Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

33 - FH im Blindbattle - Call AI?

Alt
Standard
33 - FH im Blindbattle - Call AI? - 29-08-2010, 20:01
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
No-Limit Hold'em, $0.02 BB (8 handed)

Hero (BB) ($4.38)
CO ($2)
SB ($3.73)
MP1 ($2)
UTG+1 ($1.98)
UTG ($2.09)
Button ($5.63) 29/9 auf 85Hände
MP2 ($2.61)

Preflop: Hero is BB with ,
5 folds, Button bets $0.08, 1 fold, Hero calls $0.06

Flop: ($0.17) , , (2 players)
Hero checks, Button checks

Turn: ($0.17) (2 players)
Hero bets $0.12, Button calls $0.12

River: ($0.41) (2 players)
Hero bets $0.39, Button raises $3.72, Hero raises to $4.18 (All-In), Button calls $0.46

Total pot: $8.77


Was macht ihr am River?
 
Alt
Standard
29-08-2010, 20:06
(#2)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
nice hand
auf dem limit spielt der wohl any A slow und versucht es am river reinzubekommen
 
Alt
Standard
29-08-2010, 20:08
(#3)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
Isn imo n Schnappbezahl, da er hier auch "tricky" gespielte Trips und haste nich gesehen so spielen wird.

Preflop find ich den Call gay, da du OOP ohne Initiative auf HitSet oder Hitnichset spielst! Dort tendiere ich eher zur 3bet oder zum Fold, außer du kannst sicher davon ausgehen, dass Villain dich warum auch immer auszahlt.
 
Alt
Standard
29-08-2010, 20:19
(#4)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
das riecht nur so nach FH und ich denke er hat dich auch öfters beat.
 
Alt
Standard
29-08-2010, 20:20
(#5)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Geht hier jeder broke oder hat irgendwer Angst vor Set over Set etc.? Ax-FHs?
 
Alt
Standard
29-08-2010, 21:48
(#6)
Benutzerbild von Mak00
Since: Dec 2007
Posts: 30
Moin,

kann mich PillePalle nur anschließen! Ich spiel selber noch NL2 und wenn man da aufm River son raise um die Ohren gehauen bekommt und nich die Nuts hat (und ich mein wirklich DIE Nuts) is ma fast immer beat, weil die wirklich die tollsten Sachen raisen, callen, leider. Ich würd furchtbar rumheulen vorm PC unds folden und mir ne Note machen das der Ax pre raised.
 
Alt
Standard
29-08-2010, 21:58
(#7)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von Mak00 Beitrag anzeigen
Ich würd furchtbar rumheulen vorm PC unds folden und mir ne Note machen das der Ax pre raised.
Notiz mach ich da eigentlich nur, wenn er dieses Ax nicht preflop raised...
 
Alt
Standard
29-08-2010, 23:25
(#8)
Benutzerbild von bhurak147
Since: Feb 2008
Posts: 771
Zitat:
Zitat von Mak00 Beitrag anzeigen
mir ne Note machen das der Ax pre raised.
Wieso ist das denn eine Note wert? Abhängig davon wer da in den blinds sitzt, kann der Btn hier zwischen 40 und 90% seiner Hände open raisen.

Ich stimme zu: dieses River raise vom Gegner ist ein Zeichen von ziemlicher Stärke. Jetzt ist die Frage, ob der Gegner auch Trips oder Straße als ziemlich stark ansieht.

Ich würde es eher nicht übers Herz bringen, hier zu folden...
 
Alt
Standard
30-08-2010, 08:20
(#9)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Wir haben Set/Full, da geh ich auch für 200BB broke. LOL fürs folden. Pre call find ich nicht gay, sondern nen einfacher Setvalue call für 200BB auch OOP!
 
Alt
Standard
30-08-2010, 09:36
(#10)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Also das Folden war wirklich ne Option für mich. Ich hab verdammt lange überlegt..

Ein so aggressiver Spieler macht keine C-Bet, called nur hinterher um dann am River den Hammer auszupacken. Das kam mir schon sehr verdächtig vor, und es sind ja jetzt auch nicht so wahnsinnig wenige Hände, die mich hier schlagen:

AA, A8, A5, A3, 88, 55

Ich hab demgegenüber einfach die ganze Zahl an Ax gestellt, die mich nicht schlagen und mich fürn Call entschieden. Er hatte halt die Nuts "(und ich mein wirklich DIE Nuts)", und ich bin innerhalb von 3-4 Orbits dreimal in Asse vom Button/aus den Blinds gerannt und hab dann den Tisch geschlossen, weil ich wirklich dem Tilt nahe war..