Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Aussetzen bei Sit & Go während des Tourniers

Alt
Standard
Aussetzen bei Sit & Go während des Tourniers - 05-01-2008, 20:02
(#1)
Benutzerbild von DerClou
Since: Dec 2007
Posts: 1
Hallo Ihr,

ich habe in den letzten Tagen mal an den Sit & Go-Tischen teilgenommen, und dabei festgestellt, dass es viele Teilnehmer gibt, die gleich nach dem Platznehmen an den Tischen für das gesamte Tounier aussetzen, in der Hoffnung, dass andere sich zwischenzeitlich gegenseitig aus dem Tournier werfen und sie dann in der Rangliste noch in die Punkte kommen. Das ist dann auch tatsächlich nicht selten der Fall. Ehrlich gesagt, diese Verfahrensweise ist zwar wohl legitim, aber ich finde es nicht so schön, denn jeder, der schon einmal versucht hat, alleine nur einen Platz zu ergattern, weiß wie schwierig das sein kann, weil man verdammt schnell sein muss. Sie nehmen also Spielwilligen den Platz weg und haben dann auch oftmals noch Glück dabei. Meiner Meinung macht das aber das ganze Spiel irgendwie kaputt. Kann man da nicht etwas ändern, so nach dem Motto, wer drei Runden aussetzt wird vom Tisch verbannt, so wie es sonst auch ist? Das wäre meines Erachtens der Sache sehr förderlich.

Danke für alle, die mir zugehört haben.

DerClou
 
Alt
Standard
05-01-2008, 20:07
(#2)
Benutzerbild von Fraqdevil
Since: Aug 2007
Posts: 337
Hmm ich kann zwar deine Sichtweise verstehen, jedoch bin ich der meinung das jeder der für so ein SNG Tunier wie auch immer gehld bezahlt auch dann machen kann was er will.

Ausserdem stell dir mal vor du spielst so ein SNG und dein PC stürzt ab und du kannst erst wieder nach 5 minuten oder so an den Tisch und plötzlich bist du raus nur weil du mehr als 3 hände auf sit out gewesen bist.........
 
Alt
Standard
05-01-2008, 20:13
(#3)
Benutzerbild von Locquo
Since: Sep 2007
Posts: 317
da es nicht verboten ist, also regelentsprechend....
muss man es akzeptieren, oder gar nutzen und dass jemand von beginn an aussetzt und dann ins geld kommt ist eher unwahrscheinlich ....da fressen die blinds zusehr ....

aber klar ... möglich wäre es
 
Alt
Standard
05-01-2008, 20:31
(#4)
Benutzerbild von Matze 8885
Since: Nov 2007
Posts: 131
BronzeStar
die sollten auf jedenfall nicht in den Preispool kommen
 
Alt
Standard
05-01-2008, 20:39
(#5)
Benutzerbild von skyflyhi
Since: Nov 2007
Posts: 2.231
Zitat:
Zitat von DerClou Beitrag anzeigen
Danke für alle, die mir zugehört haben.
Wie oft hast Du diese Erfahrung gemacht?
 
Alt
Standard
05-01-2008, 20:43
(#6)
Benutzerbild von lumiximul
Since: Aug 2007
Posts: 80
Das Thema gab's glaub ich schon mind. 37 mal hier...

Wer kennt das nicht mit den Aussitzern, es kann schon nerven, klar... auf der anderen Seite: Wer aussitzt, spielt nicht und kann auch nicht dazu gewinnen, oder?

Das Problem liegt eigentlich nur bei einem selbst, wenn man nach einer Weile Spielen feststellt, dass dieser dämliche Aussitzer rechts neben einem plötzlich mehr Kohle hat als man selbst... und das liegt dann definitv nicht an der Spielweise des anderen, sondern an der eigenen, oder?

Lasst sie aussitzen, es sind doch mit Abstand die ungefährlichsten Gegner und liefern regelmäßig $ in den Topf - wo isse Problem?
 
Alt
Standard
05-01-2008, 20:47
(#7)
Benutzerbild von Mufty80
Since: Jan 2008
Posts: 14
also das mit dem aussetzen habe ich zwar oft bei den spielgeld-tables gesehen, aber bei den echtgeld-tables ist das ein wirklich seltener fall.

dem aussetzen der regel könnte man also gewissermaßen bei den spielgeld-tables zustimmen, jedoch sollte man echtgeldspieler nicht mit einbeziehen. ich persönlich würde mich als bestohlen vorkommen, wenn mir das wiederfahren würde.

Wie dem auch sei, die Regeln von Pokerstars sind klar und deutlich definiert. Ich glaube daher nicht, das ein einzelner Forenbeitrag da was ändern könnte.
 
Alt
Standard
05-01-2008, 21:26
(#8)
Benutzerbild von lumiximul
Since: Aug 2007
Posts: 80
Zitat:
Zitat von Mufty80 Beitrag anzeigen
... ich persönlich würde mich als bestohlen vorkommen, wenn mir das wiederfahren würde....
Ööhm, wie kann mich jemand bestehlen, der nichts weiter macht, als brav und regelmäßig seinen Einsatz zu bezahlen und seine Karten wegschmeisst?

Siehe auch meinen Post weiter oben, einfach mal logger sehen, liegt nur an einem selbst, wenn ein Aussitzer irgendwann besser da steht als man selbst...
 
Alt
Standard
05-01-2008, 21:36
(#9)
Benutzerbild von TwoFunk
Since: Dec 2007
Posts: 6
BronzeStar
das stelle ich bei allen tunieren wo ich spiele fest,das sind leute die kein poker spielen können,und so hoffen in die punkte zu kommen
 
Alt
Standard
05-01-2008, 21:49
(#10)
Benutzerbild von BundyFamily
Since: Nov 2007
Posts: 304
Zitat:
Zitat von TwoFunk Beitrag anzeigen
das stelle ich bei allen tunieren wo ich spiele fest,das sind leute die kein poker spielen können,und so hoffen in die punkte zu kommen
Das funktioniert aber nicht!

Ansonsten ist aussetzen nichts anderes als immer folden, das Thema wurde schon wie oft hier behandelt, pse close !