
höher 3betten und dann am flop c/r oder bet/broke je nach Gegnet
 
Alt
Standard
15-08-2010, 17:43
(#9)
Benutzerbild von randychips
Since: Apr 2008
Posts: 400
pre is ok.
die idee am flop c/r zu spielen scheitert an den beiden gegngern. der eine ist deutlich zu loose und wird nicht sehr oft was halten.
der nit wird nur dann anspielen wenn wirklich was sehr starkes hat.
deshalb lead ich den flop.
as played spiel ich am turn reraise/call bzw wenn ich nur gegecallt werd am turn stell ichs am river dann rein
 
Alt
Standard
15-08-2010, 18:05
(#10)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Zitat:
Zitat von randychips Beitrag anzeigen
die idee am flop c/r zu spielen scheitert an den beiden gegngern.
Gerade dann ist die Idee doch gut wenn der BB anspielt und die Nit foldet, können wir gegen seine Range profitabel c/r!