Home / Community / Forum / Poker Forum / Blogs, Berichte, Brags & Beats /

kurzes hallo und ne kleine frage

Alt
Standard
kurzes hallo und ne kleine frage - 29-08-2010, 14:03
(#1)
Benutzerbild von nasenbär33
Since: Jul 2010
Posts: 427
hey,

ich treibe mich zwar schon nen weilchen hier auf dem board rum, aber habs irgendwie versäumt mich mal vorzustellen.

ich bin 21 jahre und studiere lehramt in karlsruhe. Neben Pokern spiele ich noch Handball und viele andere Gesellschaftsspiele in meiner freizeit.
Pokern wollte ich jetzt allerdings mal richtig anfangen --> deshalb hab ich mir auch nen online acc zugelegt. hier steht zwar auch der spaß im vordergrund, aber vorallem der am gewinnen.
offline poker ich schon etwas länger mit relativ solidem plus (1.700€), in einer runde in der viele leute nl50 online schlagen(ok sind auch immer nen paar riesen fische dabei; aber der tisch ist nicht so wahnsinnig schlecht).
bei mir läuft es online allerdings gar nicht und ich wollte mal fragen wo man sich diese graphen holen kann was der eV wert von einem ist und der reale. Klar ist meine samplesize noch nicht so riesig,aber ich bekomme langsam schiß das ich vll einfach nicht pokern kann ohne den gegner zu sehen. ich würde mich gerne überzeugen das ich momentan einfach nur nen downswing habe und nicht einfach nur schlecht bin.

schonmal danke für ne antwort, hoffe ich kam nicht zu weinerisch rüber.
 
Alt
Standard
29-08-2010, 14:47
(#2)
Benutzerbild von Silicernium
Since: Jan 2010
Posts: 441
BronzeStar
Hallo Nasenbär!

Willkommen hier auf dem Board. Diese Kurven kommen wahrscheinlich größtenteils von einem Tracker-Programm. Meistens Pokertracker 3 oder Holdem Manager.

Diese kosten jedoch auch ein bisschen Geld.

Ob du gut oder schlecht spielst kannst du doch auch sehr schön an deiner BR beobachten. Wenn sie immer sinkt, machst du etwas falsch.

Gruß
Silicernium
 
Alt
Standard
29-08-2010, 15:13
(#3)
Benutzerbild von nasenbär33
Since: Jul 2010
Posts: 427
meh ja dann mach ich was falsch. aber das problem ist halt, das ich das gefühl das letzte woche keine asse gehalten haben (oder zumindest gefoldet werden mussten), jeder draw den die gegner falscher weise all-in callten ankam, etc..
da ich aber weiß, das man manchmal einfach nen falsches bild von sich hat hätte ich halt gerne mal iwie gecheckt ob es vll doch an mir liegt. andereseits kann halt schon auch mal ne woche konstant weggesuckt denke ich.
bin mir halt unsicher ^^. hab nur noch 6 dollar und bin halt am überlegen einzucashen. --> startgeld waren immerhin 10€. war aber bis auf 41 dollar oben mal, also schon "einiges" wieder weg, für reines pech.

grüßle
 
Alt
Standard
29-08-2010, 15:40
(#4)
Benutzerbild von Fosca1
Since: Aug 2007
Posts: 943
Pokertracker 3 kann man 60 Tage kostenlos testen und den Holdem Manager glaube ich 15 Tage.
Sollte also für einen kleinen Überblick schon ausreichen.
 
Alt
Question
Anfrage - 30-08-2010, 01:50
(#5)
Benutzerbild von sas4
Since: Dec 2007
Posts: 2.355
ChromeStar
und einen kostenlosen Tracker, empfehlenswerten, nur interessenshalber? ty
 
Alt
Standard
30-08-2010, 04:35
(#6)
Benutzerbild von ChrisZ-777
Since: Jan 2009
Posts: 601
BronzeStar
Poker Score hab ich am Anfang genutzt, ist nicht übel, läuft aber nicht automatisch, man muss seine Ergebnisse manuell eingeben. Trotzdem nice
 
Alt
Standard
30-08-2010, 15:13
(#7)
Benutzerbild von RedEyes173
Since: Nov 2007
Posts: 329
deine angaben klingen nicht wirklich nach brm.

falls du ernsthaft pokern willst, und das klingt durchaus so, dann lies dir die ausbildungsartikel zum bankrollmanagement durch und cashe je nach variante und limit genügend ein.

dann tun die normalen swings nicht wirklich weh, denn die kleinsten limits solltest du auf jeden fall schlagen können.

viel erfolg
 
Alt
Standard
01-09-2010, 19:38
(#8)
Benutzerbild von nasenbär33
Since: Jul 2010
Posts: 427
ehh nunja mit 10€ first cash-in lässt sich schwer brm betreiben habe halt mit 3€ auf den 1cent/2cent tischen gezockt.
aber joa werde wohl mal nachcashen müssen. denke 30 euro kann ich entbehren das sind ja fast 50 dollar da kann ich schon ganz gut brm betreiben.

danke für die tips.
 
Alt
Standard
05-09-2010, 17:18
(#9)
Benutzerbild von nasenbär33
Since: Jul 2010
Posts: 427
hey ich habe noch ne Frage.

Wo soll man den diesen swift-code bei überweisungen angeben? hab das mal gegoogelt, da steht aber nur was das ist. ich meine wenn ich in die bemerkung referzennummer und swift code schreibe ist das doch etas viel. oder braucht man bei diesen überweisungen nen speziellesüberweisungsformular?

danke schon mal.
 
Alt
Standard
05-09-2010, 19:51
(#10)
Benutzerbild von Wodkavsbaci
Since: Oct 2007
Posts: 520
Ich nehme mal an, dass du ein Konto in Deutschland hast.

Du kannst auch an Pokerstars Geld überweisen, ohne Siwft anzugeben, denn die haben auch nen Deutschland-Konto

GLOBAL COLLECT B.V.
115241904 (Kontonummer)
86010090 (BLZ)
Verwendungszweck dann deine Nummer und den Nick angeben,

lg