Alt
Standard
5 $ Tough River Spot - 04-09-2010, 21:51
(#1)
Benutzerbild von Deadlock 0
Since: May 2009
Posts: 751
Full Tilt No-Limit Hold'em, $0.05 BB (9 handed) - Full-Tilt Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($1.70)
BB ($5.05)
UTG ($7.57)
Hero (UTG+1) ($10.79)
MP1 ($0.69)
MP2 ($7.70)
MP3 ($1.91)
CO ($4.74)
Button ($6.96)

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets $0.20, 4 folds, Button calls $0.20, 2 folds

Flop: ($0.47) , , (2 players)
Hero bets $0.34, Button calls $0.34

Turn: ($1.15) (2 players)
Hero bets $0.72, Button calls $0.72

River: ($2.59) (2 players)
Hero bets $1.42, Button raises to $5.70 (All-In), Hero calls $4.28

Total pot: $13.99 | Rake: $0.93


Rushpoker,also keine Reads.

Nach seinem pre- und Flopcall gebe ich ihm hier Hände wie Ax,midpockets von 77-JJ,und Fds wie KQ.


Am turn bette ich zum einen weil der King eine gute Barrel Karte ist und Villain hier fast sämtliche Midpockets entsorgt.

Am River kommt dann auf den ersten Blick eine schöne Karte,die im Nachhinein betrachtet aber nicht wirklich etwas ändert.


Nach Villains Raise ist seine range hier extrem polarisiert.

Da mir seine Overbet sehr bluffy aussieht,entschließe ich mich zu callen.

Außer 1010 und JJ reppt er halt nichts.


Ich denke c/c ist hier die bessere Variante um Villain die Möglichkeit zu geben mich zu bluffen.


Ich denke eine Bet macht hier keinen Sinn,weil ich auf dem Board kaum Calls von schlechteren Händen bekomme?


Comments appreciated.
 
Alt
Standard
05-09-2010, 00:54
(#2)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Riverraise auf Micros ist immer sehr stark! Klarer bet/fold am River.
 
Alt
Standard
05-09-2010, 18:55
(#3)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Warum nicht Check/Call?
 
Alt
Standard
05-09-2010, 19:27
(#4)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Glaub nicht, dass da so viel geblufft wird. Jx hat SD-Value und checkt behind. Der andere oesd ist angekommen. Ob er hier oft nen busted FD anspielt weiß ich net
 
Alt
Standard
05-09-2010, 19:32
(#5)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Mit Check/Call finde ich könnte man aber halt seinen eigenen SD-Value auch zeigen, wär schon schade bei bet/fold gegen beispielsweise A9/Q9/QT/98 oder sowas wegzuwerfen.
 
Alt
Standard
06-09-2010, 06:19
(#6)
Benutzerbild von Chilusa
Since: Oct 2007
Posts: 96
Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
Mit Check/Call finde ich könnte man aber halt seinen eigenen SD-Value auch zeigen, wär schon schade bei bet/fold gegen beispielsweise A9/Q9/QT/98 oder sowas wegzuwerfen.
A9/98 wird normal nicht betten, aber evtl callen sie eine kleine bet von ihm.

Qx sollte er, wenn er nicht komplett bescheuert ist, auf dem board gegen eine utg+1 range bei rushpoker nie im leben am river reraisen.
außerdem ist es wegen seiner hand unwahrscheinlicher, dass er Qx hat.

Zitat:
Zitat von Deadlock 0 Beitrag anzeigen
Da mir seine Overbet sehr bluffy aussieht,entschließe ich mich zu callen.

Außer 1010 und JJ reppt er halt nichts.
er kann hier auch 109,J9,K9 haben. selbst KK wird bei rush oft gegen ep-raiser oft nicht ge3bettet.
overbets am river auf rush bis nl25 sind zu 99% die nuts.

Geändert von Chilusa (06-09-2010 um 06:31 Uhr).