Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

6max nl50 50bb; TP/SK in multiwaypot gg min.raise von fish;

Alt
Standard
6max nl50 50bb; TP/SK in multiwaypot gg min.raise von fish; - 29-08-2010, 11:44
(#1)
Benutzerbild von Flo1900
Since: Mar 2009
Posts: 519
Hi leute,

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.50 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

CO ($10)
Button ($74.10) 50/5/0.7
Hero (SB) ($47.65)
BB ($16.75)
UTG ($61)
MP ($54.60)

Preflop: Hero is SB with J, K
1 fold, MP calls $0.50, CO (poster) checks, Button calls $0.50, Hero calls $0.25, BB checks

Flop: ($2.50) 10, J, 6 (5 players)
Hero bets $2, 3 folds, Button raises to $4, Hero calls $2

Turn: ($10.50) K (2 players)
Hero bets $7.50, Button calls $7.50

River: ($25.50) 2 (2 players)
Hero bets $18, Button raises to $36, Hero calls $17.65 (All-In)

Total pot: $96.80 | Rake: $3

was haltet ihr davon?
 
Alt
Standard
29-08-2010, 16:38
(#2)
Benutzerbild von randychips
Since: Apr 2008
Posts: 400
denke das is n must raise pre!
du hast ne denkbar schlechte position noch auf grunde er offsuitnessess schlechte playabilty um das in nem limp multiway pot zu spielen.
denke raise > call > fold
 
Alt
Standard
29-08-2010, 19:02
(#3)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
pre kann man raisen
flop ist dann bet/fold in einem limped pot
 
Alt
Standard
30-08-2010, 03:38
(#4)
Benutzerbild von ChrisZ-777
Since: Jan 2009
Posts: 601
BronzeStar
Muss man auf gar keinen Fall raisen. Das einzige falsche hier ist zu folden. Flop b/c ist knapp, kann man aber machen denk ich, ist read abhängig, (was hat Villian wie davor gespielt, wie viele Hände hast du zu deinen stats,) und hier unsere Hand noch ab und zu gut ist und wir wie man sieht gigantische implieds haben. Ich mag deinen Turn lead.
 
Alt
Standard
30-08-2010, 17:39
(#5)
Benutzerbild von randychips
Since: Apr 2008
Posts: 400
Zitat:
Zitat von ChrisZ-777 Beitrag anzeigen
Muss man auf gar keinen Fall raisen. und wir wie man sieht gigantische implieds haben.
Call ist halt nich so schön weil schlechte Position plus schlechte playability in nem limp multiway pot = bäh.
und die gigantischen implieds ham wir erst am turn, an dem wir HU gegen den BB sind, vorher war die effektivestacksize bei 20BB
 
Alt
Standard
30-08-2010, 17:54
(#6)
Benutzerbild von Flo1900
Since: Mar 2009
Posts: 519
problem bei einem preflop-raise kann aber sicher sein, dass nur die hände drin bleiben, die uns dominiert haben, zB KQ oder AJ. ich sehe es als zu dünn hier zu raisen - obwohl der limp wsl auch nicht optimal ist - aber ihr könnt mich gerne berichtigen.

was sagt ihr zu meinem riverplay? das war mir hier eigentlich am wichtigsten.
 
Alt
Standard
30-08-2010, 22:18
(#7)
Benutzerbild von Fresh_oO_D
Since: Nov 2009
Posts: 987
yo!

Preflop: Iso for sure

Flop: lead und size sind gut, auf ein raise bei nicht vorhandenen reads das er dies sehr weit macht auch folden.
gegen den villain, welcher mir sehr passiv erscheint ist es denke ich mal ein ziemlich klarer fold

Turn: as played mag ich den lead, wenn du weißt was du auf ein raise machen sollst, wenn er spazzy ist kannste shoven ansonsten ist es dort auf ein raise ein fold, gegen beschriebenen villain wohl er ein fold.

River: die size ist halt super schlecht gewählt am river, denn welche schlechtere hand callt den diese size noch.
gegen diesen passiven villain, welcher wohl am river nicht bluffraisen wird, b/f 10.50.

fresh


Zitat von SwenXxXCena: "ich persönlich finde VPIP & PFR beim HU eher wenig aussagekräftig, genau wie Steal bzw. fold to Steal. aber trotzdem danke"
 
Alt
Standard
31-08-2010, 02:04
(#8)
Benutzerbild von ChrisZ-777
Since: Jan 2009
Posts: 601
BronzeStar
Zitat:
Zitat von randychips Beitrag anzeigen
Call ist halt nich so schön weil schlechte Position plus schlechte playability in nem limp multiway pot = bäh.
und die gigantischen implieds ham wir erst am turn, an dem wir HU gegen den BB sind, vorher war die effektivestacksize bei 20BB
Naja ist halt Gegner abhängig. Ich raise hier lieber gegen einen 20/3 weak tighen typ der hit or fold spielt als gegen einen 50/5 der warsch einen fold to cbet von 40% hat. Ein raise ist hier auf gar keinen Fall falsch, aber hier zu sagen ist ein 100% must iso-raise ist bockmist und schlichweg falsch imo.

Flo du solltest die Handanzahl für deine Stats angeben, sonst sind die ziemlich sinnlos.
 
Alt
Standard
31-08-2010, 17:23
(#9)
Benutzerbild von Flo1900
Since: Mar 2009
Posts: 519
Zitat:
Zitat von ChrisZ-777 Beitrag anzeigen
Flo du solltest die Handanzahl für deine Stats angeben, sonst sind die ziemlich sinnlos.
ok, habe ich hier weggelassen, weil man ja sowieso sieht, dass es ein fish ist und es waren in diesem fall genug hände, aber ich kann sie natürlich auch immer dazuschreiben.

@fresh: river: ich denke, dass er als fish hier meistens mit schlechteren 2-pair callen wird, aber trotzdem, denke ich, wäre eine kleinere betsize und fold to raise besser gewesen.

thx an alle!

Geändert von Flo1900 (31-08-2010 um 17:26 Uhr).
 
Alt
Standard
31-08-2010, 20:53
(#10)
Benutzerbild von randychips
Since: Apr 2008
Posts: 400
Zitat:
Zitat von ChrisZ-777 Beitrag anzeigen
Ein raise ist hier auf gar keinen Fall falsch, aber hier zu sagen ist ein 100% must iso-raise ist bockmist und schlichweg falsch imo.
hab ja im zweiten post sdchon gesagt, dass ein call nicht so schön ist statt call is absolut falsch.vl wars n bissl krass formuliert.aber denke 8 von 10 pokerspielern würden das selbe sagen wie ich.
aber muss halt jeder wissen ob er sich das in nem limped multiway pot antun will KJo in schlechtester position zu spielen.
lol at bockmist