Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

ThxStars-KK mit Verbindungsabbruch vs limper und coldcaller

Alt
Standard
ThxStars-KK mit Verbindungsabbruch vs limper und coldcaller - 16-08-2010, 19:03
(#1)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

MP2 ($26.92)
Hero (CO) ($25.51)
Button ($37.33)
SB ($28.91) (unknown)
BB ($25.75)
UTG ($14.04) (38/5/AF0,9) 38Hds.
MP1 ($25.26)

Preflop: Hero is CO with ,
UTG calls $0.25, 2 folds, Hero bets $1.25, 1 fold, SB calls $1.15, 1 fold, UTG calls $1

Flop: ($4) , , (3 players)
SB checks, UTG checks, Hero checks

Turn: ($4) (3 players)
SB checks, UTG checks, Hero bets $2, 1 fold, UTG calls $2

River: ($8) (2 players)
UTG checks, Hero ????

Gedanken:
- flop war obv. verbindungsabbruch
- am Turn wird wohl kaum einer was haben und ich kann nur auf nem board mit hohen reverseimplieds hoffen, dass ich jmd. in nen call hungern kann
- was am River?! Betten?! Checken? Fish kann obv. alles haben-ALLES!

HumanD
 
Alt
Standard
16-08-2010, 19:17
(#2)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
lol nicht dein ernst oder?

bet!!
 
Alt
Standard
16-08-2010, 19:20
(#3)
Benutzerbild von Zork80
Since: Sep 2007
Posts: 89
also hier bette ich den river hundertprozentig nochmal for value, wobei ich auch nen all-in shove nicht schlecht finde. der gegner limp-callt, checkt flop, check-callt turn und checkt den river, das ist sehr weak, aber du sollstest hier auf jeden fall mindestens 2 straßen for value betten und da du den flop gecheckt hast ist das am river auf jeden fall noch ne value bet gegen all seine pocketpairs sowie irgendein treffer. wenn er die 9 hat, was rein kombinatorisch eher nicht so wahrscheinlich ist, oder er irgendwie ein full house aufegegabelt hat, hat er dich halt gesuckt, aber er wird dir die 9 auch nicht abkaufen und dich wahrscheinlich auf AK setzen und sich denken, den call ich jetzt runter, wenn ich treffe. ich seh ihn hier weitaus häufiger auf ner schlechteren hand als deiner. also bet/fold river, falls er dich hoch raist. ist ein passiver fisch, wenn er river pusht, weißte, dass du wahrscheinlich beat bist, aber ich kann's mir nur schwer vorstellen.
 
Alt
Standard
16-08-2010, 19:23
(#4)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
lol...normal war heut ja obv nix mehr...!

Logisch ist es nicht mein Ernst...!

Villain hat btw : :...

Thx Stars...
 
Alt
Standard
16-08-2010, 19:24
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ich finde nen check behind am Flop gar nicht mal so übel! Board ist super drawfrei und wir kriegen meist eh nur 2 streets value auf solchen boards. River betten wir 5 oder 6.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
16-08-2010, 19:59
(#6)
Benutzerbild von Zork80
Since: Sep 2007
Posts: 89
man soll ja nicht ergebnisorientiert die hände betrachten, aber wen man bet flop, bet turn spielt, foldet er spätestens dort sein underpair, wenn unsere bets nicht allzu klein ausfallen und gibt allen pockets als potenziellen 2 outern schlechte odds und extrahiert den value aus KK. bin gerade auf trockenen boards froh, mit KK for value betten zu können. die meisten fische mit overcards oder pockets callen eh, weil sie uns selten die trips geben und geben evtl erst auf ne zweite bet am turn auf. wie passiert, ist es ein cooler, aber trotzdem as played bet river. ich find gegen manche gegner bet flop, push turn auch nicht schlecht und krieg da oft irgendwelche pockets gezeigt.
 
Alt
Standard
16-08-2010, 20:05
(#7)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Zitat:
Zitat von Zork80 Beitrag anzeigen
man soll ja nicht ergebnisorientiert die hände betrachten, aber wen man bet flop, bet turn spielt, foldet er spätestens dort sein underpair, wenn unsere bets nicht allzu klein ausfallen und gibt allen pockets als potenziellen 2 outern schlechte odds und extrahiert den value aus KK. bin gerade auf trockenen boards froh, mit KK for value betten zu können. die meisten fische mit overcards oder pockets callen eh, weil sie uns selten die trips geben und geben evtl erst auf ne zweite bet am turn auf. wie passiert, ist es ein cooler, aber trotzdem as played bet river. ich find gegen manche gegner bet flop, push turn auch nicht schlecht und krieg da oft irgendwelche pockets gezeigt.
Konntn Flop nich betten->VERBINDUNGSABBRUCH
 
Alt
Standard
16-08-2010, 20:53
(#8)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
gegen UTG will ihc meinen stack reinbekmmen.

bet bet bet

gegen gute villain ist ein check am flop i.O.
 
Alt
Standard
16-08-2010, 21:20
(#9)
Benutzerbild von lissi stinkt
Since: Sep 2008
Posts: 3.438
Supernova
bet/fold for thin value
 
Alt
Standard
17-08-2010, 12:17
(#10)
Benutzerbild von 6chester9
Since: Dec 2007
Posts: 267
BronzeStar
Zitat:
Zitat von PillePalle63 Beitrag anzeigen
gegen UTG will ihc meinen stack reinbekmmen.
Das Problem bei diesen passiven Callern ist immer, dass man nie weiß was sie halten.

Bet/Fold am River - ein All IN käme mir hier nicht in Frage, bei einem Aggr.Wert von 0,9.
Bet-Size zwischen 5,3 - 6 $ (2/3-3/4)

Hätte er einen höheren Aggr.-Wert dann ALL-IN Ok, aber bei den Brüdern, was man eben nie. Ein Wert von 0,9 blufft so gut wie nie - wenn er shippt.

Lass mich aber gerne besseres belehren