Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

"NL 3$ Rebuy Turnier 60k: AQs vs KK. Wie hättet ihr diese Hand gespielt?

Alt
Standard
"NL 3$ Rebuy Turnier 60k: AQs vs KK. Wie hättet ihr diese Hand gespielt? - 10-09-2010, 11:53
(#1)
Benutzerbild von toxiselect
Since: Aug 2010
Posts: 40
Hi...

Heute nacht beim 3 $ Rebuy (60k) habe ich diesen Fehler gemacht.

Spielte bis dahin mein bestes Poker seit langem und hatte ein super Gefühl. War ca. 16 von 101 Spielern und dann kam diese Situation. Zum Gegner kann ich nicht viel sagen, er war relativ neu am Tisch.

Danke für eure Anregungen und Kritik im vorraus.

PokerStars No-Limit Hold'em, 3.3 Tournament, 5000/10000 Blinds 1000 Ante (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG+1 (t149475)
MP1 (t486970)
MP2 (t501966)
MP3 (t568745)
CO (t603019)
Button (t127666)
Hero (SB) (t626187)
BB (t837725)
UTG (t167923)

Hero's M: 26.09

Preflop: Hero is SB with Q, A
5 folds, CO bets t50000, 1 fold, Hero raises to t150000, 1 fold, CO raises to t602019 (All-In), Hero calls t452019

Flop: (t1223038) J, 3, 2 (2 players, 1 all-in)

Turn: (t1223038) 5 (2 players, 1 all-in)

River: (t1223038) 5 (2 players, 1 all-in)

Total pot: t1223038
 
Alt
Standard
10-09-2010, 12:13
(#2)
Benutzerbild von tafkaa
Since: Jan 2009
Posts: 3.023
BronzeStar
CO bet sieht immer sehr nach steal aus.
Er shipped über Dein reraise drüber was die Sache nicht einfacher macht. Denke ohne reads und history hätte ich da auch gecalled.


Semper Fi
 
Alt
Standard
10-09-2010, 12:27
(#3)
Benutzerbild von BelaLany
Since: Feb 2008
Posts: 1.270
BronzeStar
standard fisch-5x-openraise mit toprange (JJ+, AK, selten TT), weil fische angst vor sucks haben und nicht wissen wie sie die chips aufm board reinkriegen sollen.

dagegen schieb ich keine 60bb rein, sondern flatte oder folde einfach.
3bet suckt imo, da villain reshippen kann und du ne schwere entscheidung hast oder wenn er called das SPR kleiner 1:2 ist und du oop nicht weisst wie du weiterspielen sollst mit oder ohne hit.


[Blog] Mtts are rigged! NL+2 aber auch!
Zitat Picasso25: nä gegen nen franzosen deal ich in 100 Jahren nicht
 
Alt
Standard
10-09-2010, 12:29
(#4)
Benutzerbild von toxiselect
Since: Aug 2010
Posts: 40
Das Problem in dieser Situation ist denke ich das durch diese Hand das Turnier für mich gelaufen war. Chips hätte ich nach einem fold nach seinem Re- Raise ja noch genug gehabt.
 
Alt
Standard
10-09-2010, 12:53
(#5)
Benutzerbild von I Brick Hold
Since: Mar 2008
Posts: 139
..bitte ergebnis nicht mit posten!

ich finde flatten pre am besten weil broke gehen gegen den fisch suckt und fold mit AQs ist mir zu tight 60BB deep
gegen den fisch kannst du locker fit or fold spielen, d.h. auf dem board einfach check-folden
 
Alt
Standard
10-09-2010, 13:16
(#6)
Benutzerbild von DannYps-21
Since: Oct 2007
Posts: 671
BronzeStar
wenn man nicht foldet oder raise/foldet, macht man schon vieles richtig. es tut iwie weh, gg ein co-or mit AQs am bu nicht wegzustacken...

würde nur callen wegen raisesize. der ist nicht fähig, mittelstarke hände über deine 3bet zu 4betshoven.
 
Alt
Standard
10-09-2010, 13:59
(#7)
Benutzerbild von I Brick Hold
Since: Mar 2008
Posts: 139
Zitat:
Zitat von DannYps-21 Beitrag anzeigen
es tut iwie weh, gg ein co-or mit AQs am bu nicht wegzustacken...
hero ist halt der SB deshalb kann man da imo AQs gegen ziemlich viele villains flatten
 
Alt
Standard
10-09-2010, 14:23
(#8)
Benutzerbild von DannYps-21
Since: Oct 2007
Posts: 671
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Flo Reinhold Beitrag anzeigen
hero ist halt der SB deshalb kann man da imo AQs gegen ziemlich viele villains flatten
jo danke hab ich übersehen... muss man eben oop flatten.
wieso deshalb?
oop flatte ich eig weniger und will eher loose broke gehen.
 
Alt
Standard
10-09-2010, 14:45
(#9)
Benutzerbild von Alanthera
Since: May 2010
Posts: 4.298
Hätte das hier einfach preflop gefoldet.

Ganz selten mal, dass nen Gegner auf ne 3bet foldet, und call gibt dann dem BB auch noch die Odds was auszuprobieren, und es ist schon nervig genug mit AQ OOP gegen einen Gegner zu spielen, nen zweiter machts ned leichter...
Gibt eigentlich nur drei Arten von Flops, die einem hier gefallen:
QQx/AQx
KJT
2-3 mal Herz

Und die kommen halt ned oft genug vor imho.

In den ganz niedrigen micros und zu Beginn eines Turniers sehe ich da allerdings durchaus mal T3s beim Gegner und dementsprechend hau ich meinen Stack rein, aber auch nur, wenn ich den Gegner das schonmal hab machen sehn.
 
Alt
Standard
10-09-2010, 19:35
(#10)
Benutzerbild von OidaSchebbla
Since: Jul 2008
Posts: 873
Zitat:
Zitat von BelaLany Beitrag anzeigen
standard fisch-5x-openraise mit toprange (JJ+, AK, selten TT), weil fische angst vor sucks haben und nicht wissen wie sie die chips aufm board reinkriegen sollen.

dagegen schieb ich keine 60bb rein, sondern flatte oder folde einfach.
3bet suckt imo, da villain reshippen kann und du ne schwere entscheidung hast oder wenn er called das SPR kleiner 1:2 ist und du oop nicht weisst wie du weiterspielen sollst mit oder ohne hit.
+1, gg so nen fisch 3bet/call zu spielen halte ich für nen leak