Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

[Feedback/Diskussion] Faires Poker?Ich glaube kaum.Erlebnisse von 1 Jahr Pokerstars

Umfrageergebnis anzeigen: 25
ich kenne das 13 40,63%
ja 3 9,38%
normal 16 50,00%
ps 7 21,88%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 32. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Alt
Standard
Faires Poker?Ich glaube kaum.Erlebnisse von 1 Jahr Pokerstars - 23-08-2010, 23:53
(#1)
Benutzerbild von thomas151515
Since: Oct 2009
Posts: 11
Erst einmal zu meiner Person:
46 Jahre alt.Ich Spiele Poker seit ca.23J.Damals ging das natürlich nur "Privat"Die bevorzugten Varianten waren 5 Card oder Stud.
Seit einem Jahr spiele ich nun auf PS ziemlich regelmäßig,aber was ich dort erlebe spottet wirklich alles,was ich jemals an realen Tischen erlebt habe.
Ich bevorzuge folgende Varianten bei PS:
NL Holdem:
Turniere:90-open Players:0,25-4,40§ Einsatz
Cash:9er Tables:bis 0,50§BB Einsatz
Ach ja,ich spiele mit keinerlei externer Software.
Nun zu dem was mich extrem aufregt:
PS steuert die Gewinne wie sie es möchten-
Beispiele?
Ich spiele zwei Cash Tables-
In 1,5Std Spielzeit bekpmme ich 6 mal AA als Starthand:
Und ich verliere alle 6.Leute die vorher ca,25X vor dem Flop folden gehen auf einmal mit 9 3 oder Q4 off ein Allin mit und gewinnen natürlich.
Zu den Turnieren: (90 Player-itM Platz 12)
Ich habe es geschafft in 16 Turnieren in Folge Platz 14 zu erreichen.In vielen diesen Turniere war ich Chipleader,bzw.sicher itM.Aber dann gings los:
1,5std wurden die Chips verteilt bis meine Chips nur durch die Blinds weg waren.Keine Winnhand in 1,5std?
Meine neuste Superkarte ist AK-
Die Software schafft es doch tatsächlich das ich die letzten 13 mal diese Starthand verloren habe.Einfach SUPER.Jedesmal ein Turnier weg.
Damit mich keiner Falsch versteht-Das kann ja alles beim Pokern passieren und gehört zum Spiel dazu,aber bei dieser Software wird Pokern Zum Witz.Wenn in 85% der Allins die Underhand gewinnt ist das einfach nicht normal,
Und noch einige Superjokes aus meiner Erfahrung bei PS:
Die folgende Hände sind nacheinander so rausgegeben worden in diversen Turnieren:
Straße-Straße-Straße-FH-Flush-Vierling:
Sowas habe ich in 20Jahren realem Poker noch nie gesehen.
Was sagen die großen angeblichen Experten zu solchen Karten?
Wahrscheinlich wieder mal tolle Aussagen,,daß man doch AA lieber folden sollte.
Ich würde mich über ähnlich absurde Erlebnisse von euch als Antwort freuen:
MfG Thomas151515
 
Alt
Standard
Nicht schon wieder sooooon Thread.... - 24-08-2010, 00:00
(#2)
Benutzerbild von Bananarama83
Since: Jun 2008
Posts: 831
Zitat:
Zitat von thomas151515 Beitrag anzeigen
Ich würde mich über ähnlich absurde Erlebnisse von euch als Antwort freuen:
MfG Thomas151515

Könnte 100e absurder Erlebnisse posten, aber ich sag einfach mal:

MIMIMIMIMIMIMIMIMIMIMIMIMI
 
Alt
Standard
24-08-2010, 00:08
(#3)
Benutzerbild von hohertamrat
Since: Dec 2007
Posts: 251
BronzeStar
thomas151515, auch wenn dein Post der zigste Heulpost in einer langen Liste von Heulposts ist, etwas zum wiederholten Male:

Die menschliche Wahrnehmung ist subjektiv und selektiv, negativ Erlebnisse werden intensiver wahrgenommen als positiv Erlebnisse.


Barbarus hic ergo sum, quia non
intellegor ulli.
(Ovid)
 
Alt
Standard
24-08-2010, 00:10
(#4)
Benutzerbild von Todde1972
Since: Nov 2007
Posts: 3.119
Zitat:
Zitat von thomas151515 Beitrag anzeigen
Meine neuste Superkarte ist AK-
Die Software schafft es doch tatsächlich das ich die letzten 13 mal diese Starthand verloren habe.Einfach SUPER.Jedesmal ein Turnier weg.
Der Satz sag alles...

Beschäftige Dich mit dem Spiel...
20 Jahre scheinen Dir nicht gereicht zu haben, um die micro stakes zu schlagen.


Get on your bike
 
Alt
Standard
24-08-2010, 00:11
(#5)
Benutzerbild von PackoTaylor
Since: Mar 2008
Posts: 4.836
BronzeStar
mal abgesehen davon das man online sowieso viel mehr hände spielt als live......


so jz hab ich iwie keine ahnung wie man quiitchen schreibt,also schreib ich mal quitchen
 
Alt
Standard
24-08-2010, 00:11
(#6)
Benutzerbild von thomas151515
Since: Oct 2009
Posts: 11
Zitat:
Zitat von Bananarama83 Beitrag anzeigen
Könnte 100e absurder Erlebnisse posten, aber ich sag einfach mal:

MIMIMIMIMIMIMIMIMIMIMIMIMI
Ich spreche nach einem Jahr auch nicht von 50 oder 100 Bad beats.Wenn die Software nicht will,dann reicht noch nicht einmal ein FH mit AK.Das habe ich schon mehrfach erlebt.
Strasse auf den Flop getroffen-heisst dann Flush für den Gegner.
Wie gesagt,kann alles "mal" passieren,aber nicht in wenigen Minuten an 2-3 Tischen-
Aber der Sinn ist Klar-NACHZAHLEN
 
Alt
Standard
24-08-2010, 00:15
(#7)
Benutzerbild von Bananarama83
Since: Jun 2008
Posts: 831
Dann zahl mal schön nach
 
Alt
Standard
24-08-2010, 00:17
(#8)
Benutzerbild von thomas151515
Since: Oct 2009
Posts: 11
Keine Bange,Ich habe mich mit dem Spiel genug beschäftigt und Spiele immer noch reale Tische um Kohle.Seltsam das ich dort nie diese völlig abstrusen Hände erlebe.Auf jeden Fall nicht in dieser Häufigkeit.
 
Alt
Standard
24-08-2010, 00:20
(#9)
Benutzerbild von Bananarama83
Since: Jun 2008
Posts: 831
Gähhhhn

Glaube zum Thema selektive Wahrnehmung und online mehr Hände als Live ist schon alles gesagt

Geändert von Bananarama83 (24-08-2010 um 00:22 Uhr).
 
Alt
Standard
24-08-2010, 00:21
(#10)
Benutzerbild von PackoTaylor
Since: Mar 2008
Posts: 4.836
BronzeStar
Zitat:
Zitat von thomas151515 Beitrag anzeigen
Keine Bange,Ich habe mich mit dem Spiel genug beschäftigt und Spiele immer noch reale Tische um Kohle.Seltsam das ich dort nie diese völlig abstrusen Hände erlebe.Auf jeden Fall nicht in dieser Häufigkeit.
je mehr tische desto mehr hände spielt man also passieren auch mehr bad beats und so


so jz hab ich iwie keine ahnung wie man quiitchen schreibt,also schreib ich mal quitchen