Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 10... Paar MT-Hands im Downswing

Alt
Standard
NL 10... Paar MT-Hands im Downswing - 08-09-2010, 15:17
(#1)
Benutzerbild von dNáa
Since: Mar 2009
Posts: 290
Hand 1)

Villain 7/0/1.7 auf 69 Hands

No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP2 ($4.90)
CO ($9.92)
Button ($10.19)
SB ($12.54)
Hero (BB) ($10.99)
UTG ($8.57)
UTG+1 ($10)
MP1 ($14.34)

Preflop: Hero is BB with ,
6 folds, SB calls $0.05, Hero checks

Flop: ($0.20) , , (2 players)
SB checks, Hero checks

Turn: ($0.20) (2 players)
SB checks, Hero bets $0.20, SB raises $0.60, Hero calls $0.40

Hier hatte ich halt einen OESD + FD, also insgesamt 15 Outs. Die Frage, die ich mir hier hätte stellen sollen war, warum er hier raist? Scheinbar habe ich ihm den möglich angekommenen Flush nicht geglaubt. Beim Nachrechnen im Nachhinein hab ich gesehen, dass ich hier PotOdds von 2,5:1 hatte, Odds von 2,07:1..... also ein klarer Call.

River: ($1.40) (2 players)
SB bets $1.10, Hero raises $3, SB raises $6.80, Hero calls $4.90

Mit der 8 kam meine Straße an, wollte dann natürlich so viel Geld wie möglich haben. Mich konnt auch nur ein Flush schlagen, was mit dem Raise am Turn auch gut möglich war, jedoch hab ich trotzdem gecallt.

Total pot: $17.20


Hand 2)

Villain 18/13/inf auf 42 Hands.

No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP2 ($8.30)
MP3 ($10.07)
CO ($5.20)
Button ($21.36)
SB ($9.70)
Hero (BB) ($9.55)
UTG ($10.34)
UTG+1 ($10.46)
MP1 ($4)

Preflop: Hero is BB with ,
1 fold, UTG+1 bets $0.40, 6 folds, Hero calls $0.30

Flop: ($0.85) , , (2 players)
Hero bets $0.70, UTG+1 raises $2, Hero folds

Wollt hier OOP Stärke zeigen, auf diesem sehr drawlastigen Flop, jedoch hat er mich geraist und ich denke mein FOld war ok, da da 3 Spades lagen und ich keinen FD hielt. Aber möglich wäre auch, dass er mich geblufft hat


Hand 3)

Villain 36/19/2.4 auf 54 Hands

No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG ($22.72)
UTG+1 ($10)
MP1 ($10.19)
Hero (MP2) ($9.89)
MP3 ($11.65)
CO ($9.32)
Button ($9.85)
SB ($18.29)
BB ($10.64)

Preflop: Hero is MP2 with ,
3 folds, Hero bets $0.30, MP3 raises $0.50, 4 folds, Hero calls $0.20

Flop: ($1.15) , , (2 players)
Hero bets $0.70, MP3 calls $0.70

Turn: ($2.55) (2 players)
Hero bets $1.70, MP3 calls $1.70

River: ($5.95) (2 players)
Hero checks, MP3 bets $3, Hero calls $3

Total pot: $11.95


Total pot: $2.25

Hab mich hier die ganze Zeit vorne gesehen. Die T hielt ich für unwahrscheinlich und ich denk, dass ich seine Range von 36% schlagen sollte.


Ich denke das reicht fürs Erste^^
Allgemein hab ich aber noch Fragen

1) Wie sollten mindestens die Potodds PF sein, um mit einem SC callen zu können?
2) Das selbe wie Frage 1) aber für Pocket Pairs. Hab mal was gelesen, dass das 15fache des Raise der effektive Stack sein muss, da wir bei einem Set möglichst maximal ausbezahlt werden wollen.
 
Alt
Standard
08-09-2010, 16:51
(#2)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
1 Hand 1 Thread
Damit fangen wir gar net erst an^^
 
Alt
Standard
08-09-2010, 17:40
(#3)
Benutzerbild von lappen89
Since: Dec 2008
Posts: 985
Hand 1: ich weiß nicht wie du auf 15 outs kommst. ich würd eher sagen du bist nich selten drawing dead - macht 0 outs! villain scheint ne üble nit zu sein und dann gibst du dir outs für nen 9 hoch flush??!! schau mal ins ausbildungscenter, da gibt es nen artikel zu odds und reversed immplied odds.

