Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[flush/gutshot str8 draw on flop] All-in Call?

Alt
Standard
[flush/gutshot str8 draw on flop] All-in Call? - 01-09-2010, 18:40
(#1)
Benutzerbild von bedboy00
Since: Nov 2009
Posts: 1.046
PokerStars No-Limit Hold'em, 3.3 Tournament, 20/40 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB (t2850)
BB (t3380)
UTG (t1955)
UTG+1 (t2705)
Hero (MP1) (t6125)
MP2 (t3680)
MP3 (t2455)
CO (t1745)
Button (t3545)

Hero's M: 102.08

Preflop: Hero is MP1 with ,
UTG calls t40, 1 fold, Hero calls t40, MP2 calls t40, 1 fold, CO bets t200, Button calls t200, SB calls t180, 2 folds, Hero calls t160, 1 fold

Flop: (t920) , , (4 players)
SB checks, Hero checks, CO bets t1545 (All-In), 2 folds, Hero ?
 
Alt
Standard
01-09-2010, 21:07
(#2)
Benutzerbild von Fresh_oO_D
Since: Nov 2009
Posts: 987
doppelfold pre, as played fold da du halt nie genug eq hast zum callen seines shoves hast


fresh


Zitat von SwenXxXCena: "ich persönlich finde VPIP & PFR beim HU eher wenig aussagekräftig, genau wie Steal bzw. fold to Steal. aber trotzdem danke"
 
Alt
Standard
01-09-2010, 21:12
(#3)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
I guess it is a call...

wir haben hier eigentlich immer ne +ChipEV Situationen und riskieren(relativ gesehen) wenig Chips...

gegen Toppair ist das deutlich, weil es ungefähr n Flip(48:52) ist...gegen Twopair ist es knapp +EV und nur bei 88/AA ist es oddsmäßig ein Fold....


imo called man hier das all-in oder foldet preflop
 
Alt
Standard
02-09-2010, 07:07
(#4)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
Zitat:
Zitat von Fresh_oO_D Beitrag anzeigen
doppelfold pre, as played fold da du halt nie genug eq hast zum callen seines shoves hast


fresh
agree on doppelfold pre, aber er hat locker genug eq mit FD + GS, mit nem reinen FD isses easy fold.
 
Alt
Standard
02-09-2010, 16:58
(#5)
Benutzerbild von bedboy00
Since: Nov 2009
Posts: 1.046
fold pre sehe ich auch ein, aber nach der bet/call/call kann ich nicht folden imo dafür kriege ich zu gute odds...


habe dann auch das all-in gecallt, gegner zeigt AT



Flop: (t920) , , (4 players)
SB checks, Hero checks, CO bets t1545 (All-In), 2 folds, Hero calls t1545

Turn: (t4010) (2 players, 1 all-in)

River: (t4010) (2 players, 1 all-in)

Total pot: t4010
 
Alt
Standard
02-09-2010, 19:39
(#6)
Benutzerbild von Fresh_oO_D
Since: Nov 2009
Posts: 987
Zitat:
Zitat von OidaSchebbla Beitrag anzeigen
agree on doppelfold pre, aber er hat locker genug eq mit FD + GS, mit nem reinen FD isses easy fold.
nee, das ist es eben nicht, villain hat auch öfters mal nen besseren fd, wogegen unsere equity halt schon ziemlich sinkt.
ich denke mal wenn ich seine range gegen unsere hand stoven würde, denke ich mal das wir hier 40% eq hätten, was halt nicht reicht, außerdem haben wir so immer noch nen sehr guten stack für bessere spots, wogegen uns die erweiterung des stacks im vergleich zu den anderen stacks am tishc nicht wirklich was bringt

fresh


Zitat von SwenXxXCena: "ich persönlich finde VPIP & PFR beim HU eher wenig aussagekräftig, genau wie Steal bzw. fold to Steal. aber trotzdem danke"