Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL5 6-max:77 Turnentscheidung mit Set

Alt
Standard
NL5 6-max:77 Turnentscheidung mit Set - 17-08-2010, 22:46
(#1)
Benutzerbild von pokani
Since: Jan 2008
Posts: 37
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.05 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($8.38)
BB ($7.81)
Hero (UTG) ($6.16)
MP ($2.86)
CO ($4.93)
Button ($2.59)

Preflop: Hero is UTG with 7, 7
Hero bets $0.20, 2 folds, Button calls $0.20, SB calls $0.18, BB calls $0.15

Flop: ($0.80) K, 3, 7 (4 players)
SB bets $0.20, BB calls $0.20, Hero raises to $1, 1 fold, SB calls $0.80, 1 fold

Turn: ($3) 8 (2 players)
SB bets $0.20, Hero raises to $2, SB raises to $7.18 (All-In), Hero calls $2.96 (All-In)

River: ($12.92) 2 (2 players, 2 all-in)

Total pot: $12.92 | Rake: $0.63

Stats von Villain nach 18 Händen: (56/0/47/WTSD:75/W$WSF:25)
hatte keine history mit villain kam mir aber eher nicht so gut vor nach den 18 händen.
Meine Frage: hättet ihr den Flop höher geraist oder den turn und river einfach nur gecallt?
 
Alt
Standard
17-08-2010, 22:50
(#2)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Gegen den Fisch liegt in nem raise am Turn so viel value, dass ich dann mir auch mal bei nem push den Flush anschau
 
Alt
Standard
17-08-2010, 22:53
(#3)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
flop raise ich 1,50 und turn shove any card
 
Alt
Standard
17-08-2010, 23:02
(#4)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Blockbets sind bei Fischen entweder AA oder irgendwelche Draws. Von beidem können sie nicht lassen und beides schlägt das Set, also pump ich da (edit: am Flop) ordentlich Chips innen Pot.

Am Turn hat sich nix verändert von der Ausgangssituation, außer dass wir gegen den Flushdraw nun hinten liegen. Kann sich aber immernoch um X, K8 oder sonstwas handeln..

Geändert von Alanthera (18-08-2010 um 09:02 Uhr).
 
Alt
Standard
17-08-2010, 23:06
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von AreA cC Beitrag anzeigen
flop raise ich 1,50 und turn shove any card
japs!


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
17-08-2010, 23:09
(#6)
Benutzerbild von pokani
Since: Jan 2008
Posts: 37
Meine Gedanken zu der Hand waren dass er entweder nen König oder nen flushdraw hat. Am Turn die kleine blocking bet hab ich so aufgefasst, dass er vllt den König oder den kicker in diamonds hat und noch nen Flushdraw gespiket hat.
@AreA cC: Wenn ich den river shove dann callen doch eigentlich nur flushs oder draws mit pair d.h. die wkt, dass ich geschlagen bin mit der wkt dass ich geschlagen werde kombiniert ist doch dann schon sehr hoch oder? danke für eure antworten

Geändert von pokani (17-08-2010 um 23:22 Uhr).
 
Alt
Standard
. - 18-08-2010, 08:52
(#7)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Ist ein wenig kritisch. Hier gibts schon noch Value aus Kx zu holen, aber wir laufen Gefahr uns gegen einen Flush zu isolieren da es zwei Caller am Flop gab. Ich würde den Turn nur callen und auf dem River je nach Betsizing entscheiden ob noch Value aus Kx mit einem Raise zu holen ist (zb wenn er wieder 20c donkt). Am Flop kann man auch etwas grösser raisen.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter