Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

JTo vs UTG limp - TP+Draw

Alt
Standard
JTo vs UTG limp - TP+Draw - 09-09-2010, 20:06
(#1)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.02 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB ($1.50)
UTG ($2.97)
UTG+1 ($1.02)
MP1 ($1.50)
Hero (MP2) ($1.67)
CO ($1.88)
Button ($1.97)
SB ($4.03)

Preflop: Hero is MP2 with ,
UTG calls $0.02, UTG+1 calls $0.02, MP1 calls $0.02, Hero bets $0.13, 4 folds, UTG calls $0.11, 2 folds

Flop: ($0.33) , , (2 players)
UTG bets $0.16, Hero raises to $0.55, UTG calls $0.39

Turn: ($1.43) (2 players)
UTG checks, Hero bets $0.99 (All-In), UTG calls $0.99

River: ($3.41) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $3.41 | Rake: $0.16


Gegner unknown..

Bin mir ned sicher, ob ichs da ned bischen übertreib, immerhin donkt der da in mich rein, und das könnte durchaus ein Set sein..
 
Alt
Standard
09-09-2010, 20:50
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
du hast super Equity gegen alles mögliche.
NIce Hand IMO
Wenn de ram Turn oft ne T callt is doch alles super.
 
Alt
Standard
09-09-2010, 20:55
(#3)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Er hat mit zwei Königen gecalled und ne Notiz und meine Chips bekommen..
 
Alt
Standard
09-09-2010, 21:38
(#4)
Benutzerbild von Chilusa
Since: Oct 2007
Posts: 96
wenn ich dir einen tipp geben darf, würd ich aufhören so oft zu isoraisen.
ich glaub das ist mindestens die 15. hand von dir, die du postest, in der du den move nach einigen limpern machst,egal ob oop oder ip und oft mit crap, bzw händen, die die limpingrange der gegner nicht dominieren.

der move an sich mag durchaus +ev sein, aber definitiv nicht auf nl2.

in dem spot erreichst du zwar wirklich, das du hu ip spielst, aber viel öfter werden mindestens 2 der limper callen und 1-2 spieler nach dir noch einsteigen.

dein geld auf nl2 machst du durch valuebets und musst dies auch nicht balancen.
wie sheep so schön gesagt hat, musst du, um das limit zu schlagen, nur den unterschied zwischen tatsächlicher und relativer handstärke kennen.

postflop geht die hand ohne stats/reads in ordnung.
 
Alt
Standard
09-09-2010, 22:34
(#5)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
nh ^^
 
Alt
Standard
09-09-2010, 23:20
(#6)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Zitat:
Zitat von Chilusa Beitrag anzeigen
wenn ich dir einen tipp geben darf, würd ich aufhören so oft zu isoraisen.
Was also mach ich dann mit dieser Hand?

Preflop folden?
Limpen zusammen mit 8 andren?

Was mach ich an diesem Flop?
Aufgeben, weil ich nicht auf Nuts drawe und nicht Nuts habe?
In nen halbes Dutzend Limper reinpushen?
Runtercallen und aufn unsauberes Out hoffen?

Ich krieg so ne Hand HU geregelt, weiß in etwa, wo ich stehe, aber in nem Party-Pott?
 
Alt
Standard
10-09-2010, 00:31
(#7)
Benutzerbild von cazamcazam
Since: Oct 2007
Posts: 251
There is no shame folding 10j o in MP2 in so nem fullring nitgame.
 
Alt
Standard
10-09-2010, 03:56
(#8)
Benutzerbild von Chilusa
Since: Oct 2007
Posts: 96
Zitat:
Zitat von Alanthera Beitrag anzeigen
Was also mach ich dann mit dieser Hand?

Preflop folden?
Limpen zusammen mit 8 andren?

Was mach ich an diesem Flop?
Aufgeben, weil ich nicht auf Nuts drawe und nicht Nuts habe?
In nen halbes Dutzend Limper reinpushen?
Runtercallen und aufn unsauberes Out hoffen?

Ich krieg so ne Hand HU geregelt, weiß in etwa, wo ich stehe, aber in nem Party-Pott?
normal wirst du die hand nicht hu kriegen und selbst wenn, hast du, wie die hand eindrucksvoll zeigt, keine ahnung wo du stehst.

pre kannst du limpen und hoffen ein monster zu floppen, oder einfach folden.

postflop würd ich auf dem flop vorsichtig spielen, da deine equity im multiwaypot nicht so überragend ist. wie genau, kann man nicht generell sagen, da es von zu vielen faktoren abhängt.

deine moves sind ja gut, aber nicht auf nl2.

probier doch einfach mal eine woche lang nur for value zu betten und zu raisen, lass sogar cbets weg, wenn du nicht glaubst, die beste hand zu haben. wenn sich deine winrate nicht drastisch erhöht, kannst ja wieder deinen style spielen.

alternative wenn dir das zu langweilig ist und deine BR es erlaubt: spiel höhere limits.
ab nl10, teilweise vielleicht sogar nl5, funktionieren moves wie isoraises und resteals viel öfter, da nicht in jedem pot 5 spieler limpen und postflop viel fit or fold gespielt wird.

Geändert von Chilusa (10-09-2010 um 03:59 Uhr).
 
Alt
Standard
10-09-2010, 07:53
(#9)
Benutzerbild von Bayotech72
Since: Oct 2009
Posts: 348
BronzeStar
Finde die Hand super krass missplayed. Du wirst so oft keinen schönen Flop sehen. Selbst auf dem Flop gibt es noch ne Menge Hände, die dich beat haben (AJ,88,99JJ) Es gibt so viele Spots auf NL2, in denen man mehr Geld machen kann!
 
Alt
Standard
10-09-2010, 09:03
(#10)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von Bayotech72 Beitrag anzeigen
Finde die Hand super krass missplayed. !
na komm... Preflop is zwar m.E. nach auch eher ein Fold, da offsuut, schon 3 Limper im Spiel und du auf NL2 recht selten die Position mit nem raise erkaufen kannst, da hinter dir noch Spieler an der Reihe sind.
Wenn die Hand suuuuted is, find ich n Raise gar nicht sooo schelcht...