Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

OMGF!sh-QQ IP vs FISH Flopminraise

Alt
Standard
OMGF!sh-QQ IP vs FISH Flopminraise - 31-08-2010, 19:30
(#1)
Benutzerbild von HumanDelight
Since: Jul 2008
Posts: 2.397
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Button ($29.99)
SB ($21.60) (96/31/AF7) 3bet 17% 51 Hds.
BB ($25)
UTG ($36.40)
UTG+1 ($9.95)
MP1 ($24.65)
MP2 ($25.44)
Hero (CO) ($28.90)

Preflop: Hero is CO with ,
4 folds, Hero bets $0.85, 1 fold, SB calls $0.75, 1 fold

Flop: ($1.95) , , (2 players)
SB checks, Hero bets $1.25, SB raises to $2.50, Hero ????


Gedanken:
- meine zu denken, dass Villain hier megaoft ein PP, was mich nicht beat hat, raist.
- würd also sagen, dass ich quasi calle ums runterzuchecken und auf weitere Action zu folden
- denke aber, dass das Play mega Gay ist, da das Board ja nicht schlimmer werden kann und ich dann konsequenter Weise runtercallen muss, wobei ich dann aber denke, dass ich beat bin, wenn er weiterbetted...
- was macht ihr?

HumanD
 
Alt
Standard
31-08-2010, 19:39
(#2)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
folden und auf bessere spots warten
 
Alt
Standard
31-08-2010, 19:48
(#3)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
fold - gegen den fisch gibt es 1000 bessere situationen und auf dem board bist du in den seltensten fällen gut. da muss man keine heroplay aus der ecke kramen