Alt
Standard
JTo OOP - Linecheck - 27-08-2010, 12:21
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
No-Limit Hold'em, $0.02 BB (9 handed)

Hero (BB) ($3.52)
CO ($2)
UTG ($1.98)
SB ($2.33)
MP3 ($2)
UTG+1 ($2.64)
MP2 ($1.18)
MP1 ($2.31)
Button ($1.75)

Preflop: Hero is BB with ,
2 folds, MP1 calls $0.02, 1 fold, MP3 calls $0.02, CO calls $0.02, Button calls $0.02, SB calls $0.01, Hero checks

Flop: ($0.12) , , (6 players)
SB checks, Hero checks, MP1 checks, MP3 checks, CO checks, Button bets $0.02, 1 fold, Hero calls $0.02, 1 fold, MP3 calls $0.02, CO raises $0.12, Button calls $0.10, Hero calls $0.10, MP3 calls $0.10

Turn: ($0.60) (4 players)
Hero checks, MP3 checks, CO bets $0.30, 1 fold, Hero raises $1.10, 1 fold, CO raises to $1.86 (All-In), Hero calls $0.76

River: ($4.32) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $4.32


Gibts Verbesserungsvorschläge oder war das endlich mal richtig gut gespielt?

Flop passiv spielen ok?
Richtig auch am Turn zu checken?
 
Alt
Standard
27-08-2010, 12:36
(#2)
Benutzerbild von Thunder1214
Since: Nov 2009
Posts: 256
Flop passiv ... OK

Turn checken ... denke das ist auch ok, auch wenn man hier reindonken könnte.

Der Turn Reraise gefällt mir aber nicht.

Villain raised den den Flop gegen einen MultiwayPot und spielt den auch am Turn wieder an ... da würde ich gleich pushen.
 
Alt
Standard
27-08-2010, 14:56
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Find ich eigentlich ganz gut, aber ich glaube ich würde den Turn oft selber donken, weil der CO da ne ganz komische Line gespielt hat am Flop.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!