Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

frage zum bsp 1(artikel) outs in der ausbildung

Alt
Standard
frage zum bsp 1(artikel) outs in der ausbildung - 06-01-2008, 02:57
(#1)
Benutzerbild von mamo83
Since: Nov 2007
Posts: 3
Hier der Artikel:
--------------
Wir halten in unserer Hand die Karten . Der Flop sieht folgendermaßen aus: . Sollte also ein weiteres Herz entweder auf dem Turn oder auf dem River kommen, haben wir einen Flush, und solange kein Spieler ein Fullhouse oder besser hat, wovon wir an dieser Stelle mal ausgehen, gewinnen wir die Hand.

Insgesamt sind von jeder Farbe genau 13 Karten im Deck. 2 davon halten wir in der Hand, und auf dem Board sind weitere zwei. 4 der 13 Herz-Karten sind also bereits verteilt, das heißt, dass noch 9 Herz-Karten im Deck sind. Diese 9 Karten sind unsere Outs
------------
Meine Frage ist nun zählt man die drei übrigen asse nicht auch zu den outs oder geht man immer nur von der besten hand die zu erreichen ist aus????Danke im voraus für jede antwort

Geändert von mamo83 (06-01-2008 um 03:09 Uhr).
 
Alt
Standard
06-01-2008, 09:46
(#2)
Benutzerbild von Snowbird1983
Since: Sep 2007
Posts: 40
Nein ind diesem Bsp. mit Kicker 3 würd ich die Asse nicht rechnen weil die gefahr zu groß ist da dich ja jedes Ass mit Beikarte besser 3 Schlägt.Hast also nur A2 das du schlagen kannst.
 
Alt
Standard
06-01-2008, 12:40
(#3)
Benutzerbild von BundyFamily
Since: Nov 2007
Posts: 304
Wird in diesem Beispiel zwar nicht gemacht, kann man aber. Da man mit niedrigem Kicker nicht unbedingt das beste As-Paar hält, werden die drei verbleibenden Asse in der Regel nicht mit 3 Outs sondern mit 1,5 Outs veranschlagt.

Genauso, wie vermeintlich gute Karten, die aber auch dem Gegner zu einem besseren Blatt verhelfen könnten mit 1/2 der Outs gerechnet werden.
 
Alt
Standard
im Quiz - 07-01-2008, 13:45
(#4)
Benutzerbild von mamo83
Since: Nov 2007
Posts: 3
danke erstmal für die prompten antworten doch wie zähl ich im quiz? nur die outs die zur besten hand führen?
 
Alt
Standard
07-01-2008, 13:52
(#5)
Benutzerbild von MullMurmel
Since: Nov 2007
Posts: 544
Zitat:
Zitat von mamo83 Beitrag anzeigen
danke erstmal für die prompten antworten doch wie zähl ich im quiz? nur die outs die zur besten hand führen?
Das ist richtig.
Du musst die Outs zählen, die dir zu der besseren Hand verhelfen.
In allen Aufgaben hat ja zurzeit der Gegner noch die bessere Hand.
 
Alt
Standard
10-01-2008, 08:07
(#6)
Benutzerbild von tobiacdc
Since: Aug 2007
Posts: 558
genau. im quiz immer nur die outs, die dir zum drilling oder aufwärts deine hand verbessern. top-pair mit miesem kicker lass da mal raus. aber soo schwer fand die fragen im qiz dazu gar nicht. die haben doch eh immer nur auf flush oder straight oder so abgezielt...
 
Alt
Standard
10-01-2008, 12:51
(#7)
Benutzerbild von LadyKiller67
Since: Oct 2007
Posts: 1.211
bei den fragen im quiz sieht man doch auch die karten des gegners

und wenn da der gegner selbst kein As hat, kann man dann auch die Asse als Out zählen... egal welcher kicker
 
Alt
Standard
outs - 10-08-2008, 18:29
(#8)
Benutzerbild von federigol
Since: Aug 2007
Posts: 12
BronzeStar
outs sind schon ne heikle sache: lieber eins zu wenig rechnen( d. h. die 3 asse abziehen)
 
Alt
Standard
10-08-2008, 19:57
(#9)
Benutzerbild von Micky Maus54
Since: Nov 2007
Posts: 599
Oh, nein. Der Thread ist mehr als ein halbes Jahr alt.
Unbedingt schließen, bevor noch mehr User - so wie ich - wieder auf den Thread herinfallen.