Hand 2: c/f ich einfach. du hast keine equity.

Hand 3: seine range ist nicht 36%. seine range wäre 36% wenn er pre geflattet hätte. da er aber 3bettet (auch wenns nur ne min3bet ist), ist seine range in diesem fall vieeel kleiner.

bzgl. deiner fragen: steht alles in den artikeln im ausbildungscenter. ist immer besser das selber zu lesen, als sich das hier in ein bis zwei stichpunkten erklären zu lassen.

und beim nächsten mal bitte nur eine hand pro thread
 
Alt
Standard
08-09-2010, 18:05
(#4)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Hand 1 ist für mich PF ein NoBrainer Isor !

Wer so blöd vom SB aus OPL muss geraist werden so ziemlich mit Any 2.... zu 80% kriegste eh n Fold !


Wie du dir jemals 15Outs geben kannst werd ich nich verstehen.. das is nich mehr optimistisch ds is schon grob fahrlässig, du spielst nich gegen nen Maniac sondern gegen die absolute Mega Nit (noch bissle wenig Hände aber ne Richtung hat man schon) !

Die einzigsten OUTS die ich mir HIER gebe (wenn überhaupt) is der K und die 8, macht 8 Outs wovon du K/Karo und 8/Karo gleich mal abziehen kannst = wenn du überhaupt noch Outs hast maximal 6stück !
Und im Notfall der hier gegen so ne Nit öfters eintritt als dir Lieb ist bist du komplett Drawing Dead,
vs so einen fold ich schon am Turn weil du gegen so jemanden Longtime mehr verlieren wirst als gewinnen, nachdem er dich am River 3bettet gibts nur einen Button den Fold Button.......

Hand 2 find ich am Flop auch voll missplayed, du wirst hier von sojemandem so gut wie immer geraist und hast nichts entgegen zu setzen und musst jedesmal folden, o Equity nix kannst dir sparen und einfach c/f spielen.

Was du dir bei Hand 3 gedacht hast weiß ich auch nich... MR Flop im 3bet Pot mit 99, wo PF MR`s auf den Limits sowieso zu 98% KK+ ist ???

Bet Turn ???

Und das aller schlimmste ist dein River Call, du wirst hier nie im Leben gut sein !


Sorry ich schreib immer härter wie ichs mein...... aber geh echt mal ins Ausbildungscenter und mach die Anfänger Quizes ala Odds und Outs und den ganzen Kram !

Geändert von Mike$100481$ (08-09-2010 um 18:16 Uhr).
 
Alt
Standard
08-09-2010, 18:08
(#5)
Benutzerbild von Chilusa
Since: Oct 2007
Posts: 96
1) find ich gar nicht gut gespielt, um es höflich zu sagen

pre würd ich gegen den scheinbar sehr tighten spieler raisen.

turn würd ich gegen ein c/r von der nit folden.
du kannst hier nie im leben mit 15 out rechnen, wahrscheinlich bist du gegen den spieler sogar drawing dead.

river würd ich nur callen und wenn du raisen willst ist es eindeutig r/f.

2) meiner meinung nach kein gutes board zum donken, außer du donkst öfter gefloppte monster und villain weiß das.
so bist du einfach zu leicht bluffbar und musst oft die beste hand folden.

c/c oder c/f sind zwar auch nicht optimal, aber besser als b/f.
oop würd ich hier fast zu c/f tendieren.

wenn villain dich hier beat hat, hast du 1-2 outs.
problem an c/c ist halt, dass villain viele hände die du beat hast 2nd barreln kann, AsKx oder ähnliches und du folden musst.
gibt bessere spots um auf nl10 geld zu machen.

3) 36% ist seine calling-range, aber villain min3bettet dich, was fische oft mit sehr starken händen machen.

seine line passt ziemlich gut zu JJ+.

je nach betsize würd ich wahrscheinlich c/c flop, c/f turn spielen.