Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Dealerplz-KQs vs SB Steal 120BB deep

Alt
Standard
Dealerplz-KQs vs SB Steal 120BB deep - 18-08-2010, 21:27
(#1)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG+1 ($10.18)
MP1 ($27.64)
MP2 ($12.08)
MP3 ($25)
CO ($30.89)
Button ($24.65)
SB ($74.10) (17/9/AF2,1) bis dato 121 Hds.
Hero (BB) ($31.26)
UTG ($36.23)

Preflop: Hero is BB with ,
7 folds, SB bets $1, Hero calls $0.75

Flop: ($2) , , (2 players)
SB bets $1.25, Hero calls $1.25

Turn: ($4.50) (2 players)
SB checks, Hero checks

River: ($4.50) (2 players)
SB checks, Hero bets $2.90, SB calls $2.90

Total pot: $10.30 | Rake: $0.50


Gedanken:
- preflop calle ich mit ner superspielbaren Hand aufgrd. der deepen Stacks
- Villain ist der aus der Sqz-Hand nur 7orbits eher oder so
- Flop ist imo einfacher call IP, weil Hand mit SD-Value auf trockenem Board un Backdoor Equity
- was am Turn?! Weiß nicht, ob er dort mein potenziellen Float c/r will, worauf ich glaube ich immer noch nicht +EV broke gehen kann...
-> habe ja schließlich auch SD-Value und würde gern meine Equity realisieren, um am River noch ne Vbet gegen zB JJ/Qx/Tx usw. oder so zu machen
- as played sollte ich dann wohl nochmal für Value betten
- bin mir am Turn unsicher, ob die BET +EV sein kann?!



HumanD
 
Alt
Standard
18-08-2010, 22:30
(#2)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Ich bet/folde Turn und River
 
Alt
Standard
18-08-2010, 22:46
(#3)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Zitat:
Zitat von Bus bauen Beitrag anzeigen
Ich bet/folde Turn und River
Wir haben soviel MegaEquity+Quasi Nutz nach der Action zu urteilen, dass ich lieber ZUSATZEquity realisiere und hoffe das Villain auch noch auf iwelche 2 pairs oder so improved...!

Spot wird so am Turn nur megateuer und close, wenn er so raised, dass wir mit 3Overcards+9FlushOuts+4gutterballs=14Outs(glaub ich) und tw nicht auf die Nuts drawend nen closen Call haben oder nicht...

desh. war ich "etwas" verwirrt ob b/f oder check behind besser ist... Werde morgen mal den EV ner Bet mit dem EV eines check behinds vergleichen...Ergebnisse poste ich obv. hier...
 
Alt
Standard
19-08-2010, 09:18
(#4)
Benutzerbild von haihappen77
Since: Sep 2009
Posts: 1.168
Ich denke Turn ist ne Vbet gegen QJ,JT + for free SD möglicherweise.
Bei nem Raise wirds ecklig, dann hat er aber auch meist eine sehr starke Hand und du hast meist nur die Flushouts oder bist drawing dead, von daher kann man dann schon zum fold tendieren.
 
Alt
Standard
19-08-2010, 09:59
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ich bette den Turn und den River. Allerdings bet/folde ich den Turn def. nich, sondern bet/calle.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!