Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

2 pair turn decision (170BB eff)

Alt
Standard
2 pair turn decision (170BB eff) - 11-09-2010, 17:28
(#1)
Benutzerbild von royalts84
Since: Nov 2007
Posts: 643
BronzeStar
V läuft auf 52/14 AF 3.4 (60 hände also keine besonderen reads außer den stats)
oder sollte man den flop schon anders spielen?

Party Poker No-Limit Hold'em, $0.10 BB (5 handed) - Party-Poker Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($4.54)
BB ($17.96)
Hero (UTG) ($24.20)
MP ($4.20)
Button ($22.02)

Preflop: Hero is UTG with A, 5
Hero bets $0.40, MP calls $0.40, Button calls $0.40, 1 fold, BB calls $0.30

Flop: ($1.65) 9, 5, A (4 players)
BB checks, Hero bets $1.10, 2 folds, BB raises $2.20, Hero calls $1.10

Turn: ($6.05) 4 (2 players)
BB bets $6.05, Hero ?
 
Alt
Standard
11-09-2010, 17:52
(#2)
Benutzerbild von randychips
Since: Apr 2008
Posts: 400
wir sind deep und mit ner 4bet isolieren wir uns meist gegen sets und A9. lieber call down modus ip asl hier eskalieren und all in schieben
 
Alt
Standard
11-09-2010, 17:59
(#3)
Benutzerbild von Fuchz
Since: Feb 2008
Posts: 3.424
Denke es geht hier nicht drum den Turn nochmal zu raisen, was nen grober Fehler wäre imo. Ich calle DEN River gegen DEN und gucke mir 99 ein!
 
Alt
Standard
. - 11-09-2010, 18:14
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Gegen diesen Villain, und weil wir "nur" 170bb deep sind, aber das Board so ziemlich crushen sowie Villain aggro/fischig ist, stacke ich am Turn weg und shippe rein. Wäre er 250+ deep, würde ich den Turn callen und womöglich am River aufgrund von Timing/Betsizing/Karte entscheiden ob ich calle oder folde.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter