Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 SH - OneCard Str8 vs Overbet

Alt
Standard
NL10 SH - OneCard Str8 vs Overbet - 16-08-2010, 15:39
(#1)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($9.55)
UTG ($15.06)
MP ($9.09)
Hero (Button) ($31.25)
SB ($27.99)

Preflop: Hero is Button with Q, 9
2 folds, Hero bets $0.40, SB calls $0.35, 1 fold

Flop: ($1) 10, 6, 4 (2 players)
SB checks, Hero bets $0.60, SB calls $0.60

Turn: ($2.20) 7 (2 players)
SB checks, Hero checks

River: ($2.20) 8 (2 players)
SB bets $4.20, Hero ??


Gegner 50/30 nach 20 Händen

River:

Easy call

Crying call

(thin)-Value Raise

Fold
 
Alt
Standard
16-08-2010, 15:46
(#2)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Dich schlägt nur J9 (ob er das Pre und am Flop bezahlt?).

Overbet kann sein T8, 88, Tx, 9x, busted Draw, 77/TT (nach missglücktem C/R), missplayed Traphand, Air....


Ich sehe hier Value..
 
Alt
Standard
16-08-2010, 15:52
(#3)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
Zitat:
Ich sehe hier Value..
Value für ein raise?

Ich call das einfach. J9 ist halt recht unlikely und mit nem raise foldest du viele seiner Hände raus bzw musst evt auf nen split callen wenn er nochma drüber geht. und so deep wär das def ne katastrophe
 
Alt
Standard
16-08-2010, 16:07
(#4)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Na aber mit ner Hintertürstraße Value liegenlassen fänd ich auch katastrophal


Stats reichen halt wohl ned aus um den Gegner gescheit einzuschätzen. Wenns nen wirklich guter Lag ist, dann macht er die Bet hier mit allem, was auch nurn bissel Showdownvalue (2P+) hat imho.
Die Size sieht bluffy aus, und das ist ziemlich sicher kein kompletter Bluff sondern eher ne ordentliche Hand, aber ich sehe hier keine Nuts.

Man kann natürlich am Anfang von ner Session mal callen und sich dann ne Notiz machen, was er hat, is vielleicht in späteren Händen dann +EV
 
Alt
Standard
16-08-2010, 16:10
(#5)
Benutzerbild von randychips
Since: Apr 2008
Posts: 400
easy call.
J9 liegt vorne gegen dich wird aber in den seltesten fällen haben.
meistens wirst du auf ein raise nur von ner neun gecallt(produziert dann nur unnötig rake) zum split und von J9(in den paar fällen) gererasit.deswegen kein value in raise.
allerdings denk ich wird er dir die backdoorstraight auch nicht so häufig geben weswegen er am river mit 2pairs und sets nochmal anspielen aber auf nen rerasie wohl highly likely weglegen wird.
 
Alt
Standard
16-08-2010, 16:14
(#6)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von randychips Beitrag anzeigen
easy call.
.
hab ich auch so gesehen und wollte ned raisen und dann nochmal callen müsse.. naja gegner dreht 55 um....
 
Alt
Standard
16-08-2010, 16:27
(#7)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Jo, das macht Sinn mit 55, da verstehe ich dann auch den Flopcall und Turncheck und vor allem passt sein riverplay genau zu meiner Einschätzung. Er will hier nen Call von nem Bluffcatcher für Value, würd mich interessieren ob er auf ein Reraise gecalle, gefoldet hätte oder nochmal drübergegangen wäre.
 
Alt
Standard
16-08-2010, 16:53
(#8)
Benutzerbild von joshy311
Since: Apr 2010
Posts: 75
easy raise.

Dich schlägt nur J9, ansonsten nichts!!!
Wann raised du, wenn nicht in der Situation?
 
Alt
Standard
16-08-2010, 17:28
(#9)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
=joshy311;1488020
Wann raised du, wenn nicht in der Situation?
wenn ich auf nen Reraise nen easy fold oder easy call hab. Das hab ich aber hier nicht.. schon gar ned so deep...

Was machste du denn, wenn er auf dein Raise den ganzen Stack reinshiebt